Jamaram kommen ins Ruhrgebiet!

Wenn man Jamaram hört, denkt man direkt an Spaß, nicht still stehen können und an feucht fröhliche Eskalation. Die neunköpfige Band aus dem Süden Deutschlands, genauer gesagt aus München, sind wieder auf Tour und kommen auch ins Ruhrgebiet. Volle Clubs und ausgelassene Stimmung sorgen dafür, dass es wieder heißt: tanzen bis zum geht nicht mehr!

Archiv: 17.04.2014 [ruhr-guide] Die „Zirkusfamilie“Die Band aus dem Süden Deutschlands ist wieder auf Tour aus dem schönen München hat sich im Jahre 2000 gegründet, mit dem kleinen Unterschied, dass die Band vorerst aus drei Mitgliedern und der einfachen Besetzung Gesang, Gitarre, Schlagzeug, bestand und erst nach und nach gewachsen ist. Seit Beginn waren sie in ganz Deutschland, Europa und dem Rest der Welt auf Tour, um die Clubs mit tanzwütigen Fans zu füllen. Über 1000 Liveshows alleine in Deutschland haben Jamaram schon gespielt und denken nicht daran aufzuhören.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!
Jamaram kann man keinem bestimmten Genre zuordnen, eher bewegen sie sich zwischen allem, was es so in der Musik gibt. Vom chilligen Reggae über Ska, Rock, Pop bis hin zum Singer/Songwriter Sound, die Band lässt keine Wünsche offen. Aber als wäre das alles noch nicht genug, gibt es live noch eine gehörige Portion Balkan Beats, Hiphop und Dub. Jamaram selber nennen ihren vielseitigen Sound „Jamaram Stylee“.

Das Album La Famille!

Am 12. Oktober 2010 erschien mit „La Famille“ (Soulfire Artist/Rough Trade)Wenn man Jamaram hört, denkt man direkt an Spaß, nicht still stehen können und an feucht fröhliche Eskalation. ein weiteres energiegeladenes Album der Band. Die neun Musiker und der Produzent Umberto Echo wollten, dass die 14 Songs, die weitgehend live eingespielt wurden, ein klares Klangbild ohne viel drum herum bekommen, damit diese sich live nicht von den Studioaufnahmen unterscheiden. Herausgekommen ist ein Album, das facettenreicher nicht hätte sein können und gleichzeitig auch ganz neue Töne hervor bringt. Der Titel „La Famille“ spiegelt die gemeinsamen Jahre und Erfahrungen wider, in denen die Band familiäre Strukturen angenommen hat. Die Rollen wechseln zwar ständig, aber es gibt immer die Mutter, die alles unter Kontrolle hat, die zickige Schwester mit ihren kleinen Verletzungen und natürlich den Opa, der nicht mehr so fit ist wie in den Jahren zuvor. Doch wenn es drauf ankommt hält die sogenannte „Zirkusfamilie“ zusammen.

Am 28. März 2014 werden Jamaram das Album "Almost Hits" veröffentlichen. Die Band hat mit "Almost Hits" die besten Songs auf eine CD gepackt und als Bonus gibt es obendrauf noch die Live-Versionen von "Slow", "Construction", "Explosion" und "Rocksteady"!

Zico und Jah Chango als Support

Mit Gesang, Bass, Gitarre, Schlagzeug, Keyboard, Percussion, Saxophon und Trompeten ausgestattet, geht es für die Jungs im Herbst durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am 25. April sind Jamaram dann endlich auch in Oberhausen im Stroblwirt, um ihre neuen und selbstverständlich auch alten Songs auf die Bühne zu bringen.

Vorab werden Zico und Jah Chango für gute Laune im Publikum sorgen. Zico kommen aus Bayern und spielen eine Mischung aus Reggae und Rock. Jah Chango wurde in Nürnberg geboren und lebt mittlerweile auf einer kleinen Insel im Mittelmeer. Schon 2010 war er fünf Tage lang mit Jamaram unterwegs. Sein neues Album "Sardinas" veröffentlicht er am 11. April. Also der perfekte Support für Jamaram!

Es lohnt sich auf jeden Fall, ein Konzert dieser großartigen Band zu besuchen. Für Musikfans aller Genres gibt es die richtigen Lieder und es wird garantiert nicht langweilig mit Jamaram. Bei ausgelassener Stimmung und 100 Prozent guter Laune kann man feiern und einfach mal den Alltag vergessen.

Jamaram

Everlasting Pleasure Tour 2014

14.06.2014 Tempel Folk Festival, Duisburg



Fotos: Jamaram

Empfehlungen