Wurst mit Soße

Lust auf eine richtig gute Currywurst? Dann ab an den Phoenix-See zu „Wurst mit Soße“! In dieser klassischen Currywurstbude, die doch außergewöhnlich ist, bekommt man leckeres Essen in gemütlichem Ambiente mit Seeblick. Aber Achtung; die Wurst hat Suchtpotential! Schön! Neu im Programm: wöchentlich wechselnden Mittagstisch!


[ruhr-guide] Hohe rustikale Holztische laden zum GenießenWurst mit Soße: Rustikales Ambiente und Verweilen ein. An den Wänden hängen Schwarz-Weiß-Bilder der Herrmannshütte, dem Stahlwerk, das hier stand, bevor der Phoenix-See an dessen Stelle errichtet wurde. Auf einem dieser Bilder sieht man eine Thomas-Birne, aus der Funken sprühen. Wendet man seinen Blick dann Richtung See, bäumt sich vor einem eben so eine Thomas-Birne als Industriedenkmal auf der „Kultur-Insel“ auf. In dieser Atmosphäre, die einen perfekten Bogen zwischen Geschichte und Moderne schlägt, wird Currywurst serviert – und was für eine!

Ökologisch kontrolliert

An der Theke hat der Besucher die Qual der Wahl, denn „Wurst mit Soße“ bietet nicht einfach eine Standard-Currywurst an, sondern verschiedene Varianten. Ob Kalb, Schwein oder Rind, Thüringer Art oder als Rostbratwurst; hier findet jeder seine Lieblingswurst. Dabei achtet der Betreiber stets darauf, dass nur Tiere aus „kontrolliert ökologischer Aufzucht“ auf dem Grill landen. Auch Phosphate haben hier nichts verloren.

Wählt der Gast sonst keine Beilage, gibt es zu der Wurst eine Scheibe frisches Graubrot. Der Leib ist locker, luftig und weich, während die Kruste wunderbar knusprig ist. Hiermit lässt sich auch noch der letzte Klecks der leckeren Currysoße auftunken.

Wurst mit Soße - Achtung scharf!

Wer seine Soße mit einer persönlichen Note verfeinern möchte, der hat dieWurst mit Soße: Currywurst und Graubrot Wahl zwischen verschieden scharfen, hausgemachten Currys. Die Alternativen reichen von „mild“ in mehreren Stufen über „scharf“ bis hin zu „selber schuld“, was wohl keiner weiteren Erklären bedarf. Wie bei der Tierzucht wird auch bei den Gewürzen auf ökologischen Anbau Wert gelegt. Frittierte Pommes gibt es mittlerweile überall. Die meisten sind dabei eher labberig als recht. Bei „Wurst mit Soße“ werden die Pommes in 100% reinem Rapsöl frittiert. Heraus kommen knusprige, goldgelbe kleine Kartoffelstäbchen, bei denen mancher sagen möchte, dass sie „wie früher“ schmecken, weil man nur noch selten so gute Pommes bekommt. Dazu wird fettreduzierte Frittensoße serviert, da sie „deutlich bekömmlicher als normale Mayonnaise“ ist. Angerichtet ist das Ganze in einem edlen Pommesschälchen aus Keramik, gegessen wird aber stilecht mit einem klassischen Holzpieker.

Wem eher nach etwas Deftigerem ist, auf den wartet im „Wurst mit Soße“ ein Westfälischer Eintopf „wie vonne Oma“. Passende Getränke bekommt man hier natürlich auch. Dem Ort angemessen wird u. a. Ruhrpott-Cola oder ein Pott Kaffee angeboten.

Geschäftsführender Gesellschafter ist u. a. der Sternekoch Stefan Manier, dessen Küche Gourmets auch aus dem Stromberg in Waltrop und dem B1 in Dortmund kennen. Sein Anspruch ist die Verbindung von Gastlichkeit und Tradition – doch immer mit der gewissen Portion Anders-sein. In erster Linie soll sich der Gast wohlfühlen. Dieses Konzept ist auch in „Wurst mit Soße“ perfekt umgesetzt.

Nicht nur die Currywurst ist besonders

Wer nicht einfach eine Currywurst essen, sondern sie in außergewöhnlichem AmbienteWurst mit Soße - Theke mit Logo genießen möchte, der ist bei „Wurst mit Soße“ genau richtig. Eine klassische Currywurstbude, die doch auf ihre Weise anders, besonders, ist. Zudem kommt die einzigartige Lage am Phoenix-See. An warmen Tagen kann man die Wurst auch einfach zum Mitnehmen bestellen und draußen unmittelbar am See schlemmen. Damit man auch zu Hause nicht auf leckeres Curry verzichten muss, können die einzelnen Sorten käuflich erworben werden. Ebenso den Senf, der ein wahres Produkt aus dem Ruhrpott, direkt aus der Schwerter Mühle, ist. Ansonsten gibt es ja immer noch die Möglichkeit wieder hin zu gehen.

Schauen Sie einfach mal rein, testen und entscheiden Sie selbst! Aber Vorsicht; es könnte Ihnen schmecken. Noch schöner!

Wurst mit Soße

Am Kai 14
44263 Dortmund
http://wurstmitsosse.de/

Direkt am Phoenix-See in der Nähe der Hörder Burg

Öffnungszeiten: täglich 11 – 20 Uhr

Fotocredit: Wurst mit Soße

Empfehlungen