Sound of the Suburbs-Festival 2005

Im September wird es laut in Essen. Geht es sonst in der Trendsporthalle Funbox Amalie eher sportlich zu, gibt es hier am 16. und 17. September richtig was auf die Ohren! In Koperation mit Beer&Music haben wir 2x2 Wochenend-Tickets verlost.


Archiv: 09.08.2005 [ruhr-guide] Ein absoluter The BonesPflichttermin für alle Punkrocker, Oi-Skins und Psychobillys ist das Sound of the Suburbs-Festival in der Funbox Amalie in Essen am 16. und 17. September! Mit dabei die alten Oi-Punk-Heroen Angelic Upstarts, die 1978 ihre erste Single "The Murder of Liddle Towers" aufnahmen und die Anti-Nowhere League, deren Debutalbum "We Are... the League" es sogar mal bis auf Platz 24 der englischen Charts schaffte und die Ende der 70er durch ihr martialisches Aussehen bekannt wurden. Weiterhin werden sich die Bones aus Norwegen und die kanadischen Kiltträger The Real Mc Kenzies auf der Bühne tummeln.

Mit dabei auch deutsche Punkkombos wie die Hamburger Band Rubberslime, einer Fusion aus ehemaligen Mitgliedern von Slime und den Rubbermaids. Das Ruhrgebiet dagegen wird von Rubberslimeden Lokalmatadoren aus Mülheim würdig vertreten. Die proletophilen Punkrocker um Sänger El Fisch bezeichenen sich selbst als die dienstälteste, konstant bestehende Ruhrpottpunkband und besingen alles zwischen Schalke, Geschlechtsverkehr und Alkohol - halt Lieder, die das Leben schrieb.

Die Psychobilly-Legende The Meteors (only the meteors are pure psychobilly) steht nicht weniger Jahre auf den Bühnen dieser Welt als die Upstarts oder die Anti-Nowhere League. Ende der 70er mischten sie Rockabilly und Punk und schufen neben Bands wie die Cramps aus Amerika ein neues Genre: Psychobilly was born! Einziges noch aktives Gründungsmitglied ist übrigens Peter Paul Fenech, der in den letzten Jahren auch erfolgreich auf Solopfaden wandelt.

Weiterhin mit dabei: Broilers, Last Resort, Rawside, Guitar Gangsters, Stage Bottles und viele mehr... Das Festival startet am Freitag um 17.30 Uhr und die Türen öffnen sich eine halbe Stunde zuvor. Samstag geht es dann schon um 14.30 Uhr los, Einlass ist um 14 Uhr. Die Tageskarte kostet 21,40 Euro, die Karten für das ganze Wochenende 40,10 Euro.

In Koperation mit Beer&Music haben wir 2x2 Wochenend-Tickets verlost. Die Gewinner stehen nun fest. Auf ein punkiges Wochenende können sich Ilja Goldbach aus Bochum und Ina Janek aus Giessen freuen. Wir wünschen viel Spaß!

Freitag, 16.9.05 ANTI-NOWHERE LEAGUE + RUBBERSLIME + REAL Mc KENZIES + THE LAST RESORT + BROILERS + RAWSIDE + GUITAR GANGSTERS + FAR FROM FINISHED u.a.

Samstag, 17.9.05 ANGELIC UPSTARTS + THE METEORS + THE BONES + LOKALMATADORE + DEADLINE + LOIKAEMIE + STAGE BOTTLES + CRASHED OUT + THE PEACOCKS + EVIL CONDUCT + HEARTBREAK ENGINES + THEE FLANDERS u.a.

Funbox Amalie

Helenenstraße 110
45143 Essen

Weitere Infos auch unter: www.beerandmusic.de

(pk)

Empfehlungen