OUT4FAME Festival 2016

Der Riesenerfolg der letzten zwei Jahre geht in die dritte Runde: Ende Juli 2016 werden in Hünxe bei Bottrop wieder die Bässe klingen und alle Hip-Hop Herzen höher schlagen lassen. Dank des positiven Feedbacks im letzten Jahr dürfen sich Fans des Out4Fame Festivals in diesem Sommer auf ein dreitägiges Event freuen und die Live Shows am Freitag, Samstag und Sonntag besuchen. Nun haben die Veranstalter den ersten Teil des Lineups bekanntgegeben. Neben Headlinern wie Sido und Kool Savas werden im Juli auch Haftbefehl plus Special Guest, Pillath, Lakmann, Olli Banjo, Olexesh und Nimo auf der Festivalbühne stehen.


Archiv: 29.07.2016 [ruhr-guide] Ursprünglich für den 10.-12. Juni Das Out4Fame Festival, Foto: Out4Fame Festivalangesetzt, wird das Out4Fame nun im Juli Stattfinden. Auch in diesem Jahr wird die Crème de la Crème des Hip-Hop das Publikum im Herzen des Ruhrpotts begeistern. Das kleine Städtchen Hünxe lädt erneut zum Zelten und Feiern ein. Alle Vollblut- Festivalgänger können ihre Zelte bereits am 28.07. aufbauen. Der Start ins Festivalwochenende ist perfekt. Wer schon vorzeitig am Ort des Geschehens auftaucht, kann sich ordentlich einstimmen und das Wochenende am Donnerstag Abend ab 20 Uhr mit der Pre-Party gebührend in Empfang nehmen.

Hip-Hop in Hünxe

Bereits in den letzten Jahren war das Out4Fame Festival ein Riesenerfolg und unter Hip-Hop-Begeisterten schon lange kein Geheimtipp mehr. Seit 2014 stehen hier Größen des deutschen und internationalen Hip-Hop wie Farid Bang, Kollegah und Kool Savas auf der Bühne. Im letzten Jahr traten Stars wie Eko Fresh, Samy Deluxe und Die Menge beim Out4Fame Festival, Foto: Out4Fame FestivalBusta Rhymes auf und brachten den Flugplatz bei Bottrop zum Beben. Organisiert wird das Festival von Out4Fame Entertainment, das für seine Hip-Hop Veranstaltungen und Produktionen international bekannt ist. Jedes Jahr werden auch Newcomer und Nachwuchskünstler gefördert, die bei einem Freestyle Battle von ihrem Können überzeugen können. Aufgeteilt werden die Acts auf zwei Bühnen: Die größere Red Stage, auf der Headliner und weitere Größen des Hip-Hop und Rap auftreten, und die kleinere Green Stage, auf der Djs, Newcomer und andere Rapper zeigen was sie drauf haben.

Kool Savas und Sido als erste bestätigte Headliner

Echte Deutschrap-Fans werden in diesem Jahr nicht enttäuscht sein. Zum einen sind wir gespannt auf Sido, der es in den letzten Jahren immer wieder an die Spitze der Albumcharts schaffte und somit definitiv einer der Hauptacts Hip-Hop im Herzen des Ruhrgebiets beim Out4Fame Festival, Foto: Out4Fame Festival des Festivals sein wird. Auch Haftbefehl, der mit einem Special Guest auftaucht, wird mit Sicherheit für ordentliche Eskalation sorgen. Kool Savas hat sich sich nach seinem legendären Auftritt auf dem ersten Out4Fame Festival dazu entschieden in diesem Jahr noch eine Schüppe drauf zu legen und auch Olli Banjo wird uns eine seiner legendären Live-Performances zeigen. Genau wie Pillath, der sich mit „Onkel Pillo“ nach Jahren wieder zurück meldet, wird auch Lakmann den Pott beim diesjährigen Out4Fame gebührend vertreten. Bereits in den letzten Jahren performte er mit Creutzfeld & Jakob oder Witten Untouchable vor dem Out4Fame Publikum. Auch Olexesh zeigt uns Ende Juli was er drauf hat und wird seinen Fans vielleicht den einen oder anderen „Straßencocktail“ mixen. Ebenso krachen lassen wird es Nimo, das neuesten Mitglied im „385Ideal“ Camp in Frankfurt, der sein bald erscheinendes Mixtape „Habeebeee“ mitbringt.

„More Real Rap“

Das Motto des diesjährigen Out4Fame Festivals ist geblieben und verspricht auch in diesem Jahr „drei Tage fette Bässe, dope Mcs und schönes Sommerwetter“. Was kann man sich unter „More Real Rap“ vorstellen? Auf jeden Fall ein Wochenende mit sowohl deutschen, als auch internationalen Größen der HipHop-Szene, die dafür sorgen werden, dass du diesen Sommer so schnell nicht vergisst. Das vollständige Lineup ist noch nicht raus und die Veranstalter lassen auf mehr hoffen. So sind weitere US-Headliner angekündigt. Wir dürfen gespannt sein auf weitere Künstler, die in dem nächsten Wochen bekannt gegeben werden und uns gemeinsam auf das letzte Juliwochenende freuen.

Mit Alcatel zum Out4Fame!

#BoomMeUp! Alcatel geht mit einem coolen Airstream Alcatel geht mit einem coolen Airstream auf große Sommer-Tourauf große Sommer-Tour und hat für die Besucher des Out4Fame einiges im Gepäck: Hashtag-Printer, Fotobox und natürlich jede Menge brandneue IDOL 4 Smartphones, mit denen die Besucher direkt in virtuelle Realitäten abtauchen können. Seid dabei und gewinnt Tickets für das gesamte Wochenende!

Mit dem IDOL 4 und dem IDOL 4S setzt Alcatel wahrhaft neue Maßstäbe: Die Premium-Smartphones bieten satten Sound, gestochen scharfe Fotos, einmalige Boom-Technologie und eine abgefahrene Aufbewahrungsbox, in die eine Virtual Reality Brille integriert ist. Damit sind sie perfekt für alle, die hohe Ansprüche haben und zukunftsträchtige Innovation schon heute erleben wollen.

Alle Infos zu den neuen Smartphones und coolen Aktionen findet ihr unter www.boom-me-up.de!

OUT4FAME Festival

29. – 31. Juli 2016

Hünxe bei Bottrop
Wiese am Flugplatz schwarze Heide
www.Out4FameFestival.com

Fotos: Out4Fame Festival

Empfehlungen