Parkrestaurant Spindelmann, Essen

Essen geht aus! Aber nur in der City, Rüttenscheid, Werden oder Kettwig? In den anderen Essener Vororten, vor allem in den nördlichen Stadtbezirken, sind die Tipps eher spärlich. Dabei gehen auch die Borbecker oder Altenessener sehr gern aus. Daher der Tipp nicht nur zur "tour de menu": Probieren Sie einmal etwas Leckeres beim Spindelmann...

[ruhr-guide] Es war einmal ein Mann aus Kroatien. Der wollte sich seinen Traum - einen Opel Kadett - erfüllen, und war bereit, ein Jahr lang fern der Heimat hierfür hart zu schuften. Nun ist es fast dreißig Jahre her und einen Kadett hat er nie gefahren. Aber eine Heimat hat er in Essen gefunden. Schon nach drei Jahren machte er sich mit seinem ersten Restaurant selbständig und diese langjährige Erfahrung als Gastgeber zahlt sich für jeden aus, der hier einkehrt.

Probieren Sie doch aus der reichhaltigen Auswahl z.B. einmal den Fischteller "Spindelmann", eines der überaus leckeren Pfannengerichte oder das Boeuf "Stroganoff". Neben dem erforderlichen Appetit sollten Sie die zum genießen notwendige Zeit mitbringen, denn alles wird frisch zubereitet.

Zur "tour de menu" 2003 gab es das "Mit Dalmatiner Schinken gefüllte Zucchiniröllchen an herbstlichem Salatbouquet in Thymian- Vinaigrette". Weiterhin wurden Sie mit "Gebratenen Perlhuhnbrüstchen mit Sesam, auf Aprikosen- Balsamicosauce mit tournierten Möhrchen und Pestonudeln" verwöhnt. Als gelungener Abschluß stand für Sie die "Cassiseismousse in der Mandelkruste auf Kiwicarpaccio" auf der Karte.

Mehr gibt es unter www.cityrestaurants.de!

Parkrestaurant Spindelmann

Palmbuschweg 57
45326 Essen-Altenessen
Tel.: 0201-34 48 45

(namir)

Empfehlungen