41. Weihnachtsmarkt Essen Steele 2017

Der 41. Steeler Weihnachtsmarkt ist ein wahres Glanzstück im Herzen der seit 1578 eigenständigen Stadt. Denn diesen Markt zeichnet die typische Essener Gastfreundlichkeit und Detailverliebtheit aus, die den Kaiser-Otto-Platz in einen atemberaubenden winter-weihnachtlichen Ort verwandeln. Dieser lädt ab dem 10. November unter dem Motto „musikalisch, kinderfreundlich, erlebnisreich“ zum Träumen, Trinken und mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm, auch zum Tanzen ein.

Nikolaus Hubschr, Foto: Klaus Perthel [ruhr-guide] Die liebevoll geschmückten Stände, von denen über 70 an der Zahl auf die Besucher warten, bieten allerhand Nützliches oder einfach Schönes, um sich selbst und seinen Lieben eine Freude zu bereiten. Angeboten werden unter anderem Klassiker wie Christbaumschmuck, Holzspielzeug und Handwerkskunst. Natürlich soll nicht nur das „Shoppingherz“ zum Glühen gebracht werden, auch grummelnde Mägen finden an den Buden kulinarische Befriedigung. Zwischen gebrannten Mandeln, Flammkuchen, und Bratwürsten versteckt sich auch der ein oder andere Glühweinstand, an dem man sich einen wärmenden Trank gönnen kann.

Vorweihnachtlicher Kinderspaß in Steele

Freudestrahlende Gesichter der Kleinen dürfen auf dem Weihnachtsmarkt natürlich nicht fehlen. Hierfür sorgen Märchenerzählungen, Kinderfahrgeschäfte, Kasperletheater und tatsächlich echte Krippentiere, die es nicht nur zu bewundern, sondern auch zu streicheln gilt. Denn wer kann schon von sich behaupten, Esel und Co. hautnah erlebt zu haben? Sobald sich die Adventszeit nähert, feiert die Weihnachtskrippe ihr jährliches Comeback auf dem Markt. Diese fasziniert mit lebensgroßen Figuren und passend zur festlichen Stimmung gibt es eine ökumenische Lichtandacht zu bestaunen, die mit Hunderten von brennenden Kerzen den gesamten Weihnachtsmarkt illuminiert. essen Steele, Foto: www.essenlebt.com

Nikolaus mit Hubschrauber und Kutsche

Da gerade den jüngeren Besuchern die Zeit bis zum heiligen Fest doch wirklich sehr lang vorkommen kann, gibt der Nikolaus am 6. Dezember um 15 Uhr sein Bestes um die Wartezeit ein wenig erträglicher zu machen. Wie allgemein bekannt, befinden wir uns im Jahre 2017, weshalb auch der Nikolaus sich an die neuzeitlichen Gegebenheiten anpassen muss. Das bedeutet, er reist mit seinem Hubschrauber an, um dann auf den Ruhrwiesen beim Schwimmverein zu landen. Aber Tradition muss sein und darf nicht in Vergessenheit geraten, weshalb er sich anschließend standesgemäß in seine Pferdekutsche begibt, um darin dem Steeler Weihnachtsmarkt einen Besuch abzustatten und die Kinder mit kleinen Geschenken zu überraschen.

Aber auch die großen Besucher können sich freuen, denn ihnen wird ein abwechslungsreiches Musikprogramm geboten bei dem Schlagersänger, Gospelchöre, Shanty-Chöre sowie Jazzmusiker ihr Können zum Besten geben und dem Publikum bei den winterlichen Temperaturen ordentlich einheizen. Mit dabei sind unter anderem Olaf Henning, Markus Becker und der amerikanische Singer-Songwriter Lions Head.

41. Weihnachtsmarkt Essen Steele 2017

Kaiser-Otto-Platz
Essen Steele

vom 10. November 2017 bis zum 07. Januar 2018

Öffnungszeiten
Mo – Sa 11.00 Uhr – 20.00 Uhr,
So 13.00 Uhr – 20.00 Uhr
Totensonntag 18.00 – 21.00 Uhr

Fotos: Klaus Perthel, www.essenlebt.com

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }