Schlossweihnacht Schloss Dyck 2017

Das Rheinländische Schloss Dyck zaubert mit seiner Schlossweihnacht wieder eine ganz besondere Atmosphäre. Das Wasserschloss mit seinen Vorburgen und dem pompösen englischen Garten bietet in der Weihnachtszeit das perfekte Ambiente und genug Platz für einen großen Weihnachtsmarkt. Abgesehen von dem lebendigen Krippenspiel bietet das Schloss Dyck zur Weihnachtszeit viele kulinarische Spezialitäten und einen Shuttle-Bus an, um gemütlicher an- und abzureisen.


[ruhr-guide] Das im Rheinländischen Jüchen liegende Schloss Dyck ist eines der bedeutendsten Schlösser der Region.Schlossweihnacht Schloss Dyck Besonders sehenswert ist aber nicht nur das Schloss an sich, sondern vor allem die vielen Gärten, die dieses umgeben. In der Weihnachtszeit verwandeln sich die Mustergärten und das Schloss in ein Fest für alle Sinne. Die Schlossweihnacht ist inzwischen weit über die Region bekannt. Auch auf Kinder ist das Schloss Dyck stets vorbereitet, denn mit den drei Spielplätzen wird der Schlossgarten zum perfekten Ausflugsziel für die ganze Familie.

In unserer Rubrik Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet und NRW finden Sie viele weitere kleine, große, romantische oder auch mittelalterliche Weihnachtsmärkte nicht nur im Ruhrgebiet sondern auch einen Überblick über die großen Weihnachtsmärkte in Nordrhein-Westfalen!

Weihnachtsmarkt auf Schloss Dyck

Mit duftenden Plätzchen und gebrannten Mandeln, wärmendem Feuer und Weihnachtsliedern werden bei der Schlossweihnacht in Schloss Dyck alle Sinne bedient. An den ersten drei Adventswochenenden präsentieren 150 Aussteller hier ihre Waren.Schlossweihnacht Schloss Dyck Die Bandbreite der vielfältigen und hochwertigen Angebote reicht von Weihnachtsschmuck über Textilien und Wohnaccessoires wie Hüttenschuhe, Bernsteinschmuck und Silberschalen, Bettwäsche aus Seide und Kunstwaren aus Tibet bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten wie englischem Tee, Nougat aus der Provence und italienischen Spezialitäten. Natürlich gibt es aber auch Weihnachtsleckereien, wie zum Beispiel Waffeln, Plätzchen und Stollen auf dem Weihnachtsmarkt Schloss Dyck. Sich aufwärmen und speisen können die Besucher im Gastronomierondell auf der Orangeriehalbinsel.

Krippenspiel im Landschaftsgarten

Doch wer denkt, er bekäme hier nur etwas zu essen, der hat weit gefehlt: Das besondere Highlight der Schlossweihnacht auf Schloss Dyck ist das lebendige Krippenspiel, bei dem Laienschauspieler die Weihnachtsgeschichte nachstellen. Die perfekte Kulisse für diesen Programmpunkt bietet der Englische Landschaftsgarten des Schlosses.

Die Organisatoren der Schlossweihnacht auf Schloss Dyck sind bemüht, Ihnen mit diesem Fest eine besonders schöne Vorweihnachtszeit bescheren zu können. Die einzigartige Atmosphäre, die hier an drei Adventswochenenden herrscht, sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Schlossweihnacht Schloss Dyck 2017

2./3. Dezember
9./10. Dezember
16./17. Dezember

jeweils samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr

So kommen Sie mit dem öffentlichen Nahverkehr zum Weihnachtsmarkt: VRR-Fahrtenplaner!

Schloss Dyck

Dycker Straße
41363 Jüchen

Eintrittspreise
Tageskasse: Erwachsene 12 €, erm. 9 €, Kinder (7-16 Jahre) 1,50 €
Vorverkauf: Erwachsene 10 €, erm. 7 €, Kinder (7-16 Jahre) 1 €
Kinder bis einschließlich 6 Jahren und Jahreskartenbesitzer Eintritt frei

Shuttle-Service
Hinfahrt:
Bahnhof Büttgen P+R nach Schloss Dyck (Obstparkplatz)
10.00 Uhr | alle 30 Minuten | bis 18.30 Uhr

Rückfahrt:
Schloss Dyck (Obstparkplatz) nach Bahnhof Büttgen P+R
12.00 Uhr | alle 30 Minuten | bis 20.30 Uhr | Letzte Abfahrt 20.30 Uhr

Der Shuttle-Bus hält auf der Hin- und Rückfahrt ebenfalls an der Haltestelle Glehn | Hauptstraße.

Bildquelle: Stiftung Schloss Dyck

Empfehlungen