Juicy Beats Festival 2017

Bald ist es wieder soweit! Eine bunte Mischung von einzigartigen Künstlern versammeln sich am letzten Juli-Wochenende im Westfalenpark Dortmund für das Juicy Beats Festival 2017, voller Vielfalt und gutem Sound! Es gibt bereits ein breitgefächertes Line-up mit Künstlern wie „CRO“, „Alle Farben“, „Mighty Oaks“ und vielen mehr!


[ruhr-guide] Am Freitag den 28. Juli und am Samstag den 29. Juli werden inDer Rapper Cro Dortmund die Fetzen fliegen! Der Veranstalter des diesjährigen Juicy Beats Festival 2017 hat 25 neue Acts angekündigt! Es erwarten sie eine einmalige Zusammensetzung von den verschiedensten Künstlern, die alle zusammen ein unvergessliches Musik-Erlebnis kreieren werden!

Das Programm

Nach den letzten erfolgreichen Jahren haben die Veranstalter des Juicy Beats FestivalsDavid Rasche von "Alle Farben" beschlossen, ihr Programmkonzept dieses Jahr beizubehalten. Freitag wird es für 18.000 Musikbegeisterte von 14 Uhr bis 22 Uhr auf drei Open-Air Bühnen und Dancefloors ein Live- und DJ-Programm geben. Unter den Musikern, die Freitag auftreten, gehören „CRO“, „SSIO“ und „Megaloh“. Nach dem Programm wird ab 22 Uhr bei mehreren Aftershow-Partys abgefeiert! Am Samstag dagegen werden 32.000 Besucher bereits von 12 Uhr bis 4 Uhr morgens im gesamten Westfalenpark tanzen und die Musik genießen.Auch im Dunkeln ist hier noch Party Samstag werden auf der Festwiese „Bilderbuch“, „Trailerpark“, „Bonez MC & RAF Camora“ und viele weitere Künstler auftreten und Stimmung machen! Am Ende wird „Alle Farben“ mit einem großen und lauten Finale das Festival abschließen.

Neue Acts

Dieses Jahr konnte das Juicy Beats Festival ganze 25 neue Acts an
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de
Land ziehen! Zu den Top-Acts gehören das Indiefolk-Trio „Mighty Oaks“, „Frittenbude“, „Dat Adam“, „Kid OK“ und viele mehr! Kreative deutsche Künstler, aber auch internationale Gruppen werden das Festival mit Musik überhäufen. Damit möchten die Veranstalter ein Symbol gegen Rassismus setzen, und verdeutlichen dass es vor allem in diesen Zeiten wichtig ist, zusammen zu halten. Viele Festivals bestimmen eine Musikrichtung, für alle Künstler, bei dem Juicy Beats Festival ist dies nicht so. Durch einen Mix von Künstlern mit jeweils eigenen Musikrichtungen wird es kein bisschen langweilig und die Besucher haben die Chance, neue Stile und besondere Musiker zu entdecken!

Mehr Floors und Vorverkauf von Nachttickets

Zum ersten Mal wird das Elektro-Pop Label „Booking-Kollektiv Polytope“ einen eigenen, Juicy Beats-Besucher in Feierlauneneuen Floor haben. Außerdem entsteht unter der Partyreihe „Baunz“ ein neuer Floor, die zu den erfolgreichsten Trap- und Dub-Partys der Region gehören. Jeder der dieses Jahr keine Tickets für das Festival bekommt oder nur ab 22 Uhr Party machen möchte, für den gibt es ab dieses Jahr Nachtpartykarten im Vorverkauf, die ab Juni erhältlich sind.

Ganze 50.000 Menschen besuchen jährlich das Juicy Beats Festival in Dortmund und durch die gute ZusammenarbeitUnd alle haben sich lieb... mit lokalen Kulturveranstaltern, Partymachern und Clubs wird die Dortmunder Szene mit in das Festival eingebracht. Also freuen sie sich auf ein Wochenende mit guten Live-Acts und toller Stimmung!

Juicy Beats Festival 2017

28. Juli bis 29. Juli
Dortmund Westfalenpark

Weitere Infos unter www.juicybeats.net

Bildquellen: 1-6 Juicy Beats Pressestelle

Empfehlungen