Buster Shuffle live im Bahnhof Langendreer

Gegründet ohne an den großen Erfolg zu denken. Buster Shuffle kommen aus London und haben es aus den kleinen Pubs in die weite Welt geschafft. Die siebenköpfige Band kommt einige Zeit nach Veröffentlichung ihres aktuellen Albums "Naked" wieder nach Deutschland, um dem Bahnhof Langendreer in Bochum kräftig einzuheizen. Ein Abend mit der Ska-Band bedeutet feiern, tanzen und einfach nur Spaß haben!


Archiv: 05.08.2015 [ruhr-guide] Sie bringen mit ihrer Musik frischen Wind in die Szene. Und das mit Erfolg:Buster Shuffle In höchsten Tönen gelobt und beste Kritiken für das Debütalbum „Our Night Out“. Buster Shuffle haben den Aufstieg geschafft und legen mit dem neuen Album „Naked“ nach. Eine junge Band, die schon jetzt als Nachfolger von Madness gilt. Doch auch ohne Blasinstrumente aber dafür mit Kontrabass und Piano spielt die Gruppe schnellen, tanzbaren Ska mit Texten über die üblichen Alltagsprobleme.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!
Zusammen mit drei neuen Mitgliedern ging die Band nach einer erfolgreichen Tour ins Studio, um ihr zweites Album „Do nothing“ aufzunehmen. Erschienen ist die Gute-Laune-Platte dann im Sommer 2012 und steht dem Vorgänger in nichts nach. Buster Shuffle bleiben sich und ihrem Sound treu und haben Spaß an der Musik, was man auch bei "Naked" wieder merkt. Für die Tracks haben sie mit den verschiedensten Musikern zusammengearbeitet. Mit von der Partie waren diesmal der Adele-Produzent Paul Epworth und Jamie Ellis, der auch schon Bands wie Florence & The Machine und The Rifles zu Ruhm verhalf.

Erfolgreich in ganz Europa

Obwohl sich die Musiker zunächst gegen einen Vertrag mit einer Plattenfirma entschieden und das erste Album selbst produziert haben, wurden sie immer erfolgreicher. Buster Shuffle kommen nach BochumGrund dafür ist der Einfluss der Medien und die Verbreitung durch das Internet. So haben ihre Musikvideos auch bei Skaliebhabern fernab von England Anklang gefunden. Nach gelungenen Shows in Deutschland, Holland, Dänemark und Österreich, hat die Band einen Vertrag bei dem deutschen Label „People Like You“ unterschrieben und ein Re-Release des Debütalbums herausgebracht. Ab da ging es Schlag auf Schlag. Zusammen mit den Broilers ging die Truppe auf große Deutschland Tour und mit The Creepshow spielten sie in Europa und Großbritannien. Aber das war erst der Anfang, mit vielen weiteren bedeutenden Künstlern waren sie unterwegs und so kam es, dass Buster Shuffle bei ersten Festivals als Headliner aufgetreten sind.

Schnelle Klänge und lebendige Sounds

Wer auf schnelle Klänge und lebendige Sounds steht, sollte es sich nicht nehmen lassen, die Gruppe einmal live zu erleben, denn egal ob kleiner Pub oder große Festivalbühne, Buster Shuffle schaffen es jedes Mal, eine intime Atmosphäre zu überbringen. Bei den Konzerten gibt die Band alles und stimmt somit auch den letzten Kritiker um. Die regelmäßig ausverkauften Shows bestätigen den Londonern ihren Erfolg. Doch auch wenn sich die Plattenfirmen um die jungen Musiker reißen und sie durch ganz Europa touren, sind sie am Boden geblieben und nicht abgehoben.

Wer jetzt Zweifel bekommen hat, ob es möglich ist, mit Piano und Kontrabass den typischen Skasound so auf die Bühne zu bringen, dass man dazu tanzen und feiern kann, sollte das Konzert nicht verpassen, sondern hingehen sich davon überzeugen, dass die Band sowohl auf CD als auch Live einfach klasse ist!

Buster Shuffle

8. August 2015
Bahnhof Langendreer
Wallbaumweg 108
44894 Bochum

Beginn: 20:30 Uhr


Fotos: Positive Records

Empfehlungen