Herner Weihnachtsmarkt 2018

Der beliebte Herner Weihnachtsmarkt begrüßt seine Besucher auch dieses Jahr wieder mit über 250 Tannenbäumen und einem stimmungsvollen Sternenzelt. 20 Tage mit einem vorweihnachtlichen Künstlerprogramm sorgen in der Adventszeit für Weihnachtsstimmung.

Herner Weihnachtsmarkt, Foto: Stadtmarketing Herne GmbH - Isabel Diekmann [ruhr-guide] Die Hütten 25 des Herner Weihnachtsmarktes sollten alle Vorlieben abdecken, neben karitativen Hütten, in denen Schulen, Kitas und gemeinnütziger Organisationen eigens hergestellte Produkte verkaufen, gibt es eine Handwerks-Hütte, in der es ein Angebot rund um die Biene gibt, ob Wachskerzen oder Honig oder andere Imkereiprodukte. In derselben Hütte werden sie auch Künstler finden, die sich mit dem Basteln und der Textilgestaltung befassen. Auch die allseits beliebten Ruhrpott-Hütten sind unter neuer Leitung auf der 100 Quadratmeter großen Besucherterrasse anzutreffen. Somit bietet der Herner Weihnachtsmarkt wieder den perfekten Anlass, sich auf einen oder zwei Glühweine beim bekannten „Steinmeister“ niederzulassen.

Sternenzelt - ganz nah!

Über den rund 250 Tannenbäumen des Weihnachtsmarktes in Herne spannt sich ein Netz aus Lichtern, das mit acht Metern Höhe wirkt, wie ein zum Greifen naher Sternenhimmel. Unter diesem Himmel, im Zentrum des gemütlichen Marktes, wird zur vorweihnachtlichen Einstimmung das außergewöhnliche Programm dargeboten. Darunter auch: das Schmücken des großen Weihnachtsbaumes, für Kinder und Erwachsene, sowie Tanzeinlagen und Konzerte der verschiedensten Künstler.Doch nicht nur die vielen Bäume schmücken dieses Jahr den Robert-Brauner-Platz, sondern auch ein Set aus acht lebensgroßen Eichenholz-Krippenfiguren, geschnitzt von Essener Künstler Roger Löcherbach.

Weihnachtsmarkt Herne, Foto: Stadtmarketing Herne GmbH - Isabel Diekmann

11. Herner Sternenbummel

Rund um den Boulevard Bahnhofstraße in der Herner Innenstadt findet am 07. Dezember außerdem der 11. Herner Sternenbummel statt. Einzelhändler der Herner Innenstadt öffnen an diesem Tag ihre Türen bis 22 Uhr, um Besuchern einen Bummel unter dem echten Sternenhimmel zu ermöglichen. Mit festlicher Beschmückung wird der 11. Sternenbummel in Herne zur perfekten Gelegenheit, nach Weihnachtsgeschenken zu stöbern, oder einfach die Abendstimmung zu genießen.

Herner Weihnachtsmarkt

15. November bis zum 23. Dezember 2018
Robert-Brauner-Platz sowie Boulevard Bahnhofstraße
44623 Herne

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 10:30 Uhr bis mind. 20 Uhr
Sonntag: 13 Uhr bis mind. 20 Uhr
Totensonntag, 25.11.2018: 18 Uhr bis mind. 20 Uhr 11. Herner Sternenbummel
7. Dezember von 17 bis 22 Uhr
Herner Innenstadt rund um den Boulevard Bahnhofstraße
44623 Herne

Fotos: Stadtmarketing Herne GmbH - Isabel Diekmann

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }