Abenteuer im Maislabyrinth in NRW

Kunstwerk und Erlebnis: Maisfelder werden immer öfter zum Abenteuerspielplatz. Das verdanken wir den Landwirten, die ihren Grund und Boden vor der Ernte in einen Irrgarten verwandeln und für aufregende Ausflüge zur Verfügung stellen. Die Flur ist bestimmt von unten sehr verwirrend, doch von oben ein künstlerisches Highlight für alle Flugbegeisterte und Ballonfahrer. Jedenfalls ist es ein Heidenspaß, über den Acker zu laufen und den richtigen Weg zu finden - und das für Groß und Klein. Also auf zum nächsten Erlebnisbauernhof!

Maislabyrinth in Borgholzhausen

Erlebnishof Bauer Bernd

Inmitten des Teutoburger Waldes liegt der Erlebnishof Maisfeld im Sommer, Foto: Pixabay / Greg Montanivon Bauer Bernd Grewe. Hier können Sie die Natur erkunden und dem Kind in Ihnen freien Lauf lassen. Hier können Sie mit einem der über 100 Pedal-Gokarts über die Hügel schießen, auf Trampolinen hüpfen, Fußball spielen oder auf einem fliegenden Teppich surfen. Das Highlight ist das Maislabyrinth. So viel Mais säumt Ihren Weg, dass Sie hoffentlich nicht verloren gehen, sondern Ihren Weg hinaus noch finden können. Doch genau darin liegt ja der Spaß, orientierungslos über Wege zu laufen, immer auf der Suche nach dem Ausgang. Auch für die gemütlichen Besucher wird gesorgt. Denn unter der alten Eiche kommen Sie der Natur ganz nah und auch das Bistro im Biergartenflair verköstigt Sie gerne mit Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Bier.

Erlebnishof Bauer Bernd

Bernd Grewe
Bielefelderstrasse 57
33829 Borgholzhausen

Telefon: 05425/7047

Öffnungszeiten:
Täglich 10 bis 18:45 Uhr

Eintrittspreis:
Tagesgäste zahlen pro Person: 4,90 €

Maislabyrinth in Edersee

Maislabyrinth am Edersee

Ob Mais- oder Heckenlabyrinth, hier gibt es genug Platz um sich zu verirren und verstecken. Das Dorf der Ederseeindianer liegt direkt neben Trampolinen, Maisschwimmbädern, Kletterpark, Go-Kart- und Trampeltrecker-Strecke. Doch neben der Strohburg ist auch das Volleyballfeld ein toller Platz um sich sportlich zu bewegen. Wer gerne etwas über die Landwirtschaft erfahren möchte, der ist auch herzlichst im Landwirtschaftlichem Museum willkommen. Extra für die Eltern gibt es eine Entspannungs-Zone, direkt in der Nähe vom Imbiss und Basdorfer Bauernladen. Also besuchen Sie den Bauernhof am Edersee und erfahren Sie mehr zu den Bauernregeln oder wie ein Outdoor-Biertisch gebaut wird.

Maislabyrinth am Edersee

Koordinaten:
Breitengrad 51.20734
Längengrad 8.96973

Christian Höhle und Friedrich Schäfer GbR
Brunnenstraße 10
34516 Vöhl

Telefon: 05635 596 oder 05635 1834

Öffnungszeiten:
05.07. - 04.09.2016
Montag bis Freitag: 11.00 - 19.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11.00 - 20.00 Uhr

An jedem Donnerstag: Flammkuchenabend ab 18.00 Uhr!

Eintrittspreis:
Kinder (3-14): 3,- €
Jugendliche (15-18 Jahre): 4,- €
Erwachsene: 4,- €

Maislabyrinth in Haltern am See

Maislabyrinth Terhardt

Das große Suchen wird eröffnet! Versteckt im Maislabyrinth und die Besucher müssen sie finden: 6 Stempel. Wer diese im großen Irrgarten in Haltern am See findet und dann den Ausgang erreicht, der steht bei der Verlosungsaktion ganz oben auf der Liste. Ein spannendes Spiel gefolgt von Spaß bei vielen weiteren tollen Angeboten auf dem Hof. Go-Kart-Bahn, Riesen-Hüpfburg und Riesen-Rutsche laden ein zum klettern und rutschen. Doch das ist noch lange nicht alles: Neben Wasserkissen und Trampolin warten noch Bällchenbad und Strohberg darauf, dass sowohl kleine als auch große Besucher durch die Gegend rennen und sich austoben. Immer noch nicht genug? Dann legen Sie mal die Taschenlampen parat. Fünf Spuknächte warten dieses Jahr noch auf alle, die sich des Nachts nicht fürchten!

Maislabyrinth Terhardt

Martin Terhardt
Heidkantweg 90
45721 Haltern

Telefon: 0 23 60 - 105 616

Öffnungszeiten:
18. Juni – 29. Oktober 2016
Dienstag bis Samstag: 14 – 19 Uhr
Sonntag: 11 – 19 Uhr

Spuknächte:
01. Oktober (Sa.)
08. Oktober (Sa.)
22. Oktober (Sa.)
29. Oktober (Sa.)
Einlass jeweils ab 19.00 bis 22.00 Uhr

Eintrittspreis Maislabyrinth:
Kinder: 3,50 €
Erwachsene: 3,50 €

Maislabyrinth in Kevelaer-Twisteden

Irrland Erlebnislabyrinth

Unter dem Jahresthema: „Flight to Paradise“ verwandelt sich die Bauernhof-Erlebnisoase in einen Ort voller Erholung und Spaß. Hier können sich die Besucher richtig austoben, denn hier stehen über 80 Spiel-Attraktionen parat. Zwischen bespielbaren Flughäfen und Streichelzoo stehen Indoor-Kletterwelt und Spiel-Scheune zum klettern bereit. Außerdem gibt es viele Badespaß-Aktionen, heißt: Wechselkleidung einpacken! Zudem steht hier das erste weltweite Sonnensystem-Labyrinth mit Lehrpfad, neben den weiteren zum verirren aufgebauten Labyrinthen. Für diejenigen, die mal eine Pause brauchen stehen auf den 300.000 Quadratmetern viele Sitzgelegenheiten und Grillplätze zur Verfügung.

Irrland Erlebnislabyrinth

Die Bauernhof-Erlebnisoase
Am Scheidweg 1
47624 Kevelaer-Twisteden

Telefon: 02832 976-656

Öffnungszeiten:
19.03 bis 24.06.2016: 9:00 bis 20:00 Uhr
25.06. bis 21.08.2016: 9:00 bis 21:00 Uhr
22.08. bis 11.09.2016: 9:00 bis 20:00 Uhr
12.09. bis 11.11.2016: 9:00 bis 19:00 Uhr

Eintrittspreis:
Tagestarif: 6,00 €

Maislabyrinth in Soest

Gemüsehof Eickhoff

Auf diesem Hof gibt es hofeigene Eier und vitaminreiche Gemüsesorten zu kaufen. Je nach SaisonzeitDas Maisfeld von 2014 aus der Luftperspektive, Foto: Beate Eickhoff wird hier Brokkoli, Blumenkohl, Radieschen, Salat, Kartoffeln und vieles mehr selbst angebaut und frisch geerntet. Doch nicht nur das, denn in der Umgebung können Sie tolle Rad- und Wanderwege bestreiten und danach gemütlich im Hofcafé sitzen und bei einer Waffel oder frischen Erdbeeren das Wetter und die Natur genießen. Die eigentliche Attraktion neben Sandkasten, Schaukel und Streichelzoo ist jedoch das Maislabyrinth. Hier ist am Wochenende sogar ein Besuch bei Nacht möglich, was den Versuch den Weg hinaus zu finden deutlich erschwert. Grill- und Fußballplatz laden ebenfalls zum verweilen ein, damit der Abend bis zum Nachteinbruch auch schnell vorüber geht.

Gemüsehof Eickhoff

Beate Eickhoff
Weslarner Weg 98
59494 Soest

Telefon: 02921 / 53098

Öffnungszeiten Maislabyrinth:
19. August – Ende Oktober 2016

Maislabyrinth in Südlohn

Maislabyrinth Südlohn

Das ideale und aufregende Ausflugsziel für Kindergeburtstage, Schulklassen und Gruppen ist der Hof in Südlohn. Neben einem riesen Hüpfkissen, einem Tiergehege, einer Kettcarbahn und einem Bällchenbad gibt es auch ein großes Maisbad. So viel Mais, dass man fast darin ertrinken könnte, jedoch nur fast. Noch mehr Mais gibt es auf dem Acker, denn dort wird vom Landwirt das Feld in ein Maislabyrinth umgestaltet. Viele weitere tolle Angebote gibt es auf dem Hof zu entdecken. Wie auch Strohpyramide, Strohhindernisparqour und Bauernolympiade, also alles was ein Kinderherz schneller schlagen lässt ist hier zu finden. Saisonunabhängig ist jedoch Bauerngolf, hier spielen zwei Teams a fünf Personen gegeneinander und versuchen ihre Bälle in den Eimern zu versenken. Hierfür ist jedoch eine Anmeldung nötig.

Maislabyrinth Südlohn

Familie Wehling
Borkener Str. 4
46354 Südlohn

Telefon: 02862/ 89142

Öffnungszeiten Maislabyrinth:
25.06 2016 – 23.10.2016
Täglich von 09 - 19.30 Uhr

Eintrittspreis Maislabyrinth:
Kinder 4,00 €
Erwachsene 4,00 €

Maislabyrinth in Vreden

Bauerngolf und Irrgarten Zwillbrock

Auch hier wurde die Maislabyrinthsaison eröffnet. Hier lautet das Motto „Landwirtschaft im Wandel“ und der Bauernhof wurde 2010 als „kindersicherer und gesunder Bauernhof“ ausgezeichnet. Hier können Sie Bauerngolf zocken oder den Kindergeburtstag auf dem Feld verbringen. Ausrücken zum Entern ist hier jedoch nicht nur so ein Spruch, denn das große Spielschiff aus Holz ist bereit, von allen Seeräubern und Piratinnen geentert zu werden. Weiter toben können alle im Heulabyrinth, auf zwei Kettcarbahnen und in der Spielscheune, welche sogar ein Maisbad verbirgt. Im Irrgarten verstecken sich fünf Stationen mit Quizfragen, die wie der Ausgang gefunden und gelöst werden müssen. Wer die Rätsel lösen konnte und den Ausgang gefunden hat, kann gleich auf den zwei Hüpfkissen weiter springen oder auch die große Matschbahn hinab sausen.

Bauerngolf und Irrgarten Zwillbrock

Familie Beuting
Zwillbrock 55
48691 Vreden-Zwillbrock

Telefon: 02564 97895

Öffnungszeiten Maislabyrinth:
25. Juni 2016 - 16. Oktober 2016
Dienstags bis Freitags: 14-19 Uhr
Samstags und Sonntags: 13-19 Uhr

Eintrittspreis Maislabyrinth:
Erwachsen 3 € - Kind 3 €
Dauerkarte Labyrinth: Erwachsen 13 € - Kind 10 €

Maislabyrinth in Wachtendonk

Holleshof

Unter dem Motto: „Irren im Mais“ geht es auf dem Holleshof heiß her. Das 60.000 Quadratmeter große Maisfeld verlangt den Besuchern nicht nur orientierungsmäßig einiges ab. Doch der Spaß ist groß! Kilometerlange Wege und Sackgassen und die unterschiedlichsten Weggabelungen machen das Feld zum absoluten Abenteuer. Wem das noch nicht reicht, der kann sich gerne am Maisquiz teilnehmen. Zahlreiche versteckte Fragen und Aufgaben rund um die Natur wollen von den Besuchern gefunden und gelöst werden. Wer irgendwann aus dem Maisfeld heraus findet, der kann sich an den anderen Attraktionen erfreuen. Wenn die Sonne scheint, können sich die entspannteren Gäste auch im Hof ausruhen und sich ein Stück Kuchen schmecken lassen.

Holleshof

Familie Waerdt
Schlecker Deich 2
47669 Wachtendonk

Telefon: 02836 / 1576

Öffnungszeiten Maislabyrinth:
25. Juni 2016 - 31. Oktober 2016
Täglich von 8.30 – 20 Uhr

Eintrittspreis Maislabyrinth:
Pro Person 3,00 €

(Stand August 2016)
Alle Angaben ohne Gewähr!

Bildquellennachweis:
1. Maisfeld: Pixabay / Greg Montani
2. Maislabyrinth aus der Luft: Beate Eickhoff

Empfehlungen