Heldentanz

Lange Zeit verschollen, erlebte die Heldentanz-Partyreihe eine Reinkarnation. Seit geraumer Zeit stellt sie wieder für Partywütige mit breit gefächerten Musikgeschmack zwischen 80s, 90s und dem Sound von heute eine willkommene Abwechslung im eher veranstaltungsarmen Oberhausen dar. Nun unterbricht sie ihre Sommerpause und lädt in eine ganz besondere Location: Im Aquapark am Centr.O soll am 30. Juli in Beach-Atmosphäre zu Radio-Hits von gestern und morgen gefeiert werden. Mit Indoor- und einem überdachten Außenbereich kann so selbst bei schlechtem Wetter die gute Laune nicht schwinden.


Archiv: 12.07.2010 [ruhr-guide] Auf zwei Areas, eine im Innenbereich des Aquaparks und eine auf der Outdoor-Area, wird am 30. JuliHeldentanz Bildquelle: Early & Bird Agentur für Kommunikation GmbH zu allerhand Hits getanzt. Der Mainfloor geht hier mehr in Richtung Charts, bedient aber keinen spezifischen Sound, denn für jeden Geschmack soll etwas dabei sein. Der zweite Floor wird eher in Richtung kommerziellem House und Elektro gehen. So hat jeder was er braucht. Eigentlich im Industriemuseum beheimatet, unterbricht der Heldentanz somit seine Sommerpause, um die einmalige Location am Centr.O nutzen zu können. Mit ein paar Sommerhits im Gepäck werden die DJs Trogo und Trushi auflegen.

Safety First!

Das Heldentanz-Special ist ein Beitrag zu Kulturhaupstadt 2010 und mit dieser einmaligen Location dort genau richtig. Heldentanz Bildquelle: Early & Bird Agentur für Kommunikation GmbHLeider ist es nicht erlaubt, am Veranstaltungsabend dort schwimmen zu gehen. Aber die Gefahr bei Alkoholkonsum seine Skills von der Seepferdchenprüfung 1982 zu überschätzen, wäre auch einfach zu hoch. Ebenso trägt ein Partner der Party dazu bei, dass alle heile zu Hause ankommen. Die StoAG erlaubt jedem Gast mit gültiger Eintrittskarte für den Heldentanz in der Preisstufe B (von Oberhausen aus gesehen) umsonst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren. Bedeutet: aus Bottrop, Gladbeck, Oberhausen, Essen Mitte / Nord, Mülheim, Duisburg und Dinslaken kann man zur Heldentanz an- und abreisen. Doch Vorsicht: wer mit dem Auto fährt, sollte am besten im Parkhaus des Aquaparks parken, denn auf den Straßen rund um das Centr.O ist Parkverbot. Eine Stunde kostet im Parkhaus 50 Cent.

Besonders verblüffend sind die diversen Sponsoren der Party. Sogar Windows 7 ist mit dabei. Unter anderem auch natürlich Heldentanz Bildquelle: Early & Bird Agentur für Kommunikation GmbHdie Getränke Firmen Jack Daniels und Bacardi. Darüber hinaus sind auch die "Zahnärzte am Centr.O" Sponsoren des Heldentanz-Summerspecials und haben ein ganz besonderes Angebot für die Inhaber einer gültigen Heldentanz-Eintrittskarte. Für 179,- € bekommt man hier ein neues Sommer-Lächeln verpasst. Mit professioneller Zahnreinigung und Bleaching kann man dann die Praxis mit einem frischen, strahlenden Gebiss verlassen.

So kann man am 30. Juli für schlappe 8 € zuzüglich 5 € Mindesverzehr eine ganz besondere Partylocation besuchen. Aber Achtung: der Eintritt ist bei den Damen ab 21 Jahren und bei den Herren der Schöpfung erst ab 23 Jahren erlaubt. Das schließt wahrscheinlich einige nette jüngere Leute aus, garantiert jedoch dem älteren Publikum nicht auf einer Kiddie-Party zu enden.
Weitere Infos gibt es auf www.heldentanz.com oder bei Facebook.

Heldentanz

30. Juli 2010
Aquapark am Centr.O Oberhausen
(ch)
Bildquelle: Early & Bird Agentur für Kommunikation GmbH

Empfehlungen