Bochum Total 2013

Einmal im Jahr wird das Bochumer Bermuda3Eck zum Festivalgelände: Zum 28. Mal wird Bochum Total vom 11. bis zum 14. Juli die Innenstadt rocken. Über 80 Künstler, vom Newcomer bis zur gestandenen Band, geben auch in diesem Jahr wieder alles, um das Publikum zum Schwitzen zu bringen.


[ruhr-guide] Es wird wieder laut im Bermuda3Eck. Wo normalerweise am Wochenende ausgehfreudigeBochum TotalBochumer in Kneipen, Cafés und Bars ihren Abend verbringen, sind am zweiten Juliwochenende drei Bühnen aufgebaut, auf denen nationale und internationale Künstler stehen. Bochum Total ist mittlerweile eines der größten kostenlosen Rock-Pop-Festivals in Europa. Nachdem hier bereits Bands wie Silbermond, Seeed und Die Happy aufgetreten sind, erwartet die Besucher auch in diesem Jahr ein tolles Line Up: Thomas Godoj, Jupiter Jones und MC Fitti werden neben vielen anderen Künstlern auf der Bühne stehen.

2 Kopfhörerpartys bei Bochum Total

Auch das Rahmenprogramm von Bochum Total verspricht jede Menge Spaß. Die zwei Kopfhörerpartys „Sound in Silence“ und „Kopfhörerparty im Zacher“ bieten Donnerstag, Freitag, und Samstag ab 21 Uhr ein außergewöhnliches Diskoerlebnis, das zum Lachen, Tanzen und Flirten einlädt. Im Havanna Open lockt eine Party à la Cuba mit Live Musik und Los Gerlachos sorgen am Samstag ab 21 Uhr im Three Sixty für Muskelkater vom Lachen durch ihre witzige Musik. Viele weitere Programmpunkte warten auf die Besucher von Bochum Total.

Die Trailer Wortschatz Bühne ergänzt bei Bochum Total das Musikprogramm. Hier zeigen Wortakrobaten was sie drauf haben. Ob Kabarett oder Lesung, Gedichte oder Geschichten, alles was mit Sprache zu tun hat, ist auf dieser Bühne zu sehen. Auch ein Science Slam findet hier statt. Bei diesem vom Poetry Slam abgeleiteten Schauspiel können Nachwuchswissenschaftler auf anschauliche Weise ihre Projekte vorstellen. Im Gegensatz zum Poetry Slam sind jedoch Hilfsmittel wie PowerPoint-Präsentationen und Live-Experimente erlaubt und sogar erwünscht.

Thomas Godoj steht bei Bochum Total auf der Bühne

New Found Land machenBochum Total - Die 1 Live Bühne am Donnerstag auf der 1 Live Bühne den Anfang. Die Sängerin und auch das einzige Mitglied der Band, Anna Roxenholt, kommt eigentlich aus Schweden, lebt aber schon seit einigen Jahren in Berlin. Bei Bochum Total wird sie mit ihrer Musik, die ein wenig an Zaz und Colbie Callait erinnert, das Publikum verzaubern. Auf der Ringbühne findet sich am Donnerstag unter anderem Bobbin'B, die Rock'n'Roll Band, die auch als Vorband von „Dick Brave & the Backbeats“ bekannt wurde. Anschließend ist Thomas Godoj an der Reihe, der 2008 bei Deutschland sucht den Superstar gewann und dessen erstes Album „Plan A!“auf Platz eins der Charts schoss.

Auch am Freitag ist bei Bochum Total einiges los. Auf der 1-Live Bühne werden Mega!Mega! zusammen mit dem Publikum rocken. Rappen, singen und spielen können die Jungs, die nichts von Understatement halten. Die Band weiß, was sie kann und das ist mitreißender Indie-Rock, der nichts mit den melancholischen Tönen vieler anderer Indie-Bands zu tun hat. Emohardcore-Sound ertönt auf der coolibri-stage@Rotunde. Baby Lou geben hier Vollgas und zeigen eine eigene Mischung aus False Metal und Post Punk. Ruhigere Töne schlägt Saint Lu auf der Sparkassen-Bühne an. Ihre Stimme erinnert an Amy Winehouse und Duffy, ihre Musik nennt sie selbst „Soul'n'Roll“. Bereits mit 13 hat die talentierte Sängerin begonnen, eigene Texte zu schreiben und in diesem Jahr stand sie sogar im Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. Bei Bochum Total wird sie sicher für eine fantastische Atmosphäre sorgen.

Jupiter Jones auf der 1 Live Bühne

Samstag stehen Jupiter JonesBochum Toal - Das Publikum auf der 1 Live Bühne. Obwohl es die Band bereits seit 10 Jahren gibt, sind sie erst in den letzten Jahren richtig durchgestartet. Ihre Single „Still“ und ihr Album „Jupiter Jones“ landeten 2011 in den Top 20 der deutschen Charts, 2012 haben sie den Radio Echo gewonnen und in diesem Jahr bringen sie ihr neues Album heraus. Bei Bochum Total wird ihr Auftritt bestimmt gut besucht sein. Aber auch weniger bekannte Bands haben einiges drauf. Dead Sirius 3000 aus Finnland ist eine von ihnen. Ihr Album, das im Sommer in Deutschland erscheint, ist eigentlich durch Zufall entstanden. Die Band wollte 2011 nur Abseits des Alltags in einer Blockhütte Whiskey trinken, die Ruhe genießen und etwas Musik machen, bald hatten die Jungs aber genug Material für ein ganzes Album zusammen. Bei Bochum Total werden sie einige Lieder vorstellen.

MC Fitti feiert zusammen mit Bochum Total eine Party

Am letzten Tag von Bochum Total geht es noch einmal richtig rund. MC Fitti feiert mit seinem Spaßrap und viel Konfetti eine Party auf der 1 Live Bühne. Mit „Yolo“ und „Whatsapper“ hatte er erst kürzlich einen Überraschungserfolg. Direkt im Anschluss an seine wilde Bühnenshow wird es gefühlvoll mit Pohlmann. Er hat seine erste Single „Wenn jetzt Sommer wär“ bereits im Jahr 2006 veröffentlicht und ist seitdem aus dem Radio auch nicht mehr wegzudenken, obgleich er noch nie eine besonders hohe Chartplatzierung erreicht hat. Ab 23 Uhr findet dann die Abschlussparty von Bochum Total im Riff statt. Hier kann man das Festival ausklingen lassen und zum letzten Mal an diesem Wochenende richtig feiern.

Wer beim diesjährigen Bochum Total dabei sein will, sollte sich das Wochenende vom 11. Juli bis zum 14. Juli 2013 freihalten. Das abwechslungsreiche und mitreißende Fest ist einfach ein Muss für jeden Festivalfan!

Bochum Total 2013

11. Juli - 14. Juli
Bermuda3Eck in Bochum

www.bochum-total.de

Empfehlungen