Deutsch Amerikanische Freundschaft

Die Deutsch Amerikanische Freundschaft wurde 1978 in Wuppertal gegründet und gilt neben Kraftwerk als weltweit richtungsweisende deutschsprachige Band in der elektronischen Musikszene. Jetzt kommen DAF ins Ruhrgebiet und geben einige wenige exklusive Clubkonzerte. Seien Sie dabei, wenn ruhr-guide und B & M Concerts am 25. Oktober DAF in der Matrix präsentieren!


Archiv: 18.10.2013 [ruhr-guide] Anfangs noch aus fünf Mitgliedern bestehend, verkleinerte sich DAF 1981 gänzlich auf die beiden Musiker Robert Görl (Elektronik & Schlagzeug) und Gabriel Delgado-López (Gesang). Deutsch Amerikanische FreundschaftMit der neuen Konstellation änderten sie auch ihr Image und das Konzept der Band, was letztlich zu ihrem kommerziellen Erfolg führte.

Vor genau 25 Jahren trafen sich Görl und Delgado-Lopez im legendären Düsseldorfer Punkszenetreff „Ratinger Hof“. Sie diskutierten die ganze Nacht lang über die Idee einer radikal neu-orientierten voll-elektronischen statt gitarren-lastigen Punk-Band und beschlossen an dieser Idee festzuhalten und sie weiter auszubauen. DAF entstand! Eine Band, die neu und aufregend ist und der es möglich war, innerhalb von nur vier Jahren ganze fünf Alben zu veröffentlichen, die sich rasend schnell und sehr gut verkauften. DAF wurde zu einem Wegbereiter der Neuen Deutschen Welle und schaffte das, was bis dahin noch keine deutsche Band je geschaffte hatte – sie eroberten den schwer zu begeisternden britischen Markt und zierten das Titelbild eines englischen Magazins, dem „New Musical Express“.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!

Die Stille um DAF

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere taten sie etwas, womit niemand nur ansatzweise gerechnet hätte – sie trennten sich kurzerhand. „Wir wussten damals, wir hatten dieses Bild namens DAF zu Ende gemalt und wollten nicht weiter in ein fertiges Bild rein kritzeln“, erinnert sich Robert Görl heute. Aufgelöst hatte sich die Punk-Band offiziell jedoch nie. Sie warteten nur auf die richtige Gelegenheit mit ihrer einzigartigen Musik ein neues Bild zu malen und erneut Wegweiser für etwas Neues zu werden.

Die Rückkehr

2002 war es dann so weit – ihr Album mit dem Titel „Fünfzehn Neue DAF-Lieder“ erblickte das Licht der Musikwelt. Unverkennbarer DAF-Sound – zeitlos und originell. Und irgendwie schien es als würde er nicht mehr in eine nunmehr von kommerzieller Pop-Musik durchflutete Welt passen - ein monoton-treibender Schlagzeugbeat und ein agressiver Sprechgesang. Aber ihre Musik hat etwas Besonderes. Sie ist bösartig, sinnlich, provokativ und sehnsüchtig. Entweder man liebt DAF aufrichtig und bedingungslos oder man verachtet sie und ihren Sound abgrundtief. Ein Mittelding gibt es nicht. Und so soll es sein, sagt Delgado-Lopez.

DAF im Ruhrgebiet

Lieben Sie DAF abgöttisch und wollen Sie in den Genuss eines exklusiven Clubkonzerts im Ruhrgebiet kommen? Oder verachten Sie eigentlich diesen bösartig-provokativen Sound und wollen sich eventuell doch noch bekehren lassen? Dann sollten Sie sich den Clubauftritt am 25.10.2013 in der Matrix in Bochum auf gar keinen Fall entgehen lassen!

DAF - Deutsch Amerikanische Freundschaft

Matrix Bochum
Hauptstrasse 200, 44892 Bochum

Freitag 25.10.2013
20.00h Beginn / Einlass 19.00h
VVK 25 Euro

(er)

Empfehlungen