Holi Farbrausch Festival 2016

Ab Juni ist das Holi Farbrausch Festival erneut auf Deutschlandtour. Das seit 2012 jährlich stattfindende Event ist eine Attraktion für Spaßverrückte und Hauptsache-bunt-Fans. Ein außergewöhnliches Erlebnis für Auge und Ohr, denn gleich mehrere DJs heizen dem Publikum ordentlich ein. Coole Beats, nette Leute und ein im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubender Farbrausch sind die perfekte Abwechslung.


Archiv: 09.06.2016 [ruhr-guide] Aus Indien kommt der Trend. Ursprünglich sollten die bunten Farben das Böse vertreiben und das Gute willkommen heißen. Aber wie sich herausstellt, muss man kein Hindu sein, um dem fröhlichen Treiben beizuwohnen. Holi Farbrausch Festival, Foto: Carsten Nagel Holi hat sich innerhalb kürzester Zeit in Europa zu einem beliebten Spektakel entwickelt. Das Frühlingsfest dauert in Indien 2-10 Tage, während dieser Zeit feiern die Menschen auf den Straßen und tauchen sie in bunten Farbregen. Man bewirft sich gegenseitig mit Farbpulver, dem sogenannten Gulal. Früher wurde es per Hand aus ayurvedischen Kräutern, Blüten und Wurzeln hergestellt. Hierzulande besteht das Pulver aus Maisstärke und Lebensmittelfarbe. In den verschiedensten Neontönen ist es auf dem Festivalgelände erhältlich und gilt als harmlos, auch wenn es einem im Getümmel die Sicht nehmen kann. Es ist ein Zeichen der Lebensfreude, an den Festtagen sind alle Inder gleich und die Kastengrenzen, die Geschlechterunterschiede und die gesellschaftlichen Differenzen verschwinden hinter Farbwolken und viel Lachen. Auch dieses Gefühl der Verbundenheit schwappte mit dem Trend zu uns herüber. In den vergangenen Jahren konnte man ausgelassene, junge Menschen erleben, die alle wegen der Stimmung, wegen der berauschenden Erfahrung und nicht zuletzt wegen der Musik zu Tausenden auf das Festivalgelände strömten.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!

Mit Farbe, Fun und Fliegerbrille

Musiker wie Adaptiv und das unförmige Duo Krumm&Schief prägen die Geräuschkulisse beim festlichen Treiben. Heiße Beats und sommerliche Temperaturen, blauer Himmel und grelle Farben gibt es auf dem Holi Festival jedes Jahr in den deutschen Metropolen. Dieses Mal versammeln sich wieder unzählige Anhänger der friedlichen Farbschlacht u.a. in Gelsenkirchen, Geldern, Marburg und Paderborn. Holi Festival, Foto: Carsten Nagel Es macht den Eindruck, als wäre Grippesaison, denn viele tragen Mundschutz und weiße Kleidung wegen dem Mikrokonfetti. Aber das Gulal ist nicht gesundheitsschädlich, nur bunt und mit einem großen Fun-Faktor verbunden. Es regnet Farbe, könnte man meinen. Ein außergewöhnliches Erlebnis! Auch die DJs geben alles. Wer hier nur still sitzen will, muss Ohropax in Übergröße mitbringen. Es wird nicht gespart mit Künstlern aus der EDM Szene und auch nicht mit dem Regenbogenpulver. Ein ebenso bunter Mix aus Tech House, elektrischen Kreationen ohne festes Genre, Deep und traditionellen indischen Klängen tönt bei dem Holi Farbrausch Festival 2016 aus den großen Lautsprechern.

Indisches Flair in allen Farben

Farbe satt und Musik, die eingefleischte Tanzmuffel in Bewegung versetzt, sind auch dieses Jahr wieder das Versprechen der Veranstalter. Die Tickets und Pulverpäckchen sind schnell vergriffen, wenn es wieder heißt 3 … 2 … 1 Farbe! Mit viel Begeisterung, geilen Beats und unverfälschtem Spaß an der Sache tourt das Holi Farbrausch Festival ab Juni wieder durch Deutschland. Der Auftakt findet am 11. Juni in Gelsenkirchen statt! Jeder, der es noch nie erlebt hat, sollte dieses Jahr die Chance nutzen und sich ordentlich einfärben lassen!

Holi Farbrausch Tour 2016

11.06.2016 Gelsenkirchen
18.06.2016 Geldern
09.07.2016 Osnabrück
16.07.2016 Marburg
13.08.2016 Göttingen
20.08.2016 Paderborn
10.09.2016 Hannover

Line-Up 2016

Moguai
Finger & Kadel
FRDY
Adaptiv
Krumm & Schief

Fotos: Carsten Nagel

Empfehlungen