Die Puppenbühne Barbarella - "Ritter Rost und der Vampir" und "Wie Findus zu Pettersson kam"

Alle Kinder ab 3 Jahren aufgepasst: Die Osteroder Puppenbühne Barbarella führt innerhalb 15 Tagen gleich zwei bekannte, lustige Stücke in Dortmund auf! Finde heraus, wie die Katze Findus und der alte Pettersson sich kennengelernt haben oder wie der Vampir Graf Knoblauch und Ritter Rost von ihrer Angst befreit wurden!

Ritter Rost, Foto: Puppenbühne Barbarella [ruhr-guide] Die Puppenbühne Barbarella lässt Kinderaugen leuchten: Das Reisetheater führt vom 6. Oktober 2018 bis zum 21. Oktober 2018 die Puppenstücke "Ritter Rost und der Vampir" und "Wie Findus zu Pettersson kam" im Theaterzelt Nähe der Pferderennbahn in Dortmund-Wambel auf.

Ritter Rost und der Vampir

Das unterhaltsame Theaterstück thematisiert das Zusammenkommen dreier Angsthasen um sich von ihrer Furchtsamkeit zu lösen. Die drei Mutlosen heißen Ritter Rost, Vampir Graf Knoblauch und Drache Koks. Das ganze Schauspiel beginnt damit, dass Ritter Rost eingelegte Schraubenzieher für Bürgfräulein Bö holen soll. Diese benötigt ein paar für ihren Schraubenzieherkompott. Daraufhin muss Ritter Rost in den Keller um ihr die benötigten Zutaten zu holen. Auf seinem Weg hinunter trifft er auf Vampir Graf Knoblauch. Beide sind sehr ängstlich und trauen sich auch nicht gemeinsam in den Keller, um die Schraubenzieher zu holen. Daraufhin beschließen die zwei zusammen mit Drache Koks in Dr. Kokens Fabelwesenwald zu gehen und durch seine Hilfe mutig zu werden. Pettersson und Findus, Foto: Puppenbühne Barbarella

Wie Findus zu Pettersson kam

Der alte Pettersson fühlt sich total oft allein und ist mit seinem einsamen Leben mehr als unzufrieden. Eines Tages brachte seine aufmerksame Nachbarin ihm einen Karton. Auf diesem stand: „Findus grüne Erbsen“. Nach Erbsen hätte man im Karton noch lange suchen können. Stattdessen fand Pettersson einen winzig kleinen Kater vor. So winzig, dass er in die Handfläche des alten Manns passte. Von da an hatte Pettersson einen Spielkameraden gefunden. Er machte alles mit Findus, las ihm sogar abends Geschichten vor. Irgendwann fing Findus an zu sprechen. Seine ersten Worte lauteten: "So eine Hose möchte ich auch haben". Ist das nicht ein toller Kater?

Puppenbühne Barberella Puppentheater Gastspiel: Wie Findus zu Pettersson kam / Ritter Rost und der Vampir

06.10.18 – 21.10.18
im Theaterzelt auf dem Platz nähe Pferderennbahn (Neben Finanzamt)
Rennweg/Nußbaumweg
Dortmund-Wambel
Spieldauer: ca. 1 Stunde + Pause

Eintritt:
9,90 € Erwachsene (VVK) bzw. TK 11 € / 8,90 €
Kinder (VVK) bzw. 10 € TK
Tickets: An allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie Online bei Reservix und Adticket

Altersempfehlung: ab 3 Jahren

Vorstellungen:
Ritter Rost und der Vampir: 06.10. - 11.10.18 Täglich
16.00 Uhr bzw. Sonntag 11.00 und 15.00 Uhr (Montag Ruhetag)

Wie Findus zu Pettersson kam: 12.10. - 21.10.18
Täglich 16.00 Uhr bzw. Sonntags 11.00 und 15.00 Uhr (Montag Ruhetag)

Fotos: Puppenbühne Barbarella

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }