Visions-Jubiläum

Wer es schafft in 20 Jahren 200 Ausgaben eines der beliebtesten Szenemagazine Deutschlands herauszugeben, darf auch mal ein überdimensionales Jubiläum feiern. Vom 28. Oktober bis 01. November 2009 verwandelt das Musikmagazin Visions Dortmund in einen Hexenkessel. An fünf Tagen werden in der Rock-City 14 außergewöhnliche Events stattfinden zu deren Top Acts keine geringeren als Bela B, Kettcar, Madsen und die Donots gehören. In den schönsten Locations der Stadt werden rund 8.000 Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet erwartet. Da bleibt nur eins zu sagen: Herzlichen Glückwunsch Visions!


Archiv: 29.09.2009 [ruhr-guide] Was 1990 noch als Fanzine Bela Bmit einer Auflagenstärke von 300 Exemplaren erschien, wuchs in 20 Jahren zum wohl beliebtesten Szene-Magazin für Independent- und Alternativ-Rock heran. 200 Ausgaben ist das nun her und mittlerweile werden monatlich um die 70.000 Exemplare gedruckt. Zusätzlich fungiert der Online-Auftritt der Zeitschrift als tagesaktuelles Informationsportal. Und nicht nur berichten kann das Visions Team, welches aus rund 22 festen Mitarbeitern und über 100 freien Autoren und Fotografen besteht, sondern auch eigene Events werden immer wieder organisiert. Zudem bringt der Verlag den alljährlichen Festivalplaner heraus, in dem alle Informationen zu Open-Airs und Festivals zu finden sind. All das sind gute Gründe zum feiern.

Ticktes Tickets für das Visions-Jubiläum!

Eröffnet werden die Festtage mit einem großen Label-Abend des "Grand Hotel van Cleef". Hamburger Gitarrenpop von seiner besten Seite erwartet die Besucher des Dortmunder Clubs "Domicil". Den Top Act am Mittwoch Abend werden Kettcar verkörpern und auch Thees Uhlmann, seines Zeichens Sänger von Tomte, wird mit von der Partie sein. Dieser wird mit seinem Soloauftritt für einige Überraschung sorgen. Weiter geht es am Donnerstag mit Punkrock im Faceclub, einer neu eröffneten Großraumdiskothek in Dortmund. Die Donots, God Fires Man, Fire In The Attic und The Picturebooks werden hier rocken was das Zeug hält.

Bei solch einem Event, kurz Killians-(c)Ingo Pertravor dem Kulturhaupstadtjahr lassen es sich die Organisatoren von Ruhr2010 natürlich nicht nehmen ordentlich mitzumischen und so präsentieren sie ebenfalls am Donnerstag im Inside Club die Kilians zusammen mit Zookee und Peach Mallow Burners. Damit können die Gäste einen Einblick in die lebhafte Rockszene des Ruhrgebiets erlangen. Bei den Kilians handelt es sich um keine geringere Band als die Dinslakener Indierocker, die bereits als Support für die Beatsteaks, Mando Diao und Coldplay ihr Können unter Beweis gestellt haben.

Das Wochenende wird im FZW eingeläutet mit dem starken Sound von Madsen, der wunderbaren Zusammenkunft der langjährigen Freunde Bela B und den Chainsaw Hollies aus Dortmund sowie Biffy Clyro aus Glasgow und den in ihrer Heimat Luxemburg zu Helden erklärten Eternal Tango. Parallel dazu findet im Insideclub eine Indieparty der Extraklasse statt. Wenn Robocop Kraus für druckvollen New-Wave-Rock und schrammelnde Gitarren sorgen, Sometree mit einer Mischung aus zarten Klängen und harten Gitarren für Gänsehaut sorgen und Ghost of Tom Joad ihren kraftvollen Post-Punk zum besten geben.

Der Höhepunkt der Veranstaltungsreihe stellt der am Samstag im FZW stattfindende Visions Gala-Abend dar. Ein fulminantes Bandaufgebot wird nicht nur die zahlreichen Gratulanten aus der gesamten Musikszene unterhalten, sondern auch die lieben Gäste, die dank der Moderation von Bela B unbeschadet durch den Abend geführt werden. Nach dem Live-Programm wird Sänger und Gitarrist von The Subways, Billy Lunn, als DJ den Partykessel zum Überlaufen bringen. Noch ist das Lineup des Abends geheim, aber schon bald werden Details unter www.visions200.de für Durchblick sorgen.

Ein Konzert der etwas anderen Art Thees Uhlmanndürfen die Visions Fans dann am Sonntag im Konzerthaus Dortmund erwarten. Zum Ausklang der Festivitäten rockt die kalifornische Band Dredg die für alternativen Rock so ungewöhnliche Location. Dieser großartige Abend wird für alle, die ihn nicht selbst genießen können, sogar aufgezeichnet und als DVD konserviert. Und was wäre eine gelungene Konzertreihe ohne die dazugehörige Aftershow-Party? Zu dieser lädt Visions in die Discothek Spirit ein, um mit allen Mitwirkenden und Fans noch einmal richtig Gas zu geben. Die DJ-Pulte werden an diesem Abend von den Mitgliedern der Band Dredg bedient. Für alle, die im Besitz einer Eintrittskarte zu einem der vorangegangenen Shows sind, ist der Einlass selbstverständlich frei.

Wenn diese fünf Tage vorbei sind, sind wir gespannt auf die nächsten 20 Jahre Visions.

Visions Jubiläum


Termine

Ticktes Tickets für das Visions-Jubiläum!

Mi. 28.10.2009
Beginn: 20.00 Uhr | Tickets: 22€ VVK (zzgl. Gebühr)
Kettcar, Thees Uhlmann (Tomte)
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: domicil, Hansastr. 7-11, 44137 Dortmund, Tel: 02 31-862 90 30,
www.domicil-dortmund.de

Do. 29.10.2009
Beginn: 20.00 Uhr | Tickets: 14€ VVK (zzgl. Gebühr)
Donots, God Fires Man, Fire in the Attic, The Picturebooks
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: domicil, Hansastr. 7-11, 44137 Dortmund, Tel: 02 31-862 90 30,
www.domicil-dortmund.de

Do. 29.10.2009
Beginn: 22.00 Uhr | Tickets: 12€ VVK (zzgl. Gebühr)
VISIONS & Ruhr.2010 präsentieren
Kilians, Zookee, Peach Mallow Burners
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: Inside Club, Königswall 1, 44137 Dortmund

Fr. 30.10.2009
Beginn: 20.00 Uhr | Tickets: 28€ VVK (zzgl. Gebühr)
Madsen, Bela B. & Chainsaw Hollies, Biffy Clyro, Heroes & Zeros, Eternal Tango
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: FZW, Ritterstr.20, 44137 Dortmund, Tel.: 02 31-17 78 20,
www.fzw.de

Fr. 30.10.2009
Beginn: 21.00 Uhr | Tickets: 18€ VVK (zzgl. Gebühr)
Mother Tongue, Long Distance Calling, Dioramic
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: FZW-Club, Ritterstr.20, 44137 Dortmund, Tel.: 02 31-17 78 20,
www.fzw.de

Fr. 30.10.2009
Beginn: 22.00 Uhr | Tickets: 14€ VVK (zzgl. Gebühr)
Robocop Kraus, Sometree, Ghost of Tom Joad
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: Inside Club, Königswall 1, 44137 Dortmund

Sa. 31.10.2009
Beginn: 20.00 Uhr | Tickets: 28€ VVK (zzgl. Gebühr)
Der VISIONS-GALA-ABEND - 20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
The Hives, Editors, Mother Tongue, Oceansize
Ort: FZW, Ritterstr.20, 44137 Dortmund, Tel.: 02 31-17 78 20,
www.fzw.de

Sa. 31.10.2009
Beginn: 21.00 Uhr | Tickets: 14€ VVK (zzgl. Gebühr)
Boxhamsters, Sport + Very Special Guest
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: Bakuda Club, Weissenburger Str.8, 44135 Dortmund,
www.bakuda.de

Sa. 31.10.2009
Beginn: 22.00 Uhr | Tickets: 14€ VVK (zzgl. Gebühr)
Scumbucket, Harmful, Ulme
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: Inside Club, Königswall 1, 44137 Dortmund

So. 01.11.2009
Beginn: 11.00 Uhr - 18 Uhr | Tickets: 3€
Die VISIONS-Plattenbörse
Ort: FZW, Ritterstr.20, 44137 Dortmund, Tel.: 02 31-17 78 20,
www.fzw.de

So. 01.11.2009
Beginn: 20.00 Uhr | Tickets: 28€ VVK (zzgl. Gebühr)
Ein Abend mit Dredg
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, 44135 Dortmund, Tel.: 0231-22 696 0,
www.konzerthaus-dortmund.de

So. 01.11.2009
Beginn: 20.00 Uhr | Tickets: 18€ VVK (zzgl. Gebühr)
Get Well Soon + Mumford & Sons
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: domicil, Hansastr. 7-11, 44137 Dortmund, Tel: 02 31-862 90 30,
www.domicil-dortmund.de

So. 01.11.2009
Beginn: 23.00 Uhr | Eintritt frei für Inhaber einer Karte für eines der VISIONS Events
VISIONS Jubiläum Aftershow Party
Ort: Spirit, Helle 9, 44135 Dortmund, Tel.: 0231-52 72 25,
www.discothek-spirit.de

Mo. 23.11.2009
Beginn: 19.30 Uhr | Tickets: 27,50 VVK (zzgl. Gebühr)
Alice in Chains (LIVE)
20 Jahre 200 Ausgaben VISIONS
Ort: FZW, Ritterstr.20, 44137 Dortmund, Tel.: 02 31-17 78 20, www.fzw.


(de)

Empfehlungen