20 Jahre Mittelalterlich Phantasie Spectaculum

20 Jahre "on the road" - das ist schon eine große Jubiläumsfeier wert! Unter dem Motto "die größte Gewandungsparty aller Zeiten" bietet das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) seinen Besuchern und treuen Fans am 6. April 2013 einen Event der Extraklasse: In der Dortmunder Westfalenhalle spielen 13 Stunden lang Topacts der Mittelaltermusik auf, begleitet von einem großen Mittelaltermarkt vor der Halle.


Archiv: 03.04.2013 [ruhr-guide] Am 6. April 2013 20 Jahre Mittelalterlich Phantasie Spectaculumwird es in Dortmund geschehen: „Die größte Gewandungsparty aller Zeiten“ mit rund 15.000 erwarteten Besuchern soll ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen werden! Anlässlich des 20 jährigen Jubiläums des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums (MPS), des weltweit größten fahrenden Mittelalter-Kulturfestivals, findet in und um die Westfalenhalle 1 ein riesiges Jubiläumsfest mit Konzerten hochkarätiger Szenebands und einem großen Mittelaltermarkt statt.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!

20 Jahre mittelalterliche Kultur zum Anfassen

2013 ist das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) schon seit 20 Jahren durch Deutschland unterwegs, um Groß und Klein mit buntem Markttreiben zu begeistern. Damit trug das MPS entscheidend dazu bei, dass mittelalterliche Kultur und Unterhaltung mehr Aufmerksamkeit im deutschen Kultursektor erlangen konnte. Mehr noch: Es formierte sich eine regelrechte Bewegung mit vielen tausend begeisterten Fans, die das Mittelalter zu ihrem Hobby machten oder in ihre Freizeitinteressen integrierten. So werden auch 2013 wieder viele Besucher aus den Bereichen Reenactment (authentische geschichtliche Inszenierung), LARP (Live-Rollenspiel) und der sogenannten Schwarzen Szene (Gothic/Dark Wave) erwartet.

Aber nicht nur inDie Band Faun Deutschland erfuhr die Begeisterung für das Mittelalter in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Auch in den Niederlanden und der Schweiz schlossen sich viele Begeisterte in Gruppen oder Vereinen zusammen, weshalb beim Jubiläumsfest des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums auch wieder viele ausländische Besucher erwartet werden. Zusammengenommen haben in den letzten 20 Jahren viele Millionen Interessierte das MPS besucht, das jedes Jahr – als 20 bis 25 Wochen dauernde Tournee konzipiert – immer an verschiedenen Spielorten in Deutschland zu sehen ist. Dabei hat es sich über die Jahre hinweg zu einer Großveranstaltung gemausert, an der durchschnittlich 2000 Menschen mitwirken, etwa 1000 Zelte und Bauten entstehen und ca. 110 Stände pro Spielort errichtet werden. Auch ein riesiges Heerlager mit bis zu 450 Teilnehmern ist obligatorischer Teil des Markttreibens.

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum: Jubiläumsprogramm am 6. April 2013

Um das 20 jährige Jubiläum des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) gebührend zu feiern, gibt sich am 6. April 2013 ab 14 Uhr die Crème de la Crème der deutschen Mittelaltermusik in der Westfalenhalle 1 - der lange Zeit größten europäischen Veranstaltungshalle – die Ehre.Fiddlers-Green Mit dabei sein werden u.a. die Bands Saltatio Mortis, Saor Patrol, Omnia, Faun, Rapalje, Fiddlers Green, Feuerschwanz, Metusa, Versengold und Das Niveau. Der Einlass zu den Konzerten beginnt bereits ab 12 Uhr, Programmende ist 3 Uhr morgens. Wem der Sinn nicht die ganze Zeit nach Musik steht, der kann sich auf dem großen Mittelaltermarkt vor der Halle die Beine vertreten. Hier locken am 6. April von 10 bis 22 Uhr und am 07. April von 11 bis 22 Uhr z.B. Stände mit Handel oder Handwerk sowie eine Menge Schausteller, die mittelalterlichen Narren, Zauberern oder Feuerspuckern Leben einhauchen.

Tickets, Preise und Rabatte

Da der Kartenverkauf bereits begonnen hat, gilt es, sich schnellstmöglich ein Ticket zu sichern, um bei dem großen Jubiläumsevent „20 Jahre Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS)“ mit dabei sein zu können. Die Karten für die Konzerte sind erhältlich bei www.eventim.de, www.westfalenhallen.de, an anderen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Telefonnummer 0231-1204666. Inklusive VVK Gebühren kostet ein Ticket 45 Euro und beinhaltet zugleich den freien Eintritt zum Mittelaltermarkt vor der Westfalenhalle. Wer nur den Markt besuchen möchte, bezahlt keinen Eintritt.

Ein besonderer Bonus winkt darüber hinaus denjenigen Besuchern, die in Gewandung zum Musikfestival erscheinen: Sie erhalten zwei Tagesfreikarten für den Besuch eines Spielortes ihrer Wahl auf der MPS-Jubiläumstour 2013. Diese Tour wird in 23 deutschen Städten Station machen. Da die Tickets einen Wert von mindestens 40 Euro haben, lohnt es sich also für jeden Mittelalterfreund, die Gewandung aus dem Schrank zu holen.

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum

6. April 2013
Mittelalterlicher Markt zusätzlich am 7. April von 11-22 Uhr
Westfalenhalle Dortmund

Fotos: Mittelalterlich Phantasie Spectaculum

Empfehlungen