Gerther Sommer 2014

Am 14. Juni 2014 wird das Zentrum des Bochumer Stadtteils Gerthe tradtitionell zum Schauplatz eines bunten Sommer-Spektakels. Im Rahmen des Kunst- und Handwerkermarktes stellen sich die in Gerthe ansässigen Vereine und die Kaufmannschaft mit zahlreichen Aktionen und Ausstellungen vor. Ein abwechslungsreiches Bühnen-Programm und eine Modenschau in der Fußgängerzone begleitet das Ganze. Leider muss der Gerther Sommer aus Sicherheitsgründen abgesagt werden, es findet aber dennoch die Modenschau und ein "kleiner Gerther Sommer" statt.


Archiv: 12.06.2014 [ruhr-guide] Seit nun 30 Jahren findet Gerther Sommer 2014in der Fußgängerzone von Bochum-Gerthe, einem nordöstlich gelegenem Stadtteil Bochums, ein Kunst- und Handwerkermarkt statt, der in den letzten Jahren durch das Gerther Sommerfest erweitert worden ist. Das besondere an Gerthe ist die Lebendigkeit der Fußgängerzone mit vielen Fachgeschäften ohne die sonst üblichen "Billigmärkte". Hier hält man beim Einkaufen auch gern noch ein Pläuschen.

Der Kunst- und Handwerkermarkt beim Gerther Sommerfest umfasst viele Aussteller aus der Region. Zusätzlich gibt die Gerther Kaufmannschaft vor ihren Läden einen Vorgeschmack auf Ihre Arbeit. Rundherum findet ein buntes Unterhaltungsprogramm statt, welches von den in Gerthe ansässigen Vereinen und Schulen und des Initiativkreises Gerthe veranstaltet wird. Auf einer Bühne kann man Musik und Schauspiel bestaunen und überall gibt es aufregende Kinderspielmöglichkeiten. So wird unter anderem Frank Müller mit Coversongs von Howard Carpendale auftreten und der Moderator Ansgar Borgmann führt durch das Bühnenprogramm. Erstmals findet in diesem Jahr auch eine Modenschau in der Fußgängerzone statt. Desweiteren lockt die Besucher ein Tappas Glücksrad mit spanischen Köstlichkeiten und Andalusischem flair und dem Hauptgewinn einen Tablett PC!

Abenteuerliches für Kinder

Besonders belagert war in den letzten Jahren die kleine Kistenrutsche, von der die Kinder nicht genug bekommen konnten und die Helfer arg ins Schwitzen gebracht hat. Bei einer leckeren Bratwurst und einem kühlen Blonden lässt sich das Kulturprogramm beim Gerther Sommer natürlich noch entspannter genießen. Und da die Wettervorhersage mal ausnahmsweise gar nicht schlecht ist, sollten Sie für Samstag unbedingt einen Abstecher zum Gerther Sommer 2014 einplanen!

30. Kunst- und Handwerkermarkt
Gerther Sommer 2014

Samstag, 14. Juni 2014
10.00 – 16.00 Uhr
In der Fußgängerzone um den Gerther Marktplatz
Hauptbühne: Gerther Straße / Turnstraße

Plakat: www.bochum-nord.de

Empfehlungen