Bochum Total 2016

Seit 30 Jahren und somit fester Bestandteil des Sommers ist das Festival Bochum Total - nun ist es endlich wieder soweit! Mit reichlich Musik auf den Bühnen an vier Tagen ist für jeden Geschmack was dabei – auch die Literatur und Poetry-Slam-Freunde kommen auf ihre Kosten! Und alles ganz umsonst. Highlights in diesem Jahr sind Jupiter Jones, Culcha Candela und die Kassierer.


[ruhr-guide] Vom 14. Juli bis zum 17. Juli steht ganz Bochum wieder Kopf – das Bermuda3Eck lockt zum Festival der besonderen Art. Massen bei Bochum TotalNachdem bereits Künstler wie Casper, die Donots oder Kraftklub hier ihr Debüt gaben, können die Fans dieses Jahr ein Wiedersehen mit der Band Jupiter Jones feiern. Neben den vielversprechenden Newcomern sind mit der Band Culcha Candela und der Punk-Rock Band Kassierer zwei Bands vertreten, die einem breitem Publikum bekannt sein dürften. Neben den verschiedenen Bands verspricht auch die Literatur- und Poetryslambühne ein abwechslungsreiches Programm für jedermann.

Jupiter Jones bereits zum zweiten Mal dabei

Startschuss ist am Donnerstag um 17 Uhr. To the Rats and Wolves, Foto: Swen DeNeben Bands die sich in Bochum einem breiten Publikum bekannt machen wollen wird um 20:45 Uhr auf der 1Live Bühne ein bereits bekanntes Gesicht bei Bochum Total auftreten. Anhänger der Band und Freunde von Bochum Total kamen bereits im Jahr 2014 in den Genuss Jupiter Jones live umsonst und draußen zu erleben und anscheinend hat es der Band so sehr gefallen, dass sie dieses Jahr noch einmal in die Stadt kommen. Ebenfalls auf der 1Live Bühne tritt am 15. Juli um 19:30 Uhr CHIMA auf, der durch seinen Track „Morgen“ auf sich aufmerksam machte, sowie die Band Culcha Candela, die am Sonntag ihre Songs zum besten gibt. Ein besonderes Highlight verspricht wieder der Auftritt der allseits bekannten „Kassierer“ aus Wattenscheid zu werden, die ebenfalls am Sonntag auf der HEINZ-BÜHNE auftreten werden. Neben dem einmaligen Musikangebot bietet auch die Literatur- und Poetryslambühne spannendeAusgelassene Stimmung bei Bochum Total Unterhaltung. So erzählt auf der Trailer Wortschatz Bühne ab 20:15 der unter Anderem durch die Romane „Hartmut und ich“, sowie „Voll beschäftigt: Ein Hartmut-und-ich-Roman“ bekannt gewordene Oliver Uschmann von dem „wahren Leben mit Katzen“.

Das Festival feiert 30 Jahre

1986 das erste Mal veranstaltet, kann Bochum Total dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiern. Auf zwei Bühnen begann am 5. und 6. September 1986 die Geschichte von Bochum Total.Stimmung im Riff Heute hat sich das Festival auch weit außerhalb des Ruhrgebiets einen Namen gemacht und ist stetig an Beliebtheit und Umfang gewachsen. Ein wichtiger Schritt während dieser Zeit war sicherlich, als in den 90er Jahren der Radiosender 1Live als Medienpartner gewonnen werden konnte, der bis heute das Festival begleitet. Als Partner von Beginn des Festivals kann sich das Kulturbüro der Stadt Bochum bezeichnen. Von Anfang an unterstützten sie das Vorhaben, ein Festival in Bochum auf die Beine zu stellen. Da Bochum Total darüber hinaus nicht nur bereits erfolgreichen Bands eine Plattform bieten will, sondern auch Nachwuchstalenten, unterstützt sie das Kulturbüro bei der Auswahl gerne. Dass diese Auswahl erfolgversprechend ist, zeigen Beispiele wie die Donots oder die Band Uncle Ho, die dort ihren Namen bekannt machten.

Bochum Total 2016

14. bis 17. Juli 2016
Bermuda3Eck in Bochum
Weitere Informationen und das komplette Programm findet Ihr unter:
www.bochum-total.de

Fotos: ruhr-guide (1,3,4)
Swen De (2)

Empfehlungen