Magie und Spaß im Phantasialand Wintertraum

Der Phantasialand Wintertraum hüllt sich in noch mehr winterliche Magie! Im Phantasialand werden Weihnachtsträume wahr: Traditioneller Weihnachtsmarkt gepaart mit rasanten Attraktionen und atemberaubender Lichtkunst. Der Freizeitpark freut sich auf viele staunende Besucher in der 17. Wintertraum-Saison, wenn Tierwelten zu leuchten beginnen, Artisten auf dem Eis Pirouetten drehen und Feuerwerke in der Luft aufgehen.

Gemütliches Pferdekarussell, Foto: Phantasialand [ruhr-guide] Mit einer riesigen Menge an Neuerungen begrüßt das Phantasialand in der Saison 2018/2019 große wie kleine Gäste: Imposante Lichtinstallationen, neue Shows zum Staunen und Lachen, spaßige Kinderattraktionen und ein tägliches Feuerwerk können von den Besuchern erwartet werden. Bis zum 20. Januar 2019 ist der beliebte Freizeitpark in Brühl bei Köln im Zuge des Wintertraumes geöffnet, mit 53 Tagen ist die Laufzeit des Events im Vergleich zu vorigen Jahren deutlich verlängert.

Tierwelten sorgen für leuchtende Augen

Das Phantasialand lässt zwei seiner Themenwelten in dieser Wintersaison noch heller strahlen: „Deep in Africa“ glänzt mit lebensecht gestalteten Bewohnern des Kontinents. Über den Tag rauschen Achterbahnen an grasenden Zebras, trinkenden Elefantenherden und schaukelnden Affen vorbei - sogar eine Giraffe lässt sich an den Schluchten erkennen. Wird es dunkel, so verwandeln sich die Kreaturen Afrikas in zauberhafte Lichtfiguren, die zwischen der natürlichen Flora die Nacht erhellen. Egal, ob sie nun die Wege erkunden, oder etwa in Höchstgeschwindigkeit auf Achterbahnen umherrasen, Gäste können sich auf eine Safari zwischen Schnee und Eis gefasst machen!

Zwischen den funkelnden Pagoden in China Town begrüßt ein sagenhaft großer Phoenix die Besucher der Wintertraums und breitet seine riesigen bunten Schwingen aus um sie willkommen zu heißen. Doch der riesige Vogel ist nicht die einzige Sagengestalt, die das Phantasialand zu bieten hat: Über den imposanten Lotus-Palast auf der Open-Air Bühne wachen, passend zur Umgebung der Themenwelt und den Maskottchen des Parks, zwei gigantische Drachen. Die beeindruckenden Fantasie-Gestalten wirken schon bei Tageslicht wie ein neun Meter hohes Kunstwerk, doch sobald Dunkelheit den Park umhüllt verwandelt sich China Town in eine mystische Welt voller lichterfüllter Fabelwesen. Die bunten Sagenwesen fangen mit wunderbarer Kraft an zu schimmern und zu leuchten und erhellen damit jede noch so dunkle Nacht. In der phantasievollen Umgebung erweckt das Phantasialand die berühmtesten Wesen Chinas zum Leben!

Wintertraum Feuerwerk, Foto: Phantasialand

Winterspaß drinnen wie draußen

Das Phantasialand nimmt im Wintertraum 2018/2019 außerdem zwei neue winterliche Shows zu den schon existierenden drei ins Programm auf. Silverado Theatre: In „Talvia. Ein Wintermärchen“ werden Besucher in die eisige Traumwelt eines jungen Mädchens entführt. Monatelang wurde für die emotionale Performance die Kulisse eines Eisschlosses gebaut, in der das künstlerische Stück stattfindet. Als komödiantisches Stück findet „Alle Jahre wieder…Truthahn, Trubel, Tannenbaum“ seinen Platz auf dem Spielplan der Arena de Fiesta. Die rasante Eisshow überzeugt mit hinreißenden Choreographien und einer großen Portion Humor.

Neben zahlreichen phantasievollen Stationen in den sechs Themenwelten hat das Phantasialand in 2018 außerdem zwei winterliche Attraktionen für die kleinen Parkbesucher parat: Ein spaßiges Schneekarussell und eine echte Schneerutsche bieten einen Haufen Freude in der kalten Jahreszeit. Hergestellt werden die neuen Attraktionen aus echtem Schnee, der selbst in Plusgraden kalt und standhaft bleibt. Des Weiteren wird natürlich die große Eisfläche vor dem historischen Kaiserplatz aufgebaut, auf der sich jung und alt vergnügen können. Diese und noch viele weitere Highlights machen den Phantasialand Wintertraum zum perfekten Ort für einen winterlichen Familienausflug.

Wellenflug, Foto: Phantasialand

Wintersensation

Dank dem Erfolg in den letzten Jahren wurde die Laufzeit des Phantasialand Wintertraums auf acht Wochen verlängert und wird damit zum längsten Winterevent Deutschlands, 53 Tage lang können sich Besucher verzaubern lassen. Mit viel Liebe zum Detail und Neuheiten des bBesonderen Art schafft es das Phantasialand auch 2018 ein Leuchten in die Augen von Kindern sowie Erwachsenen zu zaubern. Rasante Fahrten verbunden mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt-Flair, versprechen winterlichen Spaß – ob nun in der Vorweihnachtszeit oder erst im neuen Jahr. Weihnachtsfeiern, Familienausflüge oder einfacher Vergnügungstrip, der Phantasialand Wintertraum bietet die Möglichkeit, sich von liebevollen Umgebungen, zauberhaften Shows und spannenden Fahrgeschäften verzaubern zu lassen. Auch sensationell: Das allabendliche Feuerwerk, das Gäste passend zu den Rhythmen der Musik begeistert.

Phantasialand Wintertraum

23. November 2018 bis 20. Januar 2019 (außer 24.12.2018; 01.01.2019 sowie 07.-08.01. und 14.-15.01.2019)
Öffnungszeiten: täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr (31.12.2018 bis 18.00 Uhr)
Weitere Informationen und Tickets: 02232 36-600 und www.phantasialand.de/wintertraum

Fotos: Phantasialand

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }