Herne tanzt!

"Herne tanzt" sich schon bald in die nächste Runde und zwar am 18.9.2010. Denn dann findet wieder die beliebte Partyreihe, diesmal mit den bekannten DJ's und Radiomoderatoren Mike Litt und Jan Christian Zeller, statt. Auch DJ Nabil, bekannt aus dem Riff in der Nähe des Bochumer Bermudadreiecks, wird den Gästen einzuheizen wissen und jeden zum Tanzen bringen. Schon seit 2006 besteht nun diese Veranstaltungsreihe und feiert eine wahre Erfolgsgeschichte. Mit immer größer werdendem Interesse und Bekanntheitsgrad von "Herne tanzt" gibt es auch in der zweiten Jahreshälfte am 18.9.2010 wieder einiges zu erleben und zu feiern.

Archiv: 01.09.2010 [ruhr-guide] Mit Mike Litt und Jan Christian Zeller sind zwei DJ's gefunden worden, die nicht nur zusammenLogo Herne tanzt die Plattenspieler rotieren lassen, sondern auch zwei, die sich mit Sicherheit perfekt aufeinander abstimmen und somit den Abend zu einem musikalischen Highlight machen. Der Job verbindet: Mike Litt ist bekannt durch seine Radiomoderationen in der Reihe "Klubbing" des Sektorsenders 1LIVE. Ebenso wie Jan Christian Zeller, der im Programm "Moving" sein Zuhause gefunden hat.
Ersterer war schon vor zwei Jahren prominenter Gast bei "Herne tanzt" und zögerte nicht einer Wiederholung zu zusagen. Schon seit frühester Kindheit ist Mike Litt hin- und hergerissen zwischen Musik und Journalismus, doch er hat einen Weg gefunden beides zu kombinieren. Mit seiner Tätigkeit als Radiomoderator ist es ihm gegönnt, seine journalistischen Vorlieben als Autor und Reporter auszuleben. Durch das DJ-Dasein kommt aber die Musik keinesfalls zu kurz. Ein bisschen elektronischer und experimenteller legt er die neuesten Hits aus Clubs und Charts auf. Als DJ hat Mike Litt schon einen hohen Bekanntheitsstatus erreicht und unterhält die Zuhörer jährlich an Heiligabend als "Der einsamste DJ der Welt".

Jan Christian Zeller hingegen war schon Support-Act bei Stars wie Shakira, Rihanna oder Gentleman. In den vergangenen JahrenJan Christian Zeller immer mehr als DJ gebucht und geliebt, lieferte er für eben genannte Musiker das Warm-Up mit großer Publikumsbegeisterung ab. Ebenfalls ist Jan Christian Zeller ein viel und gern gesehener Gast im Nightrooms Dortmund, in der Königsburg Krefeld oder dem Ringlokschuppen in Bielefeld, um dort seinen ganz persönlichen Mix aus Charts- und Partyklassikern zu präsentieren.
So sind beide, Mike Litt und Jan Christian Zeller, mit ihren DJ-Sets, die von Charts über Szenen-Hits gehen, die perfekte Besetzung für das zweite "Herne tanzt" in diesem Jahr. Sie werden die Massen mit Garantie zum Feiern bringen.
Ebenfalls ein weiterer DJ wird DJ Nabil aus dem Riff Bochum sein. Eher alternativer und rockiger orientiert, wird er im Bürgersaal für den Feinschliff am 18.9.2010 sorgen. Egal, ob Placebo oder Red Hot Chili Peppers, DJ Nabil wird jedes Musikerherz glücklich machen. Wieder einmal ist auch das DJ-Team der Zeche Bochum mit von der Partie, um das "Herne tanzt"-Programm zu komplettieren.

Ladies aufgepasst

Zusätzlich gibt es noch eine kleine Überraschung für alle weiblichen Besucher des Events. Das maritimo-Sauna-Wellness-Resort händigt Mike Littjeder Lady an diesem Abend einen Gutschein von 2-für-1 über 26,00 € für einen Besuch des Sauna- und Wellness-Paradies‘ in Oer-Erkenschwick aus. Wirklich passend zum mediterranen Ambiente der Location. Denn die Akademie Mont-Cenis, wo die Party Jahr für Jahr steigt, ist nicht nur durch ihre futuristische Architektur ein wahrer Hingucker, sondern beherbergt neben Cocktailbars, Liegestühlen, kleinen Wasserlandschaften auch echte Palmen. Für das leibliche Wohl wird, abgesehen von den leckeren Früchtecocktails, ebenfalls gesorgt sein. Mit tollem Essen wird jeder Gast in toller Atmosphäre verwöhnt. Ab 20 Uhr öffnet also die Akademie Mont-Cenis ihre Tore für alle Partywilligen.

Der Vorverkauf läuft

Als kleinen Tipp am Rande, sei der Vorverkauf zu empfehlen. Denn wer möchte schon eine gefühlte Ewigkeit in der Warteschlange verharren, wenn man doch eigentlich feiern möchte? Niemand. Doch ebenso schnell wie jene Einsicht kommt, ist auch die Reaktion vieler und so sind die heiß begehrten Karten für "Herne tanzt" schnell ausverkauft. Wer noch Tickets ergattern möchte sollte sich also beeilen und die unten stehende Auflistung schnell mal überfliegen.

Der Vorverkauf läuft seit dem 26.07.2010 bei folgenden Stellen:

Caféhaus Behrensstr.4, Herne
Elpi Kortumstraße 72 (im Saturn), Bochum
Forum Castrop-Rauxel Münsterstr.2c, Castrop-Rauxel
Lotto Wulfert Mont-Cenis-Str. 267b, Herne
Nils Freiligrathstr.21, Herne
Recklinghäuser Zeitung – Ticket Center Breite Str.4, Recklinghausen
Reisebüro Graf Hauptstr.239, Herne
Schnittpunkt Freiligrathstr.19, Herne
Sparda-Bank West eG Bahnhofstr.44, Herne
Sparda-Bank West eG Wanner Str.6-8, Herne
Stadtmarketing Herne Kirchhofstr.5, Herne
Una mas Hans-Böckler-Str. 34, Bochum

Preise:

VVK: 11,-€ zzgl. VVK-Gebühren
AK: 15,- € (inkl. Welcome Drink)

Herne tanzt – tanzt du auch?

Am 18. September 2010, ab 20 Uhr

Ort:

Akademie Mont-Cenis
Mont-Cenis-Platz 1
44627 Herne

Weitere Infos gibt es unter: www.herne-tanzt.de

(ak)

Empfehlungen