Restaurant Kahler Asten im Landhaus Fernblick für Demenzkranke

Im Restaurant „Kahler Asten“ in Winterberg bekommen Demenzkranke und deren Angehörige die Möglichkeit mit anderen Betroffenen zusammenzukommen, bei gutem Essen abzuschalten und das Leben wieder neu zu genießen. Das Lokal ist auf die besonderen Bedürfnisse der Gäste spezialisiert. Aber auch das angegliederte Hotel „Landhaus Fernblick“ hat ein offenes Ohr für die Belange der Demenzkranken und deren Angehörige.


[ruhr-guide] Viele Angelegenheiten sind für Demenzkranke und deren Angehörige nicht leicht. DarunterFernblick in Winterberg, Foto: Landhaus Fernblick fallen auch alltägliche Dinge, wie zum Beispiel Restaurantbesuche. Ausreichend Verständnis wird Demenz Erkrankten Menschen nicht in jedem Lokal entgegengebracht. Die Angst vor Ausgrenzung oder sich eventuell für das Verhalten des Dementen zu schämen ist somit vor allem bei den Angehörigen allgegenwärtig.

Die Angebote

Im Restaurant „Kahler Asten“ in Winterberg ist man auf Demenzkranke und deren Angehörige eingestellt. Denn das Lokal hat sich genau darauf spezialisiert und weiß, wie mit ihnen umzugehen ist. Angegliedert ist das Restaurant an das Hotel „Landhaus Fernblick“, welches sich schon seit zehn Jahren um Betroffene und deren Angehörige kümmert. Es bietet eine spezielle Einrichtung mit entsprechenden Service-Angeboten zur Betreuung der Patienten, aber auch Gesprächsmöglichkeiten für Angehörige, die im alltäglichen Leben ihre Bedürfnisse sehr oft im Hintergrund halten müssen.
Bisher war das Restaurant nur für die Gäste des Hotels geöffnet. Nun können auch Gäste von Außerhalb zum gemütlichen, entspannten Mittagessen einkehren.
An Sonn- und Feiertagen können Senioren und Menschen mit körperlichen, sowie geistigen Einschränkungen das Essen im Restaurant genießen. Am Vortag, oder am entsprechenden Tag vor 10 Uhr telefonisch angemeldet, wird ein Überraschungsmenü angeboten bei dem für jeden was dabei ist. Auf Anfrage wird alternativ aber auch Auskunft über das Menü-Angebot gegeben.

Entspannung mit Weitsicht

Der Name des angegliederten Hotels „Landhaus Fernblick“ ist Programm. Die Umgebung um Restaurant und Hotel bietet eine weiten Ausblick bis auf den Kahlen Asten und ist somit ein hervorragender Ort um zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Denn genau das möchte Isabell Hiob, die Leiterin des einzigen, auf Demenzkranke spezialisierte Urlaubsdomizil in Deutschland. Die Gäste sollen mit dem Angebot die Möglichkeit bekommen, wieder besser am Leben teilnehmen und soziale Kontakte fördern zu können.

Restaurant Kahler Asten

Wernsdorfer Str. 44
59955 Winterberg

Landhaus Fernblick

Wernsdorfer Str. 44
59955 Winterberg
02981 - 8980

Foto: Landhaus Fernblick

Empfehlungen