Michael Mittermeier: "LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück"

Knockout: Michael Mittermeier steigt in gewohnter Höchstform in den Ring und trägt in seiner neuen Show "LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück" einen spannenden Kampf mit der „Absurdität des Alltags und ihren großen Brüdern“ aus. Machen Sie sich auf die Fight Night ihres Lebens gefasst! 120 Minuten geballte Stand Up Comedy voller Witz und Ehrlichkeit. Es werden nur so die Fäuste fliegen!


[ruhr-guide] Mit seinem mittlerweile achtem Bühnenspektakel tourt der wortgewandte Bayer seit April 2018 durch ganz Deutschland. Auch im Ruhrgebiet macht er Halt. Dann haut er das auch das Publikum des Reviers vom Hocker!

Ring frei für den Comedy-King aus Oberbayern

Mittermeier, Foto: Olaf Heine Ganz nach Muhammad Alis "Float like a butterfly, sting like a bee" steigt die preisgekrönte Spaßkanone des Stand Ups mit der Kabarett-Variante der Kampfphilosophie in seinem neuen Programm „LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“ in den Ring. Unter dem Begriff „Lucky Punch“ versteht man einen kampfentscheidenden Schlag im Boxring, welcher von dem unterlegenen Boxer ausgeführt wird. Dieser führt zum K.O. und beendet den Kampf frühzeitig. Die „Todes-Wuchtl“ ist die Geheimwaffe Mittermeiers. Sinngemäß übertragen, steht sie für sein knallhartes Unterhaltungstalent und seine hart-herzlichen Sprüche zum Weglachen.

Nun heißt es: Ring frei für den Comedy-King aus Oberbayern und seinen kniffligen Gegner, die „Absurdität des Alltags und ihre großen Brüder“! Ob Chuck Norris gegen Wonderwoman, Batman gegen Baywatch oder Geistige Veganer gegen Verbale Metzger – Jeder kämpft gegen Jeden! Wer letztendlich am Ende das Handtuch wirft, wird man bei seinem zweistündigen Fight auf den Bühnen der Region sehen.

Multitalent abseits der Bühne

Neben der Stand Up Comedy bedient sich Michael Mittermeier auch anderen Kunstformen und das sogar ebenfalls erfolgreich: Der Schriftstellerei hat er sich seit seinem ersten Buch von 1998 „Im Rausch der Kanäle“ wortwörtlich verschrieben. Danach folgte „Achtung Baby!“, ein Buch zu seiner gleichnamigen Bühnenshow, mit der er seinen ersten Bestseller feierte. Sein drittes und bisher letztes Buch veröffentlichte er 2016 unter dem Titel „Die Welt für Anfänger“, welches sich, wie bereits der Vorgänger, als Nr. 1 Hit entpuppte.

Als Filmemacher übte sich Mittermeier auch schon gemeinsam mit dem englischen Regisseur Rex Bloomstein mit der Dokumentation „This Prison Where I Live“, einem Film über den in Haft sitzenden Komiker Zarganar. Dieser Doku-Film erhielt große Anerkennung von sämtlichen Filmorganisationen.

Als waschechter Rockstar erwies sich der sympathische Bayer schon Anfang des Millenniums als er bei einem Konzert in Berlin die international bekannte Band U2 live unterstützte. Kurz danach war er Co-Headliner bei Rock am Ring und Rock im Park und launchte sein gelungenes musikalisches Comedy-Projekt „Mittermeier and Friends“. Mitte 2000 war er ein Moderator beim gut besuchten Konzert „Live8“ in der deutschen Hauptstadt. Ein persönliches Highlight für Mittermeier war sein Auftritt mit Jerry Lewis beim ZDF zur Feier seines 80. Lebensjahres.

Michael Mittermeier: "LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück"

Termine in NRW:
23.11.2018 – Maximilianpark Hamm
15.01.2019 – Luise-Albertz-Halle, Oberhausen
16.01.2019 – Westfalenhalle 3A, Dortmund
03.07.2019 – Stadthalle Hagen
04.07.2019 – Ruhrfestspielhaus Recklinghausen

Foto: Olaf Heine

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }