Farin Urlaub Racing Team live

Es ist endlich wieder soweit: Farin Urlaub und sein Racing Team haben nach einer fast sechsjährigen Abstinenz Ende 2014 endlich wieder ein neues Album herausgebracht! Unter dem Motto „Es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit“ sind sie seit Mai auf zweimonatige Deutschlandtournee gehen und am 2. Juni haben sie auch den Ruhrpott in Münster beglückt.


[ruhr-guide] Farin Urlaub – kaum ein Deutscher, der ihn Farin Urlaub Racing Team live,oder seine Band „Die Ärzte“ nicht kennt. Mit Songs wie „Schrei nach Liebe“ oder „Männer sind Schweine“ sowie dutzenden Alben haben er und die beiden Punkrocker Bela B. und Rodrigo González deutsche Musikgeschichte geschrieben. Seit einiger Zeit verfolgen die Bandmitglieder außerdem eigene Projekte: Bela B. macht solo Musik, ist als Schauspieler tätig und synchronisiert diverse Hörspiele, darunter unter anderem eine Elvis Presley-Biografie. Rodrigo González produziert derweil diverse Bands und hilft als Miteigentümer das Plattenlabel Rodrec aufzubauen. Besagter Farin Urlaub reiste neben seiner Solo-Musikkarriere zwischenzeitlich durch die Welt, fotografierte in Indien und Australien und veröffentlichte einen Teil der Aufnahmen in zwei Bildbänden.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!

Konzertbericht: Farin Urlaub Racing Team in Münster

Am 2. Juni war es endlich soweit: Farin Urlaub und seine Band lockten hunderte Besucher in das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland in Münster. Pünktlich um 20 Uhr ertönten die Anfangsklänge des Liedes „Was die Welt jetzt braucht“, welches ein Track auf dem aktuellen Album „Faszination Weltraum“ ist, und das Konzert begann. Als nach circa einer Minute endlich der Vorhang fiel, sah man das Farin Urlaub Racing Team in seiner gewohnt lockeren, lustigen Art die Bühne rocken. Weiter ging es daraufhin mit dem mittlerweile schon fast nostalgisch anmutenden Song „Glücklich“, Urlaubs allererster Solo-Single aus dem Jahr 2001. Was folgte, war ein illustrer Musikmix aus den Alben „Endlich Urlaub!“, „Am Ende der Sonne“, „Die Wahrheit übers Lügen“ und „Faszination Weltraum“. Im zweiten Drittel des Konzerts wurde mit „Das Traurigste“, „Niemals“, „OK“ und „Immer dabei“ ein etwas ruhigerer Block mit Liebesliedern eingeschoben. Es war schön, auch einmal langsamere Lieder auf einem Konzert hören zu können und dabei ein wenig zu verschnaufen.

Daraufhin ging es sofort wieder energiegeladen weiter, wobei unser momentanes Lieblingslied „Herz? Verloren“ und der beste konzertgeeignete Song aller Zeiten, „Zehn“, natürlich nicht fehlen durften. Letzterer wurde zu unserem großen Vergnügen sogar zwei Mal gespielt: Das erste Mal in der Mitte des Konzerts und das zweite Mal als Abschluss. Die ganze, fast ausverkaufte Messehalle bebte unter dem Tanzen und Hüpfen der Menge. Um ungefähr 22 Uhr 30 endete das Konzert und alle Bandmitglieder, die an vielen Stellen mit dem Publikum geredet und Faxen gemacht haben, verabschiedeten sich. Abschließend lässt sich noch sagen, dass es ein wirklich außerordentlich gelungener Abend mit einer ansprechenden Mischung aus alten und neuen Stücken, netten Leuten und so manch einem Gag war.

Das Farin Urlaub Racing Team

Eigentlich brachte ein Zufall das Farin Urlaub Racing Team, kurz FURT, zusammen. Nachdem Urlaub, der bürgerlich Jan Vetter heißt, im Jahr 2001 sein erstes Soloalbum „Endlich Urlaub!“ veröffentlichte, wurde ein Auftritt bei der deutschen Variante von Top of the Pops geplant. Für diesen suchte er eine Begleitband zusammen, mit der er schließlich dermaßen harmonierte, dass die Truppe sich zu einer Tournee entschied – die Geburt des Farin Urlaub Racing Teams! Es folgten Auftritte auf Festivals wie Rock am Ring, Taubertal und Forestglade. Seit diesem Zeitpunkt werden Urlaubs Soloalben zusammen mit den hauptsächlich weiblichen Mitgliedern des FURT aufgenommen und herausgebracht. 2008 erreichte ihr Album „Die Wahrheit übers Lügen“ Platz zwei der deutschen Charts und Goldstatus. Das aktuelle Album „Faszination Weltraum“ kletterte sogar auf Platz eins der Albumcharts!

Herz? Verloren.

September 2014 gab es die famose erste FURT on Tour, Foto: Olaf HeineSingle-Auskopplung des neuen Albums auf die Ohren: „Herz? Verloren.“ Der Song schaffte es bis auf Platz zwölf der Charts und läuft noch heute gefühlt jeden Tag ununterbrochen im Radio – was gerne so bleiben kann. Zwei Monate darauf folgte die motivierende Gute-Laune-Single „AWG“ (alles wird gut). Anfang 2015 erschien dann der dritte Song des Albums, „iDisco“, mit der Urlaub uns durch seinen augenzwinkernden Humor in gewohnter Weise zum Schmunzeln bringt. Von direkt ins Ohr gehenden spanischen Gitarren begleitet singt er: „Du bist umzingelt von Idioten, Denken ist verboten, Wissen illegal. Du bist umgeben von Schwachmaten, die auf Erlösung warten, täglich überall.“ Eine Situation, mit der sich wohl jeder identifizieren kann.

Mit „Faszination Weltraum“ hat das Farin Urlaub Racing Team sich wieder einmal selbst übertroffen. Wir freuen uns auf die kommende Tour „Es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit“ mit neuen und hoffentlich auch vielen alten Liedern wie beispielsweise dem Eskalationssong „Zehn“. Spaß ist da garantiert! Wir sind schon wieder dabei, unsere Herzen zu verlieren – wir sind Farin-Fans, das kann jederzeit wieder passieren.

Farin Urlaub Racing Team

„Es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit“-Tour 2015

(Tabea Weidinger)
Fotos: Olaf Heine

Empfehlungen