Partner von Zolanis

Eislaufen im Ruhrgebiet

Die Wintersaison hat begonnen. Auch 2013/2014 heißt es: Auf die Kufen, fertig, los ... und das im ganzen Land. Nach wie vor ist der 'Eissport im Ruhrgebiet' und in NRW mehr als beliebt, denn wer träumt nicht davon, wie die Serienhelden aus der RTL-Soap "Alles was zählt" oder prominente Laienschlittschuhläufer in den Eislaufshows über das eisige Element zu schweben? Gerade zur Winterzeit bauen viele Ruhrgebietsstädte Eisflächen unter freiem Himmel auf!


[ruhr-guide] Hier finden Sie eine Übersicht der Eissporthallen im Ruhrgebiet und Umgebung. Die Eissporthallen von Bonn bis Wesel sind sich bewusst darüber, dass sie in diesem Winter einen wahren Ansturm an neuen Eislauf-Fans erwarten können, denn dieser Winter hat es wieder in sich!

BONN

B(on)n Ice

Das beliebte Eislaufevent "B(on)n Ice" zieht dieses Jahr erstmals an einen neuen Standort um. Von der Museumsmeile geht es nun an die Adenauer Allee an den Stadtgarten. Schlittschuhläufer können dort vom 14. November 2013 bis voraussichtlich zum 19. Januar 2014 wieder ihre Runden ziehen. Die Eisfläche von etwa 1.100 Quadratmetern ist ein wenig größer als die vorherige. Die Eisläufer dürfen sich erneut auf eine romantische Beleuchtung freuen, die sich an der sogenannten Skyline befindet. Dadurch wird ebenfalls eine größtmögliche Überdachung gewährleistet – man kann also bei nahezu jedem Wetter eislaufen! An einer 20 Meter langen Eisbar, die auch von der Eisfläche her anzusteuern ist, können sie sich mit Glühwein und anderen heißen Getränken aufwärmen. Auch gibt es eine Gastrohütte. Schlittschuhe können vor Ort gemietet werden. Die Bahn ist zwischen Sonntag und Donnerstag von 10 bis 21 Uhr und am Freitag und Samstag von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise:

Kinder bis einschließlich 3 Jahre: Eintritt frei
Kinder bis einschließlich 11 Jahre: 2 Euro
Jugendliche und Erwachsene: 3,50 Euro

Abend Karte ab 19.00 Uhr:
Kinder bis einschließlich 11 Jahre: 2,50 Euro
Jugendliche/Erwachsene: 3,50 Euro

B(on)n Ice

Eisbahn am Stadtgarten, direkt neben Hofgarten und und Koblenzer Tor in Bonn
0228 - 67 76 75
info@bonnonice.de

DINSLAKEN

Eissporthalle Dinslaken

Von September bis April ist die Eissporthalle Dinslaken Heimat von verschiedenen Eishockeymannschaften, Eiskunstläufer/innen und allen begeisterten Fans des glatten Wintersports. Für alle geöffnet hat die Halle von Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr. Sonntags ist zur selben Uhrzeit die Familienlaufzeit eingerichtet. Donnerstags ist von 15.00 - 17.30 Uhr ebenfalls für alle geöffnet. Freitags Nachmittag wird die Halle zu einer Schüler DISCO von 15.00 - 19.00 Uhr. Samstags ist allgemein "Disco Day", wobei zwischen 15 und 22 Uhr coole Musik gespielt wird. Am Sonntag gibt es von 10 bis 12 Uhr die Familienlaufzeit und von 15 bis 18 Uhr viel Spaß beim Hit Mix. Aktuelle News und Veranstaltungen wie Eislaufpartys können auf www.eissporthalle-dinslaken.de eingesehen werden.

Eintrittspreise:
Mo bis So vormittags / Do nachmittags: 3,50 Euro
Familienlaufzeit: 3 Euro
Disco Day und Hit Mix: 4,50 Euro

Eissporthalle Dinslaken

Am Stadtbad 1
46537 Dinslaken
02064 70003

DORSTEN

Eissporthalle Dorsten

Bis Ende April 2014 ist in der Eissporthalle Dorsten Saison. Montags geht es von 17 bis 20 Uhr rund, mittwochs und donnerstags ist die Halle täglich ab 15 Uhr, freitags ab 14 Uhr, samstags ab 12 und sonntags sogar ab 10 Uhr geöffnet. Freitags abends werden die Runden dann zum Musik-Express und samstags abends zu Disco-Klängen (Party Time) gedreht. Sonntags lädt die Familiendisco ab 14 Uhr große und kleine Eisläufer auf die Kufen. Die Halle hat den ursprünglichen Charme der 80er Jahre beibehalten – Retrolook auf höchstem Niveau. Pistenbar und Restaurant sorgen für Erfrischungen und das leibliche Wohl. Weitere Informationen gibt's auf www.eissporthalle-dorsten.de.

Eintrittspreise:
Kinder unter 1 Meter Größe: 2,50 Euro
Jugendliche bis 18: 6 Euro
Erwachsene: 7 Euro
ab 18.00 Uhr einheitlich: 7 Euro

Eissporthalle Dorsten

Crawleystr. 10
46282 Dorsten
02362-27 682


Dreams on Ice in Dorsten

Mit dem Katharinenmarkt am 29. November in der Altstadt fällt in Dorsten ebenfalls der Startschuss zum Eislaufvergnügen Dreams-on-Ice (bis 5. Januar 2013) auf dem Marktplatz. Neben Schlittschuhlaufen können sich hier auch Gruppen im Eisstockschießen üben.

Dreams on Ice in Dorsten

Altstadt Dorsten

DORTMUND

Eislaufhalle im Revierpark Wischlingen

Die Eishalle im Revierpark Wischlingen ist vom 25. Oktober 2013 bis zum 7. März 2014 geöffnet.Eishalle im Revierpark Sie bietet mit zwei höhenversetzten Eisflächen mit Auf- und Abfahrtsrampen kein herkömmliches Im-Kreis-Herumfahren. Mottopartys ergänzen das sowieso schon breite Angebot. Von Dienstag bis Donnerstag gibt es ab 14.30 Uhr und Freitags ab 14.30 Uhr Eislaufspaß pur. An den Samstagen und Sonntagen geht's sogar schon an den Vormittagen los ab 9 Uhr. Donnerstags (18.30 - 22 Uhr), freitags (18 - 22 Uhr) und samstags (14 - 17:30 Uhr) verwandelt sich die Dortmunder Eishalle in eine Disco und der Kufenflitzer kann zu bestem Sound seine Runden drehen. Samstag und Sonntag hat die Eishalle zusätzlich von 19 bis 22 Uhr auf. Neben wechselnden DJs gibt es eine Lightshow sowie coole oder heiße Drinks an der Pistenbar.
Und wer noch ein wenig wackelig auf den Schlittschuhen ist, kann in einem der zahlreichen Kurse seine Technik verbessern!

Im Sommer kann die Eishalle zum Skaten benutzt werden. Sogar sogenannte E-Boards können gegen Gebühr ausgeliehen werden. Der Revierpark Wischlingen ist in Dortmund der allrounder für sämtliche Freizeitaktivitäten.

Eintrittspreise:
Erwachsene sowie alle Besucher der Abendlaufzeit: 4,50 Euro
Kinder und Jugendliche bis einschl. 17 Jahre : 2,50 Euro
Schlittschuhverleih: 4 Euro

Eislaufhalle im Revierpark Wischlingen

Höfkerstr. 12
44149 Dortmund
Info-Hotline: 0231 91707170

DUISBURG

Eissporthalle Duisburg

Bis zum Saisonende 2014 bietet die Eissporthalle Duisburg im Sportpark Wedau alles was das Herz des Kufenfreundes begehrt. Die Öffnungszeiten können variieren, daher besser vor dem Besuch auf der Homepage der Eissporthalle Duisburg informieren! Das absolute Highlight, der NH3 Club (Eisdisco), findet immer samstags von 19 bis 22 Uhr statt. Wer dem rasanten Alter ein wenig entwachsen ist und es lieber gemütlicher mag, ist zur Ü40-Laufzeit am Montag von 10.00 bis 12.00 Uhr herzlich Willkommen. Verschiedene Mottopartys runden das Angebot der Duisburger Eissporthalle ab.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4,50 Euro
Jugendliche: 4 Euro
Kinder unter 6 Jahren: 2 Euro
NH3 Club (Superdisco): 4,50 Euro
Disco: 5 Euro

Eissporthalle Duisburg

Margaretenstrasse 17 - 19
47055 Duisburg
0203 723256 0203 724021


Eislaufbahn "Energy on Ice"

Wer sich vom Weihnachtsshopping oder Glühweintrinken auf dem Weihnachtsmarkt Duisburg erholen möchte, kann sich auf der bei Alt und Jung beliebten Eisbahn "Energy on Ice" die eine oder andere Runde auf den schnellen Kufen gönnen. Die 400 Quadratmeter große Eisbahn hat sonntags bis donnerstags von 11 bis 21 Uhr, freitags und samstags bis 22 Uhr geöffnet. Immer freitags gibt's ab 18 Uhr eine "disco-on-ice", sonntags stehen hingegen bei "classic-on-ice" Musical-Hits und Walzer auf dem Programm!

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3 Euro
Kinder unter 6 Jahren: 1,50 Euro
Schlittschuhverleih: 3 Euro
Preise gelten je für eine Laufzeit von 2 Stunden

Eislaufbahn "Energy on Ice"

am Kuhtor während des Duisburger Weihnachtsmarktes

ESSEN

Eisbahn Kokerei Zollverein

Einzigartig wohl im ganze Lande ist die Eisbahn Kokerei Zollverein.Die Eisbahn der Kokerei Zollverein Einst wurde hier bei über 1000 Grad Kohle zu Koks gegart - ab dem 7. Dezember muss man sich hier schon warm anziehen, dann werden die Koksöfen wieder zur Kulisse einer Eisbahn. Schlittschuhläufer können dann wieder auf der 150 Meter langen Kunsteisbahn inmitten des Weltkulturerbes Kokerei Zollverein ihre Bahnen ziehen und zwar immer sonntags bis freitags 15 - 20 Uhr, samstags bis 22 Uhr (in den Schulferien ist täglich schon ab 10 Uhr geöffnet!). Bei schlechter Witterung kann die Eisbahn geschlossen sein.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 6,50 Euro
Schüler und Studenten: 5,50 Euro
Kinder bis 14 Jahre: 4 Euro
Familien: 14 Euro

Stiftung Zollverein

Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen
0201 246810
E-Mail info@zollverein.de


Eissporthalle Essen

Die Eissporthalle Essen ist sowohl für Amateure als auch für Profis interessant. Di, Do und Fr von 10 bis 12 Uhr, donnerstags und freitags gibt es zusätzliche Laufzeiten von 16 bis 18:30 Uhr. Am Dienstag geht die Nachmittagslaufzeit nur von 16 bis 18 Uhr. Am Samstag steht dann von 16.30 bis 22.00 Uhr die extra lange Laufzeit XXL auf dem Plan, während sonntags von 14 bis 17 Uhr kleine Flitzer und rüstige Rentner ihre Runden drehen.
Weitere Infos finden Sie hier: www.eissporthalle-essen.de.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4 Euro
Schüler, Studenten, Rentner: 3,50 Euro
Kinder: 2,50 Euro (3 bis 5 Jahre)
Schlittschuhverleih : 3,50
1,50 Euro Aufschlag für die XXL-Laufzeit am Samstag

Eissporthalle Essen

Curtiusstraße 2
45144 Essen
0201 8764880

GELSENKIRCHEN

SPORT-PARADIES

Das Sportparadies ist der Hit in Sachen Eislaufen im Ruhrgebiet und eine Besonderheit ist die Schlittschuhschule für Jedermann! Die 30x60 Meter große Eislauffläche bietet dabei genügend Platz für Hobbysportler und Kufenköniginnen. Am Wochenende steigt mit dem Paradise-DJ-Team die schon seit Jahrzehnten beliebte Eisdisco. Für kleine Nachwuchs-Schlittschuh-Läufer gibt es die Eiswichtel, die bei den ersten Fahrversuchen auf dem Eis Halt bieten.
Gelaufen wird montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr. Zusätzliche Laufzeiten gibt es montags und dienstags von 20 bis 22 Uhr (Happy Hour) und am Mittwoch von 19 bis 22 Uhr. Freitags steigt von 19 bis 22 Uhr die beliebte Dance Charts Party. Schon früh geflitzt wird am Samstag und Sonntag jeweils ab 10 Uhr. Samstags und sonntags gibt es ebenfalls von 15.30 bis 22 Uhr verschiedene Discos und Familienpartys. Mehr Infos erhalten Sie unter www.sport-paradies.de.

Eintrittspreise:
pro Laufzeit: 5,50 Euro
Happy Hour: 2,50 Euro
Kinder (3 - 14 Jahre): 3,70 Euro (Happy Hour: 1,50 Euro)
Eisdisco: 6,30 Euro
Schlittschuhverleih: 3 Euro

SPORT-PARADIES

Adenauerallee 118
45891 Gelsenkirchen
0209-9543110

HAMM

MaxiIce

Im Maximilianpark sorgt die Eishalle MaxiIce für tolles Wintersportvergnügen.Eishalle MaxiIce Auf die Kufen geht es montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags außerdem ab 15 Uhr. Für Kinder gibt es ein Superangebot: Immer montags von 17 bis 18 Uhr können Kinder bis 14 Jahre ein kostenloses Lauflerntraining vom Profi in der Lauflernschule bekommen!
Die Familienlaufzeit ist immer samstags von 14 bis 18 Uhr und anschließend können hier Jugendliche ab 12 Jahren bei der Top-Twenty-Disco feiern. Zum Happy Sunday drehen Groß und Klein ihre Runden von 10 bis 17 Uhr. Mehr Infos gibt es unter www.eishalle-hamm.de.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4 Euro
Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre: 3 Euro
Top-Twenty-Disco : 4,50 Euro
Schlittschuhverleih: 3,50 Euro

MaxiIce

Karl-Koßmann-Str. 1
59071 Hamm
Tel.: Maximilianpark Zentrale: 0 23 81 // 95 05 90

HERNE

Eissporthalle Herne

Inmitten des Revierparks Gysenberg und direkt neben dem Familien- und Erlebnisbad Lago liegt die Eissporthalle Herne. Neben den professionellen Eiskunstläufern, die hier kunstvoll ihre Pirouetten drehen, und den Eishockeyspielern, die in voller Montur eindrucksvoll ihren Bodycheck proben, können hier Anfänger und Amateure bei langen Laufzeiten ihre Technik verfeinern. Gelaufen wird dienstags, donnerstags und freitags von 16 bis 18 Uhr, samstags von 11 bis 16 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Am Samstag findet zusätzlich von 19 bis 23 Uhr die Eisdisco statt. Schon Anfang der 80er Jahre war die Disco der Hit bei Jugendlichen aus dem ganzen Ruhrgebiet.
Für weitere Informationen: www.gysenberghalle.de.

Eintrittspreise:
Kinder bis 6 Jahre: 1,50 Euro
Jugendliche: 3 Euro
Erwachsene: 4 Euro

Eissporthalle Herne

Am Revierpark 22
44627 Herne
02323-9606048

KÖLN

Kölner Eiszauber

Winterliche, wie auch festliche Atmosphäre bietet der Kölner Eiszauber auf dem Heumarkt in unmittelbarer Nähe zum Dom. Es laden 1.200 Quadratmeter Eisfläche zum Wintervergnügen vor der Kulisse der Kölner Altstadt und in der Weihnachtszeit direkt bei einem der vielen Weihnachtsmärkte. Besonders an Wochenenden können sich Eltern und Kinder gleichermaßen stundenlang auf und an der Eisbahn aufhalten. Für Kinder bedeutet der KÖLNER EISZAUBER, neben Action und Spaß, vor allem das Erlebnis des Eislaufens. Die Eisbahn ist täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Mehr Infos gibt es auf www.koelner-eiszauber.de.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3 Euro
Kinder (unter 14 Jahren): 2 Euro
Schlittschuhverleih: 3 Euro
Preise beziehen sich auf jeweils eine Eislaufeinheit von 90 Minuten

Kölner Eiszauber

Heumarkt Köln
Hotline: 0221 170 77 88

MOERS

Eissporthalle Moers

Ab dem 27. September 2013 ist in der ENNI.Eiswelt in Moers Saison. Und auch für 2013/14 hat die Eissporthalle Moers sich viel vorgenommen: Viele Sonder- und Discoveranstaltungen warten auf die Besucher! Ob Flirt-Party, Oldie-Disco oder Ferien-Disco-On-Ice – viel Abwechslung für begeisterte Kufenflitzer! Die Eissporthalle in Moers hat immer mittwochs von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Donnerstags können von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Runden gedreht werden und freitags hat die Halle von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet. An Samstagen heißt Moers die Hobbyeisläufer von 13 Uhr bis 17 Uhr willkommen und an Sonn- und Feiertagen zwischen 10 Uhr und 17.00 Uhr.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3,50 Euro
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre: 2 Euro
Discozuschlag: 1 Euro

Eissporthalle Moers

Filder Straße 140
47447 Moers
Tel.: 02841/929679

RATINGEN

Eissporthalle Ratingen

Die Eissporthalle wird zur Zeit saniert und wird Anfang Januar 2014 wieder eröffnet
Mehr Infos finden Sie unter www.stadt-ratingen.de.

Eintrittspreise:
Preise in den Laufzeiten:
Einzelkarte: 3,20 €
ermäßigt: 1,60 €

Preise in der Disco:
Einzelkarte: 3,80 €
ermäßigt: 2,20 €

Eissporthalle Ratingen

Am Sandbach 12
40878 Ratingen
Tel.: 0 21 02 / 5 50 - 52 50

UNNA

Eissporthalle Unna

In der Eissporthalle Unna kann man sein Können auf dem Eis beweisen. Kinder ab drei Jahren haben jeden Samstag von 12:30 bis 13:30 Uhr die Möglichkeit, in einer Lauflernschule das Eislaufen zu erlernen. Für alle Hobbyeisläufer hat die Eishalle Unna am Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 16 bis 18 Uhr und am Freitag von 20 bis 23 Uhr geöffnet. Am Samstag ist von 14 bis 17:30 Uhr die normale Laufzeit und abends, von 21 bis 23 Uhr, findet ein Discoabend statt. Der Sonntag gehört von 10:30 bis 17:30 den Familien.

Eintrittspreise:
Kinder / Jugendliche bis 17 Jahre: 3 Euro
Erwachsene: 4 Euro
Abendlaufzeiten Jugendliche und Erwachsene: 4 Euro

Eissporthalle Unna

Ligusterweg 5
59425 Unna
Tel.: 02303-61042

WESEL

Eislaufcenter Wesel

Auch im Eislaufcenter Wesel werden in diesem Jahr viele Runden auf den Kufen gedreht. Der Anfänger wie auch der Profi wird sich hier wohlfühlen, denn die Eishalle in Wesel bietet ein tolles Rahmenprogramm an. Neben „Spiel und Spaß auf dem Eis“ (Mo und Do 16 bis 18 Uhr) gibt es den „Hit Mix“ (Di 17 bis 19 Uhr und Fr 16 bis 19 Uhr) und die Schülerdisco (mi 17 bis 19 Uhr). Am Samstag kann dann ordentlich abgefeiert werden, wenn es von 15 bis 23 Uhr heißt „Disco Time mit Dj Freddy“. Der Sonntag gehört von 10 bis 18 Uhr den Familien, die ab 14 Uhr zu flotter Discomusik viel Spaß haben werden.

Eintrittspreise:
Mo + Do + Di: 3 Euro
Mi + Fr : 3,50 Euro
Sa + So: 4 Euro

Eislaufcenter Wesel

Ackerstr. 149
46483 Wesel
Tel: 0281-60446/7

(Stand September 2013, Angaben ohne Gewähr)

Foto 1: Revierpark Wischlingen GmbH
Foto 2: Frank Vinken
Foto 3: Maximilianpark Hamm GmbH

(sl/pk/dl)