Kitchen Club, Dortmund

"Innovatives cross-over kochen in der Wohnküche der besten Freundin" - das ist das Motto von Nicole Lenfert im neuen Kitchen Club. Damit lädt sie ihre Gäste in ein gemütliches Wohnküchenflair ein. Das Restaurant überrascht mit bisher im Ruhrgebiet unbekannten Geschmackserlebnissen.


[ruhr-guide] Kennen Sie auch das Phänomen: Der Kitchen Club in DortmundSie geben eine Feier oder haben einfach nur so Besuch? Und wo hält sich der Besuch auf? Wenn Sie über eine geräumige Wohnküche verfügen, wird man den Großteil der Gäste dort finden. Aus dieser "Not" heraus möchte Nicole Lenfert eine Tugend machen, eine Gastronomie erschaffen, die das Gefühl vermittelt, als sei man bei der besten Freundin zu Besuch. Der Boden wurde mit den für Geschirrtücher typischen Streifenmustern verziert. Die Tische und Wände sind in den Bonbonfarben pink oder grün gestrichen. Vier Leuchtobjekte an der einzigen weißen Wand sorgen des Abends für ein weiches Licht.

Mittags gibt es täglich wechselnde Gerichte je nach Marktlage für 5,- Euro, Flammkuchen in diversen Variationen für 4,50 Euro, Gorgonzola Spagettini mit geschmorten Die neue Adresse in Dortmund: der Kitchen ClubFeigen für 7,40 Euro oder auch Tart Tatin von der Rotweinschalotte mit frischem Salat für 6,20 Euro.

Zur Eröffnung im vergangenen Jahr wurden unter anderem die Gerichte, oder sollte ich besser schreiben, die folgenden Gedichte angeboten: Sauerampferrahmsüppchen mit Sesam-Tofu und in Pernod & Kümmel geschmortes Spanferkel mit Portweinzwiebel-Gulasch.

Wie schon an anderer Stelle unter Kultimbiss – "Der Thüringer" - geschrieben, ist Kümmel normalerweise nicht mein Gewürz, aber hier musste ich wieder eine Ausnahme machen. Die Karte verspricht nicht nur bis dato unbekannte Geschmackserlebnisse, sondern im Kitchen Club kann man Geschmack wirklich erleben. Der leichte Anisgeschmack des Pernod, in Kombination mit einem Hauch von Kümmel, harmoniert unglaublich gut und gehört bestimmt nicht zu dem, was man "bei Muttern" bekommt.

Tipp: Bei nur 30 Plätzen sollte man zumindest am Wochenende reservieren!

Kitchen Club
Saarlandstr. 102
44139 Dortmund
Tel. 02 31-5 89 77 06
Tägl. 11-23 Uhr

(namir)

Weitere Informationen auch unter www.cityrestaurants.de

Empfehlungen