Reitställe im Ruhrgebiet

Nicht nur Wendy-Mädchen, adelige Briten und Cowboys tun es, sondern mittlerweile eine jährlich wachsende Schar von völlig normalen Bundesbürgern: Reiten. Doch gerade für Erwachsene ist es oftmals schwierig einen geeigneten Reitstall zu finden, bei dem sie nicht gezwungen sind, ihre ersten Erfahrungen auf dem Pferderücken zwischen einer Horde 10-jähriger Mädchen zu machen, die noch zudem weitaus schneller, weil angstfreier, den richtigen Umgang mit dem Pferd erlernen. Aller Anfang ist schwer, Sie sollten ihn sich aber nicht schwerer machen lassen als unbedingt nötig. Nur Mut - es lohnt sich!


[ruhr-guide] Es gibt unzählige Reitställe, -schulen und Reitställe im Ruhrgebiet, Foto: pixabay, AlexasPferdebetriebe im Ruhrgebiet. So viele sogar, dass es gerade für Einsteiger sehr demotivierend sein kann, sich auf die Suche nach dem richtigen zu begeben. Um Ihnen oder Ihren Kindern den Einstieg in den Pferdesport ein wenig zu erleichtern, haben wir einige Tipps und Betriebe zusammengetragen, die Ihnen die Suche hoffentlich erleichtern.
Sehen Sie sich doch einfach ein paar der folgenden Ställe an, vielleicht finden Sie ja gerade unter dieser kleinen Auswahl den Stall, der zu Ihnen passt. Viel Erfolg!

  • Wählen Sie den Reitstall in dem Sie den Pferdesport, gleich welcher Disziplin, ausüben wollen mit Sorgfalt aus. Auch wenn finanzielle Aspekte oftmals im Vordergrund stehen, die günstigste Adresse ist nicht zwangsläufig die beste Anlaufstelle!
  • Der Reitstall sollte eine vernünftige und artgerechte Tierhaltung gewährleisten und kompetentes, geschultes Personal beschäftigen.
  • Gerade wenn Sie einen Reitstall für Ihre Kinder auswählen, sollten Sie bedenken, dass die Art und Weise wie die Pferde im Betrieb behandelt werden, möglicherweise einen prägenden Eindruck bei Kindern hinterläßt.
  • Machen Sie sich klar, was Sie von Pferd und Mensch in diesem Betrieb erwarten. Sind Sie Reiter mit sportlichem Ehrgeiz, im Dressurviereck oder auf dem Springplatz zu Hause, oder eher erholungssuchender Freizeitreiter? Orientieren Sie sich entsprechend, es macht keinen Sinn das Reiten an einem Turnierstall neu zu erlernen und sich dabei zwischen Profis minderbegabt zu fühlen oder aber zwischen Mini-Ponys hoch hinaus zu wollen.
  • Es ist kein Gerücht, dass der Umgangston in Reitställen zumeist etwas rauer ausfällt, bedenken Sie allerdings, dass die meisten "gradlinigen Ansagen" Ihrer und der Sicherheit des Pferdes dienen.
    Aber keine Sorge, die Zeiten in denen Reitlehrer automatisch den Ton eines Oberfeldwebels angenommen haben, gehören in den meisten Fällen – dankenswerterweise – der Vergangenheit an.


So, genug geschwafelt und rauf auf´s Pferd ...

Bochum

Bochumer Reiterschaft

Der Reitverein Bochumer Reiterschaft hat eigentlich alles zu bieten, was das Herz von Pferdenarren begehrt: artgerechte Tierhaltung in Offenställen, weitläufige Aussenanlagen, 2 Reithallen und ein Unterrichtsangebot, dass für jeden Pferdefreund etwas bereit hält. Ob blutiger Anfänger oder sattelfester Profi, Spring- oder Dressurreiter oder Voltigier-Fan, Vereinsmitglieder kommen hier voll auf ihre Kosten. Auch in den Ferien werden tolle Kurse für Kinder ab 9 Jahren angeboten. Um den Verein vorab einmal kennen lernen zu können, bietet die Bochumer Reiterschaft bis zu 4 Schnupperstunden zu einem angemessenen Preis an.

Preise:

Für Nicht-Mitglieder 4er-"Schnupperkarte": 80 €
Einzelne Reitstunde für Mitglieder:
Schüler/Studenten/Auszubis: 14 €
Erwachsene: 16 €
Zehner-Karte für Mitglieder:
Schüler/Studenten/Auszubis: je nach Gültigkeitsdauer 120 – 125 €
Erwachsene: je nach Gültigkeitsdauer 135 – 140 €
Einzelne Reitstunde für Mitglieder:
30 Minuten: 20 €
Reitbeteiligung:
Reitbeteiligungsabgabe je Monat: 25 €

Besonderheiten:

Zusätzlich zum Unterricht in verschiedenen Disziplinen werden auch verschiedene Lehrgänge, Prüfungsvorbereitungen- und abnahmen angeboten. Weitere Infos und Terminabsprachen:
Di – Fr 15 – 20 Uhr
Sa 10 – 12 Uhr
Tel: 0234-592200

Bochumer Reiterschaft e.V.

Zum Schultenhof 99
44807 Bochum
www.bochumer-reiterschaft.de



Reit-, Fahr-, und Zuchtverein Bochum-Hordel e.V.

Ansässig ist der RFZ Bochum Hordel im alten Gut Dahlhausen und bietet somit eine unschlagbare Kulisse für den Pferdesport. Neben weitläufigen Weiden verfügt das Gelände zudem über 2 Hallen, sowie Außenplätze, die für spezielles Dressur- und Springtraining geeignet sind.

Preise:

Longenunterricht für Einsteiger (20 Minuten): 10 €
Einzelne Reitstunde: Pony/Pferd 10 € / 11 €
Zehner-Karte (ohne Mitgliedschaft): Pony/Pferd 90 € / 98 €
Zehner-Karte für Mitglieder: Pony/Pferd 85 € / 92 €
Intensivreitstunde: 20 €
Privatreitstunde: 20 €

Reit,- Fahr- und Zuchtverein Bochum-Hordel e.V.

Berthastraße 8-10
44793 Bochum
www.rfz-bochum-hordel.de


Castrop-Rauxel

Reiterverein Castrop-Rauxel e.V.

Der Reitverein Castrop-Rauxel e.V. bietet Kindern ab 10 Jahren die Möglichkeit das Reiten zu erlernen. Jüngere Pferdefreunde dürfen zwar noch keinen Longenunterricht nehmen, sind aber herzlich eingeladen an der Voltigiergruppe des Vereins teilzunehmen.

Preise:

Die Preise für einzelne Reitstunden sind beim Verein zu erfragen!

Reiterverein Castrop-Rauxel e.V.

Merklinder Straße 39a
44577 Castrop-Rauxel
www.rv-castrop-rauxel.de



Reitsportzentrum Bladenhorst

Die Ausbildung von ambitionierten Freizeitreitern bis hin zur professionellen Turnierteilnahme steht im Reitsportzentrum Bladenhorst auf einer 50 000 Quadratmeter großen Anlage im Mittelpunkt. Zum Angebot gehört der Longen-, Dressur-, Cavaletti- und Spring-Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene. Neben Schulpferden für verschiedene Altersgruppen, reiterliche Bedürfnisse und Leistungsstände, finden sich hier auch Privatpferde.

Preise:

für Erwachsenen Schnupper-Reitkurs: 70€
Longen-Unterricht auf einem Lehrpferd:
für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren: 22 €
Erwachsene: 25 €

Reitsportzentrum Bladenhorst

Holthauser Straße 60
44579 Castrop-Rauxel
www.reitsport-bladenhorst.de


Dortmund

City Ranch

Die City Ranch in Dortmund-Kley erteilt Unterricht im Alt-Kalifornischen Westernreiten und bietet sowohl Ein- als auch Umsteigern geduldige und kompetente Anleitungen zum Erlernen des Westernreitsportes. Zwar zählt das Angebot hier nicht zu den günstigsten, dafür erlernen die Schüler aber auf absolut ausgeglichenen Vierbeinern, die in Herdenhaltung den Tag draußen verbringen dürfen. Die City Ranch bietet neben dem normalen Reitunterricht auch Kurse im Horsemanship, "Rinderarbeit" und Ferien-Schnupperkurse für Kinder an.

Preise:

Schnupperkurs: 120 €
diverse Kursangebote: 45 € bis 120 €

City Ranch

Kleyer Feld 17
44149 Dortmund
www.cityranch.de


Duisburg

Reiterverein Duisburg-Hamborn

Neben 2 großen Reithallen, in welchen der Reitschulbetrieb beheimatet ist, verfügt dieser Stall in Duisburg auch über einen Außenplatz von 6000 qm, Sandpaddocks sowie mehrere Wiesen und einen Reitweg. Da es sich hier um einen Verein handelt, ist langfristig eine Mitgliedschaft von Nöten, allerdings können sich Interessierte auch ohne Vereinszugehörigkeit erst einmal einen Eindruck verschaffen.

Preise:

Longenunterricht (Nicht-Mitglieder): 16 € Erwachsene, 14,50 € Jugendliche
Reitstunde (Nicht-Mitglieder): 19,50 € Erwachsene, 17 € Jugendliche
10er Reitkarte (Mitglieder): 150 € Erwachsene, 130 € Jugendliche

Reiterverein Duisburg-Hamborn

Mühlbachstrasse 34
47169 Duisburg
www.reiterverein-duisburg-hamborn.de


Essen

Der Erlenhof

Beritt, Unterricht, Workshops und Hippolini®-Kurse für die ganz kleinen Pferdenarren, all das bietet der Erlenhof in Essen. Neben den normalen Kursen wie Dressurreiten können Pferdefreunde und/oder -besitzer erlernen, wie sie ihren Vierbeinern Zirkuslektionen oder gymnastizierende Dressur näher bringen oder aber nach dem Centered Riding® Konzept mehr Leichtigkeit beim Reiten erlangen.

Preise:

Hippolini®-Basiskurs für 6 – 10 jährige Kinder: 190 €
Weitere Preise für einzelne Reitsunden und die besonderen Angebote erfragen Sie bitte direkt bei der Reitschule.

Der Erlenhof

Kamisheide 9
45133 Essen
www.der-erlenhof.de



Fahr- und Reitverein Essen e. V

Der Verein verfügt über eine große Halle, die auch für das Fahrtraining genutzt wird, mehrere große Aussenplätze und einen Hindernis-Fahrparcour. Damit sind die Schwerpunkte dieses Vereins auch bereits abgesteckt, denn hier dreht sich alles um den Fahrsport, wobei allerdings die Reiterei nicht zu kurz kommt und durch mehrere Reitausbilder gewährleistet wird.

Preise:

Die Preise für einzelne Reit- und Fahrstunden sind beim Verein zu erfragen!

Fahr- und Reitverein Essen e. V.

Reitanlage Scheidt
Scheidtstr. 10
45149 Essen
www.frv-essen.de


Gelsenkirchen

Reiterverein Gelsenkirchen e.V.

8 Schulpferde stehen den interessierten Reitern im Reitverein Gelsenkirchen zur Verfügung. Aufgeteilt sind die Unterrichtsstunden in Abteilungen für Kinder und Erwachsene, so dass auch ältere Pferdefreunde hier das Reiten unter Gleichgesinnten erlernen können. Zusätzlich können auch Motivations- und Leistungsabzeichen im Reitsport abgelegt oder aber ein Ferienreitangebot für Kinder genutzt werden.

Preise:

Reitstunden können mit und ohne Mitgliedschaft gebucht werden. Im Falle einer Mitgliedschaft werden zusätzlich eine Aufnahmegebühr und ein festgesetzter Jahresbeitrag fällig.
Longenunterricht (Mitglieder): Jugend/Erwachsene 13 €/20 €
Longenunterricht (Nicht-Mitglieder): Jugend/Erwachsene 18 €/25 €
Einzelstunden (Mitglieder):
10er-Karte Jugendliche: 100 €
10er-Karte Erwachsene: 130 €

Reiterverein Gelsenkirchen e.V.

Willy-Brandt-Allee 17a
45891 Gelsenkirchen
www.reitervereingelsenkirchen.de



Ländlicher Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Buer e.V.

Hier im Westolter Wald können sich große und kleine Pferdefreunde wohl fühlen. Der Verein bietet passende Kurse für Freizeitreiter, Tunierreiter und Voltigierer an. Neben Springen, Dressur und Longe bietet dieser Verein auch Ponyreiten für die jüngsten Kinder an. Für Interessierte werden auch Schnupperkurse für Nicht-Mitglieder in den verschiedenen Disziplinen angeboten.

Preise:

Für den Reitunterricht ist eine Mitgliedschaft im Verein erforderlich. Zusätzlich zu den Kosten für die Reitstunden fallen dementsprechend auch die jeweilige Aufnahmegebühr und ein Jahresbeitrag an.
Schnupperstunde Springen: Jugend/Erwachsene 20 €/25 €
Schnupperstunde Dressur: Jugend/Erwachsene 18 €/20 €
Schnupperstunde Longe: Jugend/Erwachsene 18 €/20 €
1 Teilnahme am Reituntericht (inkl. Geländenutzung) mit eigenem Pferd: 15 €

Ländlicher Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Buer e.V.

Ostring 11
45894 Gelsenkirchen
www.reitverein-gelsenkirchen-buer.de


Hattingen

Reitverein Infinitus e. V.

Die im Verein Infinitus angeschlossene Reitschule von Heike Seidel verspricht "Reiten mit Spaß". Betrachtet man das vielfältige Angebot rund um den normalen Reitschulbetrieb, kann man sich durchaus vorstellen, dass dem so ist. Denn, zusätzlich zu Longenunterricht und Arbeit in der Abteilung können Pferd und Reiter auch bei gemeinsamen geführten Sternen- oder Wanderritten, die je nach Vorerfahrung zwischen 50 Minuten bis hin zu 8 Stunden (natürlich inklusive Pausen) andauern, vortrefflich entspannen.

Preise:

Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht zwingend notwendig, aber natürlich wünschenswert. Die Preise für einzelne Reitsunden und die besonderen Angebote erfragen Sie bitte direkt bei der Reitschule.

Reitverein Infinitus e. V.

An der Egge 85
45527 Hattingen
www.rv-infinitus-ev.de


Mülheim

Reitclub Mühlheim e.V.

Der im Mühlheim-Holthausen zwischen Wiesen und Feldern gelegene Verein bietet mit seinen 7 Schulpferden ein breites Angebot. Im Reitclub können Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene das klassische Reiten erlernen. Neben Longen-, Spring- und Voltigierunterricht wird auch therapeutisches Reiten angeboten. Hier wird vorallem viel Wert auf den rücksichtsvollen Umgang mit dem Pferd gelegt, weshalb das Putzen und Satteln zur Reitstunde unbedingt dazu gehhört.

Preise:

Reitstunde (4 Stunden pro Monat): Jugend/Erwachsene 60 €/65 €
Sringstunde mit Schulpferd: 17 €
Voltigierstunde für Kinder: 31 €
Logenunterrichtsstunde: 17€
Clubbeitrag (pro Monat): 10 €

Reitclub Mülheim e.V.

Schlippenweg 8
45470 Mülheim an der Ruhr
www.reitclub-muelheim.de


Oberhausen

Reit Club Oberhausen 1950 e. V.

Zwar ist der Reit Club Oberhausen kein Verein, dennoch sollten sich angehende Clubmitglieder spätestens nach 3 Probereitstunden für oder gegen den Verbleib an diesem Stall entscheiden. Denn, nachdem Interessierte die 3 Stunden gleich ob Longen- oder Abteilungsunterricht in Anspruch genommen haben, wird, quasi nach dem Vorbild von Fitnessstudios, eine monatliche Pauschale fällig, die je nach Anzahl der wöchentlichen Unterrichtsstunden gestaffelt wird. Im Reit Club Oberhausen besteht zusätzlich noch die Möglichkeit Schulpferde für Turniereinsätze zu "mieten".

Preise:

einzelner Longenunterricht, 30 min (max. 3 Probestunden): 20 €
einzelne Reitstunde (max. 3 Probestunden): 20 €
Monatlicher Beitrag nach Ablauf der Probestunden:
Schulstunde 1 x wöchentlich: 70 € Erwachsene, 62,50 € Jugendliche
Schulstunde 2 x wöchentlich: 125 € Erwachsene, 110 € Jugendliche

Reit Club Oberhausen 1950 e. V.

Bauerfeld 159
46045 Oberhausen
www.reitclub-oberhausen.de


Velbert

Familien-Reitschule Gut Dronsberg

Die Reitschule möchte vor allem schon den Kindern ab 3 Jahren den Spaß am reiten ermöglichen. Die Reitlehrer besitzen eine Zusatzqualifikation speziell für den Kinderunterricht. Und in der Reit & Spiel-Gruppe können die Kleinen ihre ersten Erfahrungen mit den Tieren auf dem Gut sammeln. Ebenfalls werden Pakete für einen besonderen Kindergeburtstag angeboten. Wie der Name der Schule schon verrät, kommt die ganze Familie dabei nicht zu kurz. Gemeinsam kann auf Ponys und Pferden ausgeritten werden, um das Gelände zu erkunden und den Alltagsstress zu vergessen. Es gibt verschiedene Angebote für Jung und Alt, ob Anfänger oder Fortgeschritten, auf Gut Dronsberg sind alle willkommen, die das Reit-Fieber gepackt hat.

Preise:

Die Preise für einzelne Reitstunden sind bei der Schule zu erfragen!

Familien-Reitschule Gut Dronsberg

Donnerstr. 64
42555 Velbert
www.familien-reitschule.de


Waltrop

Reit- und Fahrverein Holthäuser Hof e.V.

Die Reitanlage verfügt über eine helle Reithalle, eine überdachte Führanlage für 8 Pferde, einen Longierplatz und einen großzügigen Außenplatz zum Dressur- und Springreiten. Anfängern als auch fortgeschrittenen Dressurreitern ermöglicht dies eine optimale reiterliche Ausbildung. Der Verein möchte den jugendlichen und erwachsenen Reitern mit Freude und Begeisterung den Umgang mit den Pferden und Ponys vermitteln, dabei steht das Tier jedoch immer im Mittelpunkt. Jedermann kann hier ganz ohne Erfolgszwang Reitstunden erhalten

Preise:

Die Preise für einzelne Reitstunden sind beim Verein zu erfragen!

Reit- und Fahrverein Holthäuser Hof e.V.

Im Eickel 42
45731 Waltrop
www.holthaeuser-hof.de


(mf)

Stand: Dezember 2015, alle Angaben ohne Gewähr

Foto: pixabay, Alexas

Empfehlungen