Partys im Ruhrgebiet

So vielfältig wie das Ruhrgebiet ist natürlich auch die Partyszene hier im Ruhrpott. Rock, Pop, Punk, Ska, Techno, House oder Ü-30: Tanzen im Ruhrgebiet - ob im Club oder der Großraumdisco, hier ist für jeden etwas dabei. Die besten Partytermine zeigt der ruhr-guide auf einen Blick!

Partys, Foto: geralt, pixabay [ruhr-guide] In diesem Artikel findet ihr alle Partys und ihre jeweiligen Termine in eurer Ruhrgebietsstadt. So verpasst ihr nie wieder eine angesagte Fete in eurer Nähe.

Weitere Events und Termine im Ruhrgebiet finden Sie auch in den folgenden Artikeln:

ZECHE4o - die Ü4o-Generation Party

Immer am 2. Freitag des Monats
In der Halle: ZECHE4o - die Ü4o Generation Party. Mittlerweile ist diese Party schon zu einer festen Instanz für Gäste ab 40 in der Bochumer Veranstaltungswelt geworden. Der Mix aus Disco und Live Musik findet immer wieder neuen Zulauf. Die "CLASSIC NIGHT" Band mit ihrem Unplugged Sound, dem schönen Bühnenbild und einem stets neuen Programm ist der ideale Aufwärmer für diesen Abend. Immer pünktlich zwischen 23:30 Uhr und Mitternacht übernimmt dann die Disco die Nacht und sorgt bis in die frühen Morgenstunden mit dem bisher einmaligen Sound von ZECHE4o aus Titeln der letzten 40 Jahre für eine gelungene Party. Dass ZECHE4o keine reine Oldie Nacht ist, versteht sich von selbst.
Beginn 20:00 Uhr | Eintritt 12,00 € inkl. Prosecco | Einlass: ab ca. 40 Jahren | Eventkneipe "Anne Tränke" | Vor dem Tore 76 47279 Duisburg



PULP Event-Schloss

Jeden FR & SA 20-5h
Buffet: Grillspezialitäten, Salatbar, Pizza, Döner, Pommes, etc.Der Eintritt zu Bistro, Restaurant und Diskothek ist immer frei! Mindestverzehr: Für alle, die vor 21h da sind 0 €, danach 8 €
PULP Event-Schloss GmbH | Wanheimer Str. 231a | 47053 Duisburg



SCHLOSSPARTY

SA 01./08./15./22./29.09. ab 22h
Grotte: Pop | Charts | Mitte: Party-Hits | Classics | Rittersaal: Rock | Alternative
PULP Event-Schloss GmbH | Wanheimer Str. 231a | 47053 Duisburg



URBAN CASTLE

FR 07./14./21./28.09. ab 22h
Grotte: Black Music | R'n'B | Hip-Hop | Mitte: Rock | Nu-Metal | Alternative | Core | Rittersaal: Pop | Charts | Party-Classics
PULP Event-Schloss GmbH | Wanheimer Str. 231a | 47053 Duisburg

DIENSTAG, 25. September 2018

Du musst das Leben tanzen

Seit Anfang 2017 gibt es ein Mal im Monat zwischen 15 und 18 Uhr den Senioren-Tanz "Du musst das Leben tanzen" in der Lindenbrauerei. Schlagersänger und Entertainer André Wörmann wird für Stimmung auf der Tanzfläche sorgen, es kann also ordentlich geschwoft werden. Außerdem wird es ein reichhaltiges Kaffee- und Kuchenangebot geben. Der Eintritt beträgt 5 Euro.
Di., 25.09.2018 | ab 15 Uhr im Kühlschiff in Unna | Mit Schlagersänger und Entertainer André Wörmann

FREITAG, 28. September 2018

“Housekeeper”

28.08.18 | Start: 23.00 Uhr | Ladys haben bis 01.00 Uhr freien Eintritt | Dj´s: Marcus Eckgold + The M.C. | 5 Euro Eintritt + 5 Euro Mindestverzehr | DO-BO VILLA | Kirchderner Str. 41 | 44145 Dortmund

SAMSTAG, 29. September 2018

„ELEKTRA“

29. September | Start: 23.00 Uhr | Ladys haben bis 01.00 Uhr freien Eintritt | DO-BO VILLA | Dj´s: T.I.M. + B-Tek |Techno/Techhouse | 5 Euro Eintritt + 5 Euro Mindestverzehr | Kirchderner Str. 41 | 44145 Dortmund



Ü30 Party

Die Ü30-Party in der Lindenbrauerei Unna findet immer am letzten Samstag eines Monat statt! Freunde treffen, tanzen, flirten - das ist das Motto der Party für Erwachsene. Mit aktuellen Charts, Partyhits und Club-Classics der 90er & 2000er sorgt DJ Andy Müller für Stimmung auf der Tanzfläche im Kühlschiff.
Sa., 29.09.2018 ab 23 Uhr im Kühlschiff | Der Eintritt beträgt 6 Euro | Einlass ist ab 23 Uhr | Kulturzentrum Lindenbrauerei Unna



NICE UP! Special feat. Blockbuster Sound, NasAIR & Greenyard Movement (Sun Fire) - Dancehall, Reggae, Old School Rap & World Beats

Der September hält ein zusätzliches Wochenende und damit einen weiteren Samstag zum Feiern und Tanzen bereit! Am 29.09. wird auf einem NICE UP! Special die karibische Sonne und das unbeschwerte Lebensgefühl Jamaikas in die Dortmunder Großmarktschänke geholt! Und weil es ein Special der beliebtesten Dancehall- und Reggae-Party des Reviers ist, dürfen die Residents der NICE UP!, die Jungs von Blockbuster Sound und NasAIR, auf gar keinen Fall fehlen. Mit ihrem brandheißen Mix aus heißen Dancehall-Tracks, entspannten Reggae-Tunes, Old School Hip Hop und World Beats sorgen sie für beste Vibes und bringen die Tanzfläche zum Glühen. In der Sonderausgabe gesellen sich zudem Selecta Dan und Mama Sun aka. Greenyard Movement (ehemals Sun Fire) mit dazu. Dass die beiden hervorragend mit der Blockbuster Sound-Crew funktionieren, bewiesen die Dancehall- und Reggae-Koryphäen bereits im August auf dem Lions Festival, das sie zudem selbst veranstaltet haben. Die wohl verdiente Verschnaufpause gibt es im gemütlichen Außenbereich. Früh kommen und lange bleiben ist angesagt: Bis 23:30 Uhr beträgt der Eintritt 3, danach 8 Euro.
Start: 23 Uhr | Eintritt bis 23:30 Uhr: 3 Euro, danach: 8 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! COSMOTOPIA | Großmarktschänke Dortmund



“Integrative Disco 2018“

Jule Club und Freizeitbereich der Lebenshilfe präsentieren: Disco 2018. Die INTEGRATIVE DISCO findet von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Der Eintritt beträgt mit einem Getränk inklusive 4,50 Euro. Alle Disko Fans mit und ohne Behinderung sind herzlich eingeladen.
Sputnikhalle



16 Jahre Punkrockers-Radio Festival

mitRasta Knast live | The Grabowskis live | Senor Karoshi live | Flatulinees live | Arrested Denial live + Punk-Tombola | Festival, Konzerte | Punk, PunkRock | 10 Euro (Vorverkauf - inklusive Tombola-Los), | 12 Euro (Abendkasse)
18 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr) | Bochum, Rotunde | 10 Euro (Vorverkauf - inklusive Tombola-Los), | 12 Euro (Abendkasse)



”Alles außer Bohlen! Die 80er Party die rockt!“

Musik von Cure, Clash, Smiths, Depeche Mode, Human League,Tears For Fears, New Model Army, Sisters Of Mercy, Joy Division,OMD, Billy Idol, Frankie Goes To Hollywood, Madonna, U2, Phillip Boa, New Order, Visage, Pixies, Duran Duran u.v.m. auf 2 Floors | 80s only: Pop & Wave, Post-Punk, Synthie Pop, NDW, New Romantics mit DJ Niggels & DJ Chris | Sputnikcafe: "Alles außer Achtziger!" | (Rock/Alternative) mit DJ Lord & DJ Skaramuz | BEI SCHÖNEM WETTER OPEN AIR! | Kickern auf lau
Beginn: 23 Uhr - Eintritt: 5 ,- € | Sputnikhalle

OKTOBER

OMA ANNE`S OLDIE & SCHNI-PO-SA ABEND

jeden Montag
Mit Oldies sind natürlich nicht die Gäste gemeint, sondern die Musik. Evergreens für Alt und Jung. Dazu gibt’s lecker Schnitzel, Pommes und Salat. Alle Schnitzelgerichte für unschlagbare 10,- € ! Komma kecker nache Omma...
19.00 Uhr | Eintritt frei | im Pub Anne Tränke Vor dem Tore 76, 47279 Duisburg



BROT & SPIELE - VOLL RETRO

jeden Mittwoch
Viel Spaß beim Donkey Kong und Phönix. Oder darf es vielleicht 4 Gewinnt sein? Nach dem Motto „komm früh, spiel Monopolü“ stehen auch die klassischen Brett- und Gesellschafts-spiele zur Verfügung. Oder bringt doch einfach euer Lieblingsspiel mit. Begeisterte Mittspieler finden sich.
19.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Anne Tränke Vor dem Tore 76, 47279 Duisburg



Originalton – echte Musik mit Ecken und Kanten

Jeden Donnerstag
Die Veranstaltungsreihe Originalton bietet schon seit 2008 in Unnas Spatz & Wal eine Plattform für handgemachte und zumeist akustische Musik. Von etablierten Künstlern bis zu vielversprechenden Nachwuchsmusikern. Es geht um Songs mit Tiefe, die Emotionen transportieren. Es geht um echte Musik - mit Ecken und Kanten.
Beginn: 20 Uhr // Eintritt frei! Biertime von 19 Uhr bis zum Auftritt! Spatz & Wal Hertingerstraße 31, 59423 Unna



OMA ANNE´S MUSIKQUIZ

Jeden 2. Donnerstag des Monats präsentieren die Önkels Ernie & Fish abwechselnd Omas Musikquiz. In 2 Runden werden jeweils 10 Songs vorgestellt, deren Titel, Interpret und Erscheinungsjahr erraten werden müssen. Die verwendeten Lieder setzten sich aus bekannten Rock, Pop, Schlager und Disco Hits zusammen, die seit den 1950ern die Charts anführen. Zu gewinnen gibt`s attraktive Sachpreise. Die Teilnahme ist kostenlos.
Donnerstag, 11.10. - 20.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 159423 Unna



EURODANCE

immer am zweiten Samstag im Monat
90's / 00's Style Pop, Trash & Boygroups | Main: Philipp (Eurodance / Top Hits 2000 / Glücksrad-Party) & Gäste | 2nd Floor: Mats Grawunder (Sausalitos / Cocaine / Glücksrad-Party)
Samstag, 13.10.2018 - ab 23:00 Uhr | im Weinkeller, Märkische Str. 22, 44141 Dortmund-City | Eintritt: 8€ inkl. Begrüßungsdrink



Ü50 Disko

Immer am 2. Samstag eines Monats
Im Kühlschiff legt DJ Legende Ruud van Laar auf, der mit einem Mix aus Rock & Beat der 60er und 70er die Gäste begeistert. Dieses Mal mit dabei ist auch DJ Hanno Wigger, der den zweiten Tanzbereich mit aktueller Musik aus den Charts beschallt. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 6 Euro.
Sa., 13.10.2018 ab 20 Uhr im Kühlschiff // PartyKultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



DIE PARTY MIT DEM GEHEIMNISVOLLEN GLÜCKSRAD

immer am dritten Samstag im Monat
Die Macher von berühmt-berüchtigten Partyformaten wie EURODANCE und TOP HITS 2000 präsentieren ihr neues Baby im OMA DORIS: Eine Party, bei der das Programm komplettes Glückspiel ist. Alle 15 Minuten wird von ausgewählten Gästen am großen Glücksrad gedreht und -schwuppdiwupp- steht die Stilistik für die nächsten paar Lieder fest. Also kommt rum und probiert Euer Glück. Es winken Freigetränke und Gästelistenplätze, wenn IHR am Rad drehen wollt. Und wenn es noch Fragen gibt, gerne auch generell und für alle Lebenslagen. das Rad wird eine Antwort haben, Ganz sicher. Es ist ja schließlich das geheimnisvolle Glücksrad! DJs: Philipp Bückle (Eurodance / Top Hits 2000) & Soeren Spoo (Top Hits 2000 / 44&More)
Samstag, 20.10.2018 - ab 23:00 Uhr | Eintritt: 8€ inkl. Begrüßungsdrink | im Oma Doris, Reinoldistr. 2-4, 44135 Dortmund-City



Ü30 Party

Die Ü30-Party in der Lindenbrauerei Unna findet immer am letzten Samstag eines Monat statt! Freunde treffen, tanzen, flirten - das ist das Motto der Party für Erwachsene. Mit aktuellen Charts, Partyhits und Club-Classics der 90er & 2000er sorgt DJ Andy Müller für Stimmung auf der Tanzfläche im Kühlschiff.
Sa., 27.10.2018 | ab 23 Uhr im Kühlschiff // Party Der Eintritt beträgt 6 Euro, Einlass ist ab 23 Uhr. Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna

DIENSTAG, 02. Oktober 2018

80s & 90s - We just wanna have fun!

80er oder doch lieber 90er? Ganz egal, denn am Dienstag vor dem Tag der Deutschen Einheit, den 02.10. gibt es in der Dortmunder Großmarktschänke auf zwei unterschiedlichen Floors die besten Tracks aus beiden Jahrzehnten. Hier lautet das Motto: „80s & 90s – We just wanna have fun!“ Hier tanzt Madonna mit Destiny’s Child, Take That singen mit Nena um die Wette und a-ha liegen sich mit Nirvana schunkelnd in den Armen. Zum Tanz in die Deutsche Einheit wartet eine musikalische Zeitkapsel darauf, geöffnet zu werden: Auf dem „80s Floor“, unter den glitzernden Discokugeln stehen Max Gyver und Der Wolf an den Plattenspielern und holen mit ihrem tanzbaren Set aus 80s Pop und Disco Musiklegenden wie Cyndi Lauper, Prince, Michael Jackson, Falco oder auch Duran Duran in die Schänke. Kärr und Kevin Lietz ziehen derweil auf dem „90s Floor“ mit 90s Pop und Rock alle Register des bunten Jahrzehnts. Hier ist alles erlaubt, was Spaß macht – egal ob Blur, Oasis, Green Day, The Offspring oder Girl und Boy Groups wie NSYNC, die Spice Girls oder die Backstreet Boys. Leinen los für eine unbeschwerte Zeit und einen Abend, an dem man sich mal nicht zu ernst nimmt. „We just want to have fun“ eben! Los geht es um 22:30 Uhr. Frühes Kommen lohnt sich, denn bis 23:00 Uhr ist der Eintritt frei.
Dienstag vor dem Tag der Deutschen Einheit, 02.10.2018 | 80s & 90s - We just wanna have fun! | 80s Floor: 80s Pop & Disco mit Max Gyver & Der Wolf | 90s Floor: 90s Pop, Rock, Girl & Boy Groups mit Kärr & Kevin Lietz Start: 22:30 Uhr | Freier Eintritt bis 23:00 Uhr, danach: 6 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! GROSSMARKTSCHÄNKE



Kings of floyd

In einer famosen Live-Inszenierung bietet die Band eine wunderbare musikalische Reise durch die Hits der erfolgreichsten Phase von Pink Floyd: von „Meddle“ (1971) über „Dark Side of The Moon“ (1973), „Wish You Were Here“, „Animals“ bis zu „The Wall“ (1979), sowie einige andere bekannte Stücke. Mit musikalischer Extraklasse, hervorragendem Stage-Design und großartigem Sound begeistern Kings of Floyd das Publikum und rufen die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes hervor.
Di., 02.10.2018 | ab 20 Uhr | im Kühlschiff | Eintritt: VVK 24 € (zzgl. VVK-Gebühr) & 29 Euro an der AK | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



ALLES IN DEUTSCH

Zur Einstimmung auf den Tag der Deutschen Einheit werden ausschließlich Deutschsprachige Lieder aufgelegt – alles, außer Schlager! Verdammt lang her, dass ich 99 Luftballons mit dem Sonderzug nach Lodz gebracht habe. Oder, Freiheit, sagte der Ladykiller und berührte sie im Licht des Junimondes zum 1000sten Mal. Wer damit was anfangen kann, sollte für den Tanz-Flur die Tanz-Schuhe mitbringen.
Dienstag, 02.10. 20.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



High5 Club präsentiert… NACHTSTROLCHE - eine Nacht in Duisburg

Die Strolche kommen. Eine Nacht klappt Duisburg seine Bordsteine runter und gibt Vollgas. 5 Locations & 7 Floors mit einem Bändchen ist das Motto der heutigen Nacht. Unter dem Banner des legendären High5 Clubs treffen sich die dicksten Party von heute und früher zu einer epischen Nacht. Wir reden nur von Schwergewichten und haben die Deja Vu , YumYum und sogar die Audiofashion wieder an Bord. 7 Stunden lang schmeissen wir Konfetti und machen Duisburg für eine Nacht zum Schmelztiegel.
Dienstag, 02.10.2018 | Einlass: 22:00 | Beginn: 23:00 | Audiofashion ( Elektro, House , Rap , Trap ) w/ Deckstarr & SchulzDjäzz | 6 Clubs & 1 Bändchen | Eintritt 10-14 EUR | Jazzkeller Duisburg Börsenstr. 11 | 47051 Duisburg (Mitte)

DONNERSTAG, 04. Oktober 2018

Musik Club: Lüül

Do., 04.10.2018 ab 20 Uhr im Schalander | Eintritt: frei | Kulturzentrum Lindenbrauerei Unna | Monatsprogramm Oktober 2018



Forkupines & GR:MM & support: This Heals Nothing

Wer hat eigentlich beschlossen, dass Hymnen episch lang sein müssen? FORKUPINES schaffen es auf ihrem Debütalbum „Here, Away From“ vom Start weg die große Geste auszupacken und brauchen dazu meist nicht einmal vier Minuten. Dabei klingen sie so eingängig und leichtfüßig, als machten sie das schon immer so. MitsingRefrains wie der im Opener „A Perfect Match“ oder Hooks wie in „Everything I’ve Become“ würden auch Biffy Clyro hervorragend zu Gesicht stehen. Dass FORKUPINES aber eben kein Orchester benötigen, um einen Ohrwurm nach dem anderen auszupacken und auch ohne Samples oder sonstige Spielereien einfach so verdammt schmissig sind, macht sie umso sympathischer. Gegründet haben sich FORKUPINES im Mai 2011 in Braunschweig. Seitdem hat das Trio bereits einige Spuren hinterlassen, war sogar europaweit schon zu sehen. Nach über 150 Auftritten und zwei EPs erscheint nun mit „Here, Away From“ das langersehnte Debütalbum, welches mit etwas Glück den Durchbruch bringen könnte. Denn das Zeug dazu haben die elf Songs auf jeden Fall. Mit Einflüssen aus Punk, PostHardcore, Pop und Emo, Harmoniegesang und Reibeisenstimme beweist die Band eine extrem effektive und überzeugende Vielfalt. Wären Mixtapes noch ein Ding, Tracks wie die Popnummer „The Good Fight“, der Midtempo-Smasher „By the Sea“ oder der perfekte Rausschmeißer „Stay the Night“ könnten sich große Chancen ausrechnen, in diesem Sommer mit klopfenden Herzen verschenkt zu werden. Ob „Here, Away From“ der Band aus Niedersachsen nun die gebührende Aufmerksamkeit bringen wird oder nicht, muss sich zeigen. Fakt ist jedoch, dass FORKUPINES ein verdammt starkes Album abliefern, das es Wert ist gehört, geliebt und gefeiert zu werden.
Do. 04.10. | 20h | Halle / Eintritt: 8 € | Druckluft Oberhausen

FREITAG, 05. Oktober 2018

TOP HITS

2000er - Charts - Lieblingslieder & Classics DJs: Philipp (Eurodance / Glücksrad-Party) | Soeren Spoo (Glücksrad-Party / 44&More)
Freitag, 05.10.2018 - ab 23:00 Uhr | (immer am 1. Freitag im Monat) | im Weinkeller, Märkische Str. 22, 44141 Dortmund-City | Eintritt: 8€ inkl. Begrüßungsdrink



BadaaBOOM@Loca71| der dritte Geburtstag

Sonja Brilliant | Antimaterie | klangmeister (aka Ben Strauch) | BadaaBOOM // melodischTANZEN // Ruhr in Love | ck Sone | BadaaBOOM // melodischTANZENNadim Bhatti | Techno Tussi // Nachteule // Ruhr in Love
05. Oktober 2018 | Freitag, 05.10.2018 ab 23 Uhr | Lindenallee 71 - 45127 Essen



HEAVY METAL PARTY MIT HEADHUNTER LIVE

An jedem 1.Freitag des Monats wird der Kopf geschüttelt. Wir lassen Lemmy, Dio und Co. hochleben. Alle Hits und Hymnen eines besonderen Genres werden präsentiert. Handgemacht und schön laut... Besonders freuen wir uns auf die Duisburger Hardrock & Heavy Metal Band Headhunter, die entsprechend des Anlasses Old-school Rock mit eingängigen Melodien, harten Gitarren Riffs und fantastischer Liveshow auf die Bühne bringen.
Freitag, 05.10. - 20.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna

SAMSTAG, 06. Oktober 2018

KOMM‘ERZ. - Eine Techno-Party aus dem und für das Ruhrgebiet.

jens2911^^, geboren in der Zechenwerkstatt Lohberg, geht mit einer neuen Techno-Reihe an den Start. Gemeinsam mit Johannes Schuster und bregulla reist die jens2911^^ durch den Pott und besucht alle Feiermenschen, Künstler und Clubs, die Techno und das Ruhrgebiet so sehr mögen wie wir. Unser Ziel: Küsst euch, Ruhrgebiet | Erster Stop: Djäzz Jazzkeller Duisburg | Erster Gast: Octor (OCTA/DirAction)
Samstag, 6.10.2018 | 23:00 | Eintritt 10 EUR Djäzz – Jazzkeller Duisburg Börsenstr. 11 | 47051 Duisburg (Mitte)



BETAMAX – SPEZIAL - OKTOBERFEST

Der Erfinder der Meidericher Musikbox lädt ein zum Original. BetaMAX ist der Partykracher im Duisburger Süden. Im Oktober wird das DJ-Pult mit jeder Menge Feten-Hits ausgestattet, die „Die Wiesen“ zum Glühen bringen werden. Und zum Runterspülen gibt`s Benediktiner Festbier. Omma sacht, sie kommt auch!
Samstag, 06.10. | 21.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



JAHM! & friends

JAHM! - die  Indiepop-Band aus dem Ruhrgebiet brachte 2013 ein erfrischendes Debütalbum („Come out and play“) an den Start, im Jahr 2017 folgte das zweite Album "between the lines" die im gewohnten Stil an das erste Album anknüpfen. Musikalisch ließen sich die 4 Jungs von Bands wie „U2“ oder den „Kings of Leon“ inspirieren, ohne dabei die eigene Kontur zu verlieren. Treibende rockig-poppige Uptempo-Nummern werden durch coole Balladen ergänzt und zeigt die gesamte Bandbreite der Band auf. Die Songs von JAHM! wandern sofort und ohne Umweg von den Ohren direkt in die Beine der Zuhörer. Knackig frischer Indie-Rock-Pop! JAHM! steht aber auch für eine authentische Live-Performance, die immer mehr Fans findet. Dabei erarbeitet sich JAHM! zielstrebig die ersten Erfolge: Mit „She“ steuerte die Band den Soundtrack des Kurzfilms „Ein Traum für zwei“ (A Dream for Two) bei, der es 2012 ins „Feel Good Film Festival“ HOLLYWOOD schaffte. Auch in dem Film „Young and wild“ von Felix Maxim Eller, der es 2014 in die deutschen Kinos geschafft hat, konnte JAHM! gleich drei ihrer Songs zum Soundtrack beisteuern.
Sa., 06.10.2018 | ab 20 Uhr im Kühlschiff | JAHM! & friends Eintritt: 12 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) & 16 Euro an der Abendkasse | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



Stadtkinder

18 Jahre Cosmotopia – Die Geburtstagssause Pink Floor: Funk, Soul & 90s Hip Hop mit Rosa & Kleppo | Red Floor: Big Beats, Classics & Electro Swing mit Bjoern Stuntcat & Funk Fatal
Sa. 06.10. | Start: 23 Uhr | Freier Eintritt bis 23:30 Uhr, danach: 7 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! | Veranstaltungsort: auf dem ganzen Gelände / Eintritt: 12 € GROSSMARKTSCHÄNKE | Heiliger Weg 60g, 44135 Dortmund-Mitte



The U2´s - Tribute U2 + Craving Hands - Tribute Tom Petty

06.10.18 | Beginn  20.30 Uhr | Eintrittspreis : 12€ VVK, 15€ AK Ort der Veranstaltung | Crowded House Kulturzentrum, Otto-Roelen Strasse 1, 46147 Oberhausen

MITTWOCH, 10. Oktober 2018

TROJA-Quartett  - Blue Fanfare  -  CD-Release-Konzert

Friedhelm Pottel (git), Philippe Micol (sax), Guido Bleckmann (e-Bass), Christopher Hafer (drums)
Die TROJA-ner des Quartetts taten sich eher zufällig 2011 beim Straßenkonzert gegen die drohende Schließung des Duis-burger DJÄZZ-Clubs zusammen. Über viele Monate gemeinsamer Jam-Sessions entwickelte sich der eigenständige Sound der Gruppe der vier Künstler, die jeweils ihren individuellen musikalischen Rucksack mitbringen. Die Diversität erweist sich als Reichtum, setzt Energien frei. Die CD ‚Blue Fanfare’ ist eine Momentaufnahme dieses Prozesses, geprägt von einem elektrischen Klangbild. Die Kompositionen von Friedhelm Pottel bieten ausreichend Platz für Improvisationen. Hier reizen ihn besonders das intellektuelle Spiel mit den kompositorischen Möglichkeiten, das spontane Spielgefühl und die Intuition des musikalischen Augenblicks. Scheinbar konventionelle Formen wie satte Grooves und melodischer Reichtum changieren hin zu in den freien Raum vorstoßenden Energien. Die immer wieder auftauchende bluesige Grundstimmung erfährt vielfältige musikalische Brüche; das Spiel mit den Erwartungen des Publikums führt zu unverhofften Wendungen und spontanen Interaktionen. In den musikalischen Höhepunkten der CD wie auch im Livekonzert verschmelzen Intellekt und Spiritualität zu einer Einheit.
Mittwoch, 10.10.2018 | Beginn 20.00 h | Einlass 19.15h | Eintritt 13,00 €, erm. 7,00 € | SÄULE   Goldstr. 15 / am Dellplatz 47051 Duisburg Mitte

DONNERSTAG, 11. Oktober 2018

Veedel Kaztro - Frank und die Jungs Tour 2018

splash! Mag, Hiphop.de, JUICE Magazin & 16BARS.DE präsentieren:
Die ursprünglich für März angesetzte "Frank und die Jungs Tour" wird für zwei Support-Tourneen in den Herbst 2018 verschoben. Jeder kennt Frank und die Jungs. Es sind die Kumpel, die immer dann auf der Matte stehen, wenn man eigentlich all die dringenden Sachen erledigen wollte, die einem schon die ganze Woche im Nacken sitzen. Und die dann doch liegen bleiben, weil man wieder mit Frank und den Jungs um die Häuser zieht. Veedel Kaztro schlägt sich schon lange mit ihnen rum und obwohl sie nicht immer gut für ihn sind, liebt er sie. So gesehen, ist alles beim Alten und doch ist “Frank und die Jungs” anders als alle bisherigen Veedel Kaztro Platten. Als Veezy Mitte Juli mit dem ICE nach Berlin reist schickt ihm Thilo Jacks, besser bekannt als Teka – visionärer Reggae-Producer, Off-Beat-Freigeist und Gründungsmitglied von Kitschkrieg – ein virtuelles “Hallo” und kurze Zeit später das erste Beatpaket. In Berlin angekommen macht Veedel sich auf den Weg zum Schlesi, wo Teka sein Studio hat. Als er sechs Tage (und Nächte) später wieder den Rhein quert hat er ein 11 Song starkes Album im Gepäck, das anders schmeckt und riecht als die “Büdchentapes”. Statt knisterndem Bummtschack gibt es wolkige Synthies mit Dub-Geschmack, zwei Stepbeats und jede Menge Autotune. Was manchem Rapfan der älteren Schule als ultimativer Sündenfall gilt, ist für Veedel Kaztro eins von vielen künstlerischen Mitteln, die er nutzt um seine Musik so zu machen, wie er es für gut und spannend hält. Veedel Kaztro singt den Blues auf Autotune, perfekte Herbstmucke. Run it!” schreibt die Juice zur Single „Schulden“, dem ersten Vorboten des Albums “Frank und die Jungs” (VÖ: 10.11.17).
Donnerstag, 11.10.2018 | 19:00 | Eintritt | tba Djazz| Börsenstrasse 15, 47051 DUISBURG



Musik Club: Crossroads

CROSSROADS sind 5 Musiker, die in vielen Bands des Ruhrgebiets über 100 Jahre Bühnenerfahrung angesammelt haben. In der im Frühjahr 2004 gegründeten CROSSROADS kehren die 5 zu den Wurzeln ihrer Musik zurück, zum Blues und Soul und Rock besonders der 60er Jahre. Seit dieser Zeit touren sie kreuz und quer durch das Ruhrgebiet. Mit viel Spass an der Sache und hohem technischen Können erfüllen sich CROSSROADS ihr Wunschkonzert mit Songs von Eric Clapton, Jimi Hendrix, Joe Cocker, Bruce Springsteen und anderen Schätzen.
Do., 11.10.2018 ab 20 Uhr im Schalander | Eintritt: frei Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna



James Houlahan (USA) – Dunkle Folk-Sounds

James Houlahan ist ein Sänger, Songwriter und Gitarrist aus Los Angeles, Kalifornien. Als Gründungsmitglied von sogenannten „Boston-Bands“ wie Dogs on Television und The Jody Grind, hat er sich schon früh einen Namen im Osten der USA machen können. Traditionen, die in dunklen Folk-Sounds und eklektischem Americana verwurzelt sind zu kanalisieren – genau das macht den „Songschmied“ Houlahan aus. Beeinflusst von Schriftstellern wie Bob Dylan, Neil Young und Leonard Cohen, entwickelt er eine dynamische Musikalität, die der Wahl-Kalifornier mit menschlichen Erfahrungen, Geschichten, aber auch mythischen Themen verknüpft. Houlahans Songs wurden schon für Werbespots, Fernsehproduktionen und Filmen ausgewählt. Regelmäßig führen ihn Tourneen durch Los Angeles und die USA, aber auch Europa.
Donnerstag, 11.10.2018 | Beginn: 20 Uhr // Eintritt frei! Spatz & Wal | Hertingerstraße 31, 59423 Unna

FREITAG, 12. Oktober 2018
 

FRIDAY LIVE MIT TUBELESS TOM AND THE COAL CATS

Wir schreiben das Jahr 1954. Junge, rebellische Musiker vereinen weißen Hillbilly mit schwarzem Rhythm`n Blues und schaffen eine Musik, die direkt ins Bein geht, Rockabilly oder auch den Rock`n Roll. Eddie Cochran, Chuck Berry, Little Richard, Carl Perkins, Johnny Cash und natürlich Elvis Presley (um nur einige zu nennen) waren die Vorbilder einer ganzen Generation von jungen Menschen. Tubeless Tom and the Coal Cats verneigen sich vor diesen Größen und spielen ihre eigenen, individuellen Interpretationen der Songs, die auch 60 Jahre nach ihrer ersten Veröffentlichung nichts von ihrer Magie verloren haben. Let the good times roll...
Freitag, 12.10. – 20:00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



Bruno “Günna” Knust

Der Kabarettist Bruno „Günna“ Knust ist Inhaber und Hauptakteur im Theater Olpketal. Er ist die Stimme Westfalens, zieht Gäste von überall in seine unterhaltsamen Bühnenprogramme und präsentiert Ruhrpott live vor stets begeistertem Publikum. Neben der Präsenz im Theater kennt man Bruno "Günna" Knust auch als ehemaligen Stadionsprecher von Borussia Dortmund und als Sportreporter bei ran und Premiere (heute sky) oder dem WDR. Die wohl bekanntesten Stadionhymnen der Bundesliga "Boooooorussia" und "Leuchte auf mein Stern Borussia" stammen von ihm, genau wie sein gleichnamiges jüngstes Projekt, die Jahrhundertrevue im Schauspielhaus Dortmund zum 100. Geburtstag seines Lieblingsvereins Borussia Dortmund. Auch der DFB nutzt gerne und häufiger Günnas spezielle Betrachtungen, Gags und Kommentare zum überregionalen Fußballgeschehen, zum Beispiel im Rahmenprogramm bei Länderspielen, bei Empfängen und Ehrungen oder bei der unvergessenen WM 2006 im eigenen Land.
Fr., 12.10.2018 | ab 19.30 Uhr | im Kühlschiff | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna

SAMSTAG, 13. Oktober 2018

Skaturday Night- Reggae, Ska´n´Soul Niter

Sa. 13.10. | 22h |Altes Café / Eintritt: 5 € | Druckluft Oberhausen



Cosmotopia presents: NICE UP! #64

Dancehall, Reggae, Old School Rap & World Beats Mit Blockbuster Sound & NasAIR
Samstag, 13.10.2018 | Start: 23 Uhr | Freier Eintritt bis 23:30 Uhr, danach: 7 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! GROSSMARKTSCHÄNKE | Heiliger Weg 60g, 44135 Dortmund-Mitte



LINDSTÄRKE 10 LEGENDÄR UND LIVEHAFTIG

LINDSTÄRKE 10 steht für eine ca. 2-stündige Panik-Show, die sich durch große Spielfreude auszeichnet. An Bord befindet sich das Beste aus 40 panischen Jahren – viele alte und neue Bekannte, u.a. Andrea Doria, Rudi Ratlos, Elli Pyrelli, Johnny Controlletti, Woddy Wodka, ein Mädchen aus Ost-Berlin u.v.m. Seit 2008 rauschen sie mit dem Panik-Flaggschiff LINDSTÄRKE 10 durch die Bunte Republik Deutschland und haben mittlerweile zahllose Clubs und Stadtfeste gerockt. 2010 wurden sie von Udo Lindenberg persönlich autorisiert. Es folgten Konzerte u. a. zusammen mit Musikern des legendären Panikorchesters, Carola Kretschmer und Steffi Stephan, der bereits mehrfach zu einem Gastauftritt begrüßt werden konnte. Udo Lindenberg: „Toll, was ihr da macht, da fliegt mir glatt der Hut weg!“ Steffi Stephan: „Jungs, ihr verdient meinen absoluten Respekt!“
Samstag, 13.10. | Einlass 18.30/Beginn 20.00 Uhr | VVK 13,-, AK 16,- € | in der Halle Anne Tränke Vor dem Tore 76, 47279 Duisburg

MITTWOCH, 17. Oktober 2018

Kieran Goss & Annie Kinsella

Der Singer/Songwriter Kieran Goss gilt als einer der führenden Musiker Irlands und ist mittlerweile so etwas wie eine Institution. Seine qualitativ hochwertigen Songs mit einfachen, aber mitreißenden Melodiebögen überzeugen Fans rund um den Globus. Live auf der Bühne entfaltet sich das ganze Können des charmanten Entertainers: Er überzeugt nicht nur durch seinen akzentuierten Gesang und sein präzises Gitarrenspiel, sondern gewinnt durch seine augenzwinkernden Ansagen und Kommentare das Publikum für sich.Dies verspricht ein intimer und unvergesslicher Abend zu werden, denn jeder, der ein Konzert dieses Ausnahmemusikers erlebt hat, wird bestätigen: Kieran Goss spielt großartige Songs, dargeboten aus tiefstem Herzen mit charmanter Liebenswürdigkeit und spitzbübischen Humor. Kieran wird in der ersten Hälfte alleine auf der Bühne stehen. In der zweiten Hälfte wird er dann von der Backgroundsängerin  Annie Kinsella begleitet. Das Time Out Magazine schrieb über ihren gemeinsamen Auftritt: „Beide sind unabhängig voneinander talentierte Sänger, aber wenn sie zusammen singen, wird das Publikum erst recht verzaubert… Die Harmonien, die Chemie… einfach aussergewöhnlich.“ Kieran und Annie wird ihre neue Duo- Platte in Deutschland im Oktober 2018 veröffentlichen und werden Lieder von der neuen Platte auf der Bühne präsentieren.

Mi., 17.10.2018 ab 20 Uhr im Kühlschiff | Eintritt: 20 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) & 25 Euro an der Abendkasse. Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna

DONNERSTAG, 18. Oktober 2018

Mono & support: A Storm Of Light & Jo Quail

Epische Soundwellen, in denen Shoegaze-Gitarren-Noise auf orchestrale Arrangements trifft, sind seit 1999 das Markenzeichen des Tokioter Quartetts Mono. Neun Alben hat die Band seitdem veröffentlicht – eines davon sogar live mit Orchester -  und ist dabei mehrfach um die Welt getourt. Ihr instrumentaler Rock schwingt sich mühelos zu schwebender, epochaler Größe auf, der ihnen weltweit höchstes Ansehen beschert hat.
Do. 18.10. 20h Eintritt: 22 €,Druckluft Oberhausen



John Garner – Songs zwischen Balladen und Folk Pop

Dreistimmiger Gesang, treibende Gitarren, pulsierende Bassdrum, facettenreiche Akkordeon- und Trompeten-Einlagen, Songs zwischen herzzerreißender Ballade und mitreißendem Folk Pop, Hymnen, Lieblingslieder. Innerhalb kürzester Zeit haben sich John Garner von kleinem Akustikprojekt zu einer der überzeugensten Livebands des Landes entwickelt. Mit unbändiger Spielfreude und Live-Energie erzählt das Augsburger Trio ehrliche, aus dem Leben gegriffene Geschichten, berührt, nimmt mit auf eine Reise. Stefan Krause gründet John Garner 2014. Schnell gewinnt der als Bester deutscher Rocksänger vom Deutschen Rock und Pop Verband Augsburger einen Mitstreiter: Chris Sauer an Gitarre und Gesang. 2016 stösst Lisa Seifert dazu und komplettiert das Projekt zum Trio. Drei Veröffentlichungen, Supports für Impala Ray und Mainfelt und eine Vielzahl von Konzerten in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich - allein über 100 Shows 2018 - säumen den Weg. Mit “See you there” erscheint am 12.10.2018 ein neues Album als CD und Digital via ISSA RECORDS / Broken Silence / Golden Ticket / Kick The Flame.
Donnerstag, 18.10.2018 Beginn: 20 Uhr // Eintritt frei! | Spatz & Wal / Unna



Sackville Street

Zwei starke Stimmen treffen auf eine blaue Harfe und bieten ohne unnötigen Firlefanz, aber mit überzeugender Leidenschaft und Melancholie irische und schottische Lieder abseits der gängigen Folkliteratur. Zwischen den Liedern werden bei dieser Reise über grüne Wiesen, graue Meere und durch die Highlands Planxtys aus der Feder des letzten irischen Barden Turlough O’Carolan vorgestellt. Zweistimmiger Gesang, begleitet von verschiedensten Saiteninstrumenten wie Harfe, Bouzouki und Mandocello und auch mit Bodhrán, sind die Spezialität dieser Gruppe. Das Spektrum der Songs ist umfassend: Rebelsongs, schicksalhafte Auswanderungsballaden, Lieder von unerfüllter Liebe, Sehnsucht und Leidenschaft.
Donnerstag, 18.10.2018 ab 20 Uhr im Schalander | Eintritt: frei | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna

FREITAG, 19. Oktober 2018

FRIDAY LIVE MIT USCHI & GUIDO

Uschi & Guido sind ein Acoustic-Duo aus Duisburg Neudorf. Seit vielen Jahren spielen und singen die Beiden in diversen Duisburger Bands - aktuell bei der Coverrock-Band "Amplified Fervour" und der Acoustic- Band "The Acoustic Pub Busters". Bei Friday Live spielen Sie als Uschi & Guido einen Haufen Songs aus dem Genres Blues, Folk, Rock und Pop, die alle kennen, lieben und mitsingen können.
Freitag, 19.10. | 20:00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



Robert Alan

Robert Alan war pubertärer Kleinstadtrapper, tragischer Singer Songwriter in einer Großstadt, stiller Schlagzeuger in der Countryband seiner Eltern und großmäuliger Frontmann erfolgloser Indiebands. Klar, dass da am Ende nur noch die Musikcomedy bleibt. Seit ihm das Bafögamt geschrieben hat, dass es sein Geld zurück möchte, ist Robert Alan nun mit seinem neuen Programm „Studentenfutter“ auf der Flucht durch die Republik. Dabei stellt er sich die Frage ob die harsche Kritik an unserem Bildungssystem berechtigt ist oder ob sie doch nur zum guten Ton der dauerironischen Milchkaffeebohème gehört. Und ob das ganze Büffeln & Bong rauchen umsonst war. Und warum weibliche Schaufensterfiguren, von Sportbekleidungsgeschäften, immer steife Nippel haben und Cabriofahrer schlechten Musikgeschmack. Und dann tanzt er auch noch – wie ein junges Rehkitz. Robert Alan sieht sich als „Modern Entertainer“ einer Generation die den Bologna Prozess trotz wasserdichtem Alibi verloren hat und sich nun auf Social Media Plattformen zu Tode amüsiert. Auf der anderen Seite hält er sich nur für einen Scharlatan, der die Wahrheit im Brokkoli sucht. Nach seinem Studium ist Robert Alan mit einem Segway den Jakobsweg abgefahren, hat halluzinogene Kröten in der Wüste abgeleckt, Fruchtbarkeitstänze mit ostpreußischen Schamanen vollzogen und alte chinesische Teezeremonien im Bordbistro des ICEs durchgeführt. Nur um Ende zu der Erkenntnis zu gelangen, dass trotz all der Wunder, die dieses Leben für uns bereit hält, nichts schöner ist als Menschen zum Lachen zu bringen – für Geld – in einem ausverkauften Theater. Also kommt rum, ihr Spinner.
Fr., 19.10.2018 | ab 19.30 Uhr | im Kühlschiff | Eintritt: 18 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) & 23 Euro an der Abendkasse | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna



Punkabend im Druckluft Oberhausen

Fr. 19.10. 20h Eintritt: 4 € Druckluft Oberhausen



New Wave Heroes ft. BRAGOLIN live + DJs Georg Goodspeed, Linearnetrik, Maria K. & Mind Of A Boy

Fr. 19.10. | 21h | Eintritt: 8 € | Druckluft Oberhausen

SAMSTAG, 20. Oktober 2018

GELBER ELEFANT – DIE PARTY

DJane Carina präsentiert den Sound der 90er. Dazu gibt es den Blauen Engel und Pernod Cola zum Spezial-Preis. Also, Tanzschuhe an und Pump Up The Jam bis in den Morgen. So, wie in den 90ern.
Samstag, 20.10. 21.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V.



 

Bang! - Sounds and Sexualities

Sa. 20.10. 22h / Eintritt: 8 € Druckluft Oberhausen



7 Jahre Golden Era of Hip Hop & Funk

90s Hip Hop, Funky Tunes & New School Mit dem Wolf, DJ Super Klep & Boogie Twins (Ulm)
Samstag, 20.10.2018 Start: 23 Uhr | Freier Eintritt bis 23:30 Uhr, danach: 7 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! GROSSMARKTSCHÄNKE Heiliger Weg 60g, 44135 Dortmund-Mitte



2.Special Rocknacht im Crowded House

mit : Jokerz Reign aus Dinslaken, Philosophical Warlords and the Kiss aus Traben Trarbach + The Maudlins aus Oberhausen
20.10.18 | Beginn 20.00 Uhr, Eintrittspreise : 10€ VVK + AK | Crowded House Kulturzentrum, Otto-Roelen Strasse 1, 46147 Oberhausen

MITTWOCH, 24. Oktober 2018

FZW Indie Night: Juniore, Culk, Inseln

Mi, 24.10.2018 | Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 10 € zzgl. Gebühren FZW Dortmund

DONNERSTAG, 25. Oktober 2018
Irish Folk ... on your doorstep! Erfrischend, gefühlvoll, fröhlich, lebendig und am Besten live. Mehrstimmiger Gesang umrahmt von fetzigen irischen und schottischen Tunes. Die Band Fragile Matt, gegründet in Doolin, Irland, in 2008 von dem Iren David Hutchinson, ist mit ihrer Musik in Deutschland, Holland und Irland unterwegs.
Do., 25.10.2018 ab 20 Uhr im Schalander | Eintritt: frei | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna



Flemming Borby – Indie-Pop-Folk

Der Däne Flemming Borby gilt als großes Talent des Indie Pop Folk. Seit den 90ern ist er in der Szene aktiv, veröffentlichte mit seiner dänischen Band GREENE drei von der Kritik hochgelobte Alben und trat mehrmals auf dem dänischen Roskilde Festival auf. Als Absolvent der Royal Academy of Music gründete er 2001 dann die Band LABRADOR, mit der er vier Alben und eine EP veröffentlichte und in Dänemark, Deutschland, Schweiz, Frankreich, UK, USA und Japan tourte. Seit zwei Jahren konzentriert er sich auf seine eigenen Songs und veröffentlicht jetzt sein erstes Album unter eigenem Namen. „Somebody Wrong“ wurde zum großen Teil im November 2014 in Austin, Texas, aufgenommen. Ben Kwellers Backing Band – Mike Meadows (drums) und Andrew Pressman (bass) – unterstützten ihn dabei. Auch Martin Wenk (Calexico) and Jon Sanchez (Alejandro Escovedo, Roky Erickson) sind auf dem Album zu hören. Zusätzlich wurde dieses Jahr auch noch in Berlin im Funkhaus aufgenommen. Mit seinen neuen Songs trat er bereits in einigen Clubs in Dänemark, Deutschland und der Schweiz auf.
Donnerstag, 25.10.2018Beginn: 20 Uhr // Eintritt frei! Spatz & Wal | Unna



OMA ANNE`S DONNERS-TALK

Am 4. Donnerstag des Monats lädt Oma Anne zum lockeren Gespräch mit lokalen Promis aus Sport, Politik und Kultur ein. Wer der Überraschungsgast im Oktober sein wird, verraten wir kurz vor dem Termin.
Donnerstag, 25.10. – 20:00 Uhr | Eintritt frei | im SaalKultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna

FREITAG, 26. Oktober 2018
 

KARAOKE

Im Oktober laden wir am 4. Freitag zur Karaoke ein. Für ALLE Teilnehmer gibt es die Chance auf attraktive Sachpreise. Los geht´s um 20.00 Uhr, gegen 00.00 Uhr verlosen wir dann die jeweiligen Preise. Wir suchen nicht den Superstar, sondern jeder Einzelne oder auch jede Gesangsgruppe nimmt an der Verlosung teil und kann gewinnen. Egal welche Musikrichtung, Schlager, Rock oder Bottroper Sprechgesang.
Freitag, 26.10. 20.00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



 

Lioba Albus

Das Weg ist mein Ziel Wenn so nach und nach alle mal weg sind, wo sind sie denn dann hin? Und wenn weniger wirklich mehr ist, warum wollen dann nicht alle viel, viel mehr vom Weniger statt immer mehr vom Mehr? Und wenn das Weg so erstrebenswert ist, wo finde ich denn dann den Weg zum Weg? Mia Mittelkötter ist verwirrt! Früher hieß es immer: Zu Hause ist's am schönsten. Neuerdings wollen alle immer nur weg: in den Urlaub, aus dem Alltag, aus der eigenen Haut; Tapetenwechsel, Partnerwechsel, Seitenwechsel ... Alle sind in Bewegung, kaum einer kommt an. Diesem Phänomen will sie auf den Grund gehen, macht sich auf den Weg, das Weg zu suchen. Gemeinsam mit dem Publikum taucht sie ein in die wunderbare Welt des Weniger. Unterstützt wird sie dabei wie immer von einem Panoptikum schräger Weggefährten. In gewohnt rasantem Rollenwechsel bringt sie das Publikum an den Rand der Zwerchfellbelastbarkeit. Wer dann auf dem Heimweg merkt, dass er sich weggelacht hat und trotzdem noch da ist, hat begriffen: Das Weg ist mein Ziel!
Fr., 26.10.2018 | ab 19.30 Uhr im Kühlschiff | Eintritt: 17 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) & 22 Euro an der Abendkasse.Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna

SAMSTAG, 27. Oktober 2018

Rock It!

Rock Classics, 90s Rock, Alternative & Hard Rock Mit Kevin Lietz, Rockkärr & DJ Hamsti Bamsti
Samstag, 27.10.2018 | Start: 23 Uhr | Freier Eintritt bis 23:30 Uhr, danach: 7 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! GROSSMARKTSCHÄNKE | Heiliger Weg 60g, 44135 Dortmund-Mitte



Octa

Techno/HipHop/UK/Trash
Sa. 27.10. | 23h | Veranstaltungsort: auf dem ganzen Gelände | Druckluft Oberhausen | Eintritt: 10 €



BOUNCE

BOUNCE ist zweifelsohne die authentischste BON JOVI Tribute Band Europas! In den mehr als 10 Jahren ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei  einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows alles „abgeräumt“: Die Herzen der Zuschauer, zufriedene Gesichter, ekstatische Fangesänge - sprich: Ein restlos begeistertes Publikum... und das in beständiger Besetzung!  Dreh- und Angelpunkt dieser energiegeladenen Show ist der charismatische Sänger und Frontmann Olli Henrich. Er steht dem Original in nichts nach und wurde wegen seiner unglaublichen Stimme von der Presse sogar schon als „der bessere Bon Jovi“ gehandelt („so echt klingt noch nicht mal der wirkliche Jon Bon Jovi...“) Der Band geht es nicht darum, als “Double“ oder “Look-alike“ aufzutreten. BOUNCE bringen mit eigener Note und trotzdem originalgetreuen Sounds und Arrangements das nahezu unerschöpfliche Repertoire aus fast 30 Jahren BON JOVI auf die Bühne: Welthits, die Rockgeschichte geschrieben haben, Rocksongs, die an Power nicht zu überbieten sind, und Balladen, bei denen nahezu jeder Musikliebhaber dahin schmilzt. Vom ersten Hit „Runaway“ über All-Time-Favourites wie “You Give Love A Bad Name”, “Livin’ On A Prayer”, “Keep The Faith”, “Bed Of Roses”, “It’s My Life” oder “Have A Nice Day” bis hin zu aktuelleren Songs wie “We Weren’t Born to Follow” wird wirklich nichts ausgelassen!
Sa., 27.10.2018 | ab 20 Uhr | im Kühlschiff | Eintritt: 15 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) & 19 Euro an der Abendkasse | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. | Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna

SONNTAG, 28. Oktober 2018

Marmozets

Sonntag | 28.10.2018 | Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 18,00 € zzgl. Geb. FZW Dortmund

MITTWOCH, 31. Oktober 2018

Katakomben

Feiertagsparty mit “GrooveJet” und DJ Art.Worker
In der Lindenbrauerei Unna findet zum zweiten Mal die Feiertagsparty vor Allerheiligen statt, allerdings ganz ohne Hexennasen und Vampir-Kostümen. Ab 20 Uhr wird mit der Unnaer Partyband "GrooveJet", die in ganz Deutschland jedes Publikum begeistert, ausgelassen gefeiert. GrooveJet: Authentische Keyboardsounds, treibende Drums, pulsierender Bass und funky Gitarren tragen die charismatischen und wandlungsfähigen Frontstimmen. GrooveJet´s Musikprogramm besticht durch Tanzflächenklassiker der 70er bis 90er Jahre im originalen Sound und vielen aktuellen Charthits - mitreißend und immer tanzbar! Ab 23 Uhr geht die Party weiter mit DJ Art.Worker, der einen Mix aus 80er, 90er, 2000er und den aktuellen Charts bis früh in den Morgen auflegen wird.
Mi. 31.10. ab 20 Uhr im Kühlschiff (Einlass 19 Uhr) | Eintritt: 8 Euro im VVK (zzgl. Gebühren) und 12 Euro an der AK (Konzert + Disco) | Der Eintritt nur zur Disco (ab 23 Uhr) beträgt 7 Euro | Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 59423 Unna



 

HALLOVEEN – BETAMAX SPEZIAL

Die Gruselparty zum Beginn der dusteren Jahreszeit hält trotz der schwindenden Gesichtsfarbe gute Stimmung bereit. Spezielle „Schauder-Musik“, präsentiert vom Lieblingsenkel Micha, sorgt für den nötigen kalten Hauch der (Musik) Geister. Die Folge, wildes abzappeln, mittsingen und gemeinsames gruseln. Huhuhuh.
Mittwoch, 31.10. 20:00 Uhr | Eintritt frei | im Saal Kultur- und Kommunikationszentrum Lindenbrauerei e.V. Rio-Reiser-Weg 1 | 59423 Unna



Golden Era of Hip Hop & Dancehall

Hip Hop & Dancehall | Hip Hop Floor: Mit DJ Schänz & Max Gyver | Dancehall Floor: Blockbuster Sound & NasAIR
Mittwoch vor Allerheiligen, 31.10.2018 | Start: 23 Uhr | Freier Eintritt bis 23:30 Uhr, danach: 7 Euro | Zutritt ab 21 Jahren! GROSSMARKTSCHÄNKE | Heiliger Weg 60g, 44135 Dortmund-Mitte

Foto: geralt, pixabay
(Alle Angaben ohne Gewähr)

Empfehlungen