Großenbaumer See in Duisburg

Wem der Sinn nach Nass steht, muss oft erst weite Autostrecken ins Umland auf sich nehmen. Nicht so in Duisburg. Der Großenbaumer See ist ein guter Badesee für mal eben zwischendurch und sofort.


[ruhr-guide] Der Großenbaumer See ist keiner Baden in einem Natursee: der Großenbaumer See in Duisburgder großen Badeseen mit ausladendem Parkplatz und einer langen Autoschlange der Abkühlungssuchenden drumherum. Er ist ein kleiner, nahezu intimer Badesee. Wer sich hier einfindet, kommt in der Regel aus der Umgebung.
Hier badet man in einem Natursee mit der Ausstattung eines Freibades. Im Wasser schwimmen zwei kleine Inseln, zum ausruhen und sonnen oder mit Rutsche. Der Badebereich ist durch Bojen klar vom übrigen Teil des Sees abgetrennt.

Auch für Angler attraktiv

Am Ufer findet sich für Kinder neben dem Spielplatz mit Sandkasten und Klettergerüst ein extra abgetrennter Bereich zum Planschen inklusive Rutsche.
Einen Sandstrand gibt es hier nicht, dafür aber eineDer Großenbaumer See in Duisburg ist für Familien sehr geeignet Liegewiese mit ausreichend Schatten, wenn man denn mag. Kleine gelbe Umkleidekabinen ermöglichen das errötungsfreie Umziehen. Das Wasser ist nicht eben klar, das sollte aber nicht abschrecken, denn die Qualität ist insgesamt gut. Immerhin wird in dem etwa 7 ha großen See nach verschiedenen Fischarten wie Hechten oder Barschen geangelt. Die finden sich aber nur auf der entgegengesetzten Seite, fern von Schwimmers Zehen.

Der "Familiensee"

Das Publikum setzt sich vorrangig aus Kleinfamilien, einzelnen Senioren und Jugendlichen bis etwa 16 Jahren zusammen. Von der Terrasse, oberhalb des Sees, haben Großenbaumer See in DuisburgSie einen guten Überblick über den See und das Treiben. Hier können Sie sich auch mit Kleinigkeiten stärken.
Parkplätze sind ausreichend vorhanden, der größte Andrang wird ohnehin aus dem Umfeld herbeiströmen, denn im Gegensatz zu den meisten anderen Badeseen ist der Großenbaumer See nahezu innerstädtisch gelegen.

Trägerverein e.V. Freizeitanlage Großenbaum

Buscher Strasse 65
47269 Duisburg
Telefon 02 03 / 76 11 01

Öffnungszeiten:
täglich von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Preise:
Der Eintritt kostet 2 Euro
(Stand: Juni 09, Angaben ohne Gewähr)

Anfahrt:
PKW: A40, A52 Richtg Düsseldorf, Breitscheid (25) auf A524 in Richtung Krefeld, Abf. Duisburg-Rahm auf Angermunder Straße in Richtg Du-Rahm, in Duisburg Kreisverk. auf Albert-Hahn-Straße, Kreisverk. auf Buscher Str.
ÖPNV: ab Duisburg Hbf Buslinie 934 Haltestelle Buscher Str.

(jz)

Empfehlungen