Essener Lichtwochen 2018

Essen begeistert mit seinen imponierenden Lichtwochen auch 2018 das ganze Ruhrgebiet. Von Anfang November 2018 bis Anfang Januar 2019 wird die Innenstadt Essens wieder mit zahlreichen Lichtkunstwerken erleuchtet - eine stimmungsvolle Atmosphäre für den Herbst, Winter und die Weihnachtszeit! Den spektakulären Auftakt im Oktober liefert das Essen Light Festival!

The Cloud, Foto: Lucky Luxem [ruhr-guide] Klein und bescheiden begann einst 1950 das Vorhaben, Essen ins rechte "Licht" zu rücken. Mit provisorisch gebastelten Lichterketten und geschmückten Tannen sollten diese die Bewohner in die Weihnachtszeit einstimmen. Heute, über 60 Jahre später, kennt dieser Glanz keine Grenzen mehr. Lichterketten wichen großen und raffinierten Lichtkonstruktionen mit anschaulichen Lichtmotiven entlang der Innenstadt. Ein Spektakel, dass neben dem großen Riesenrad und den gut besuchten Märkten zur Vorweihnachtszeit seine unnachahmliche Brillanz findet. Nicht verwunderlich ist es also, dass die Essener Lichtwochen zahlreiche Schaulustige weit über die Region hinaus anlocken. Jährlich werden rund fünf Millionen Besucher erwartet. Vom 4. November 2018 bis zum 6. Januar 2019 gibt es an 18 verschiedenen Spielorten zahlreiche glanzvolle Lichtinstallationen zu bestaunen. Für den richtigen Auftakt sorgt das Essen Light Festival, welches vom 26. Oktober bis 4. November die Essener Innenstadt mit atemberaubende Lichtinstallationen ausstattet!

Eröffnung der Lichtwochen in Essen

Am 4. November werden die Essener Lichtwochen 2018 um 18 Uhr mit einer Eröffnungsfeier an der Lichtinstallation „Oh, my dear“ vor dem Grillo-Theater in Essen eingeleitet. Die hell erleuchteten Rehe vor dem Theater sind bereits im Rahmen des Essen Light Festivals vom 26. Oktober bis 4. November zu sehen. Anschließend sorgt das Lichtwochen-Höhenfeuerwerk um 19 Uhr an der Parkanlage „grüne mitte Essen“ für spektakuläre Lichtmomente. Zudem laden die rund 1.000 Geschäfte in der Essener Innenstadt am 4. November von 13 bis 18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Die Lichtwochen-Gastronomen sowie die zahlreichen Cafés, Restaurants und Bars in der Essener Innenstadt sorgen während der gesamten Zeit für das leibliche Wohl der Besucher.

Giant Dandelions, Foto: Lucky Luxem

Essen Light Festival

Als Auftakt zu den Essener Lichtwochen gibt es vom 26. Oktober bis zum 4. November 2018 das Essen Light Festival zu sehen. Ein rund zwei Kilometer langer Rundgang in der Essener Innenstadt führt vorbei an markanten Gebäuden und faszinierenden Lichtinstallationen. Internationale und lokale Künstler zeigen mit Hilfe des 3D-Videomappings ihre spektakulären Lichtinszenierungen und bringen damit die zahlreichen Besucher zum Staunen. Insgesamt 18 Spielorte befinden sich auf der WAZ-Route, die sich in etwa zwei Stunden bequem ablaufen lässt. Das Leuchten beginnt täglich um 18 Uhr und endet um 22 Uhr.

Stimmungsvolle Winterzeit

Jede Menge Lichteffekte von goldenen Kugeln über Lichterstränge bis hin zu den detailgetreuen Motivbildern liefern den Besuchern eine glanzvolle Augenweide. Gerade zur bevorstehenden Weihnachtszeit verspricht die Stimmung hier ganz besonders zu werden, zumal der Internationale Weihnachtsmarkt Essen einer der schönsten im Ruhrgebiet ist. Bei einem Besuch der Lichtwochen 2018 sollte die Kamera in jedem Fall nicht fehlen! Einen ganz besonderen Blick auf die Lichter können die Besucher bekommen, die sich auf eine Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Burgplatz begeben. Zu den Lichtwochen wird das 45 Meter hohe Gerät traditionsgemäß aufgestellt und bietet nicht nur spektakuläre Aussichten. Komplett illuminiert geht es ebenfalls als ein tolles Lichtkunstwerk durch.

Lichtwochen 2018 in Essen

4. November 2018 bis 6. Januar 2019
Essener Innenstadt

Das Leuchten beginnt:
4. November 2018: 18:15 Uhr bis 22 Uhr

5. November bis 15. November 2018:
Montag bis Donnerstag, 16 Uhr bis 22 Uhr
Freitag: 16 Uhr bis 23 Uhr
Samstag: 14 Uhr bis 23 Uhr
Sonntag: 14 Uhr bis 22 Uhr

16. November 2018 bis 6. Januar 2018:
Montag bis Donnerstag, 15 Uhr bis 22 Uhr
Freitag: 15 Uhr bis 23 Uhr
Samstag: 14 Uhr bis 23 Uhr
Sonntag: 14 Uhr bis 22 Uhr

31. Dezember 2018: 14 Uhr bis 2 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag in der Essener Innenstadt:
4. November 2018, 13 bis 18 Uhr

Essen Light Festival

26. Oktober 2018 bis 4. November 2018
Täglich von 18 Uhr bis 22 Uhr
Essener Innenstadt

Fotos: Lucky Luxem

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }