Bücher & Reiseführer - nicht nur zum Ruhrgebiet

Angeln im Ruhrgebiet – Ein Reiseführer rund um die schönsten Angelgewässer

Angeln im Ruhrgebiet – Ein Reiseführer rund um die schönsten Angelgewässer Angeln begeistert schon seit vielen Jahren Groß und Klein und ist in dieser Zeit zu einer beliebten Volkssportart am und im Wasser, nicht nur des Ruhrgebiets, geworden. Markus Bötefür, selbst seit über 40 Jahren begeisterter Angler in den Gewässergebieten zwischen Duisburg und Dortmund, nahm es sich zu seiner Aufgabe, einen Reiseführer mit den schönsten Angelplätzen im Ruhrgebiet zu entwickeln, um jedem Angler zu helfen, „nicht lange im Trüben zu fischen“. Angeln im Ruhrgebiet – Ein Reiseführer rund um die schönsten Angelgewässer ...

NICK CAVE

NICK CAVE Reinhard Kleist ist endlich zurück! Nach den grandiosen Werken des Comiczeichners zu den Biografien von Elvis Presley und Johnny Cash, füllt nun das Abbild Nick Caves das Cover der Neuerscheinung „Nick Cave – Mercy On Me“. Die Illustrationen Kleists zu den größten Hits Nick Caves mit seiner Band „The Bad Seeds“ finden sich im ergänzenden Artbook „Nick Cave & The Bad Seeds“. Und erneut stellt sich die Frage: welcher Mensch steckt wirklich hinter dem berüchtigten Namen Nick Cave? Der ruhr-guide verlost jeweils ein Exemplar! NICK CAVE ...

Wer mordet schon im Ruhrgebiet? - Ein krimineller Freizeitführer

Wer mordet schon im Ruhrgebiet? - Ein krimineller Freizeitführer Die meisten Verbrechen passieren in den Großstädten wie Hamburg, Berlin und Köln, oder nicht? Autorin Birgit Ebbert setzt sich in ihren Kurzgeschichten, verpackt in einem kriminellen Freizeitführer, mit Mord und Tod im Ruhrgebiet, besser gesagt in 11 Städten im Revier, wie Essen, Dortmund, Hattingen oder Bochum auseinander und bietet dabei Anregungen für die Freizeitgestaltung im Pott. Wer mordet schon im Ruhrgebiet? - Ein krimineller Freizeitführer ...

Erlebnis Hofladen - regional, saisonal, natürlich, gesund und lecker!

Erlebnis Hofladen - regional, saisonal, natürlich, gesund und lecker! Obwohl das Ruhrgebiet als Industriemetropole bekannt ist, sollte dessen Agrarlandschaft nicht unterschätzt werden. In alter Tradition und mit moderner Technologie finden sich hier idyllische Bauernhöfe und Hofläden, die Spaß und Genuss für die ganze Familie bieten. Mit dem „Erlebnis Hofladen“ verraten Achim Nöllenheidt und Volker Pecher, wo die insgesamt 15 besten Höfe aus Essen, Mülheim und Velbert zu finden sind. Erlebnis Hofladen - regional, saisonal, natürlich, gesund und lecker! ...

Hartmuth Malorny – Erntedankfest

Hartmuth Malorny – Erntedankfest Inmitten eines kleinen Dorfes passiert nicht viel. Jeder kennt jeden und ist von jedem auf eine ganz bestimmte Art und Weise abhängig. So ist es auch in Hartmuth Malornys Erntedankfest. Schulden häufen sich. Abzahlungen finden in der Regel nicht durch Bargeld, sondern durch Alkohol und Drogen statt. Ein Roman der weniger die Illusion eines romantischen Dorflebens beibehält, als dass er die Vielfältigkeit an Persönlichkeiten am Rande der Zivilisation präsentiert. Hartmuth Malorny – Erntedankfest ...

Hartmuth Malorny – Harry in Not

Hartmuth Malorny – Harry in Not Die Dortmunder Nordstadt ist kein idyllisches Pflaster. Besonders nicht für Harry, den Protagonisten in Hartmuth Malornys neustem Roman „Harry in Not“. Geprägt durch ein Leben zwischen Drogen, Sex, Gewalt und jeder Menge Armut und Dreck ist für Harry der letzte Ausweg klar – die Flucht. Der kaum moralische Roadtrip zweier gesellschaftlicher Verlierer mit dem Ziel der endgültigen Befreiung aus dem trostlosen Leben. Hartmuth Malorny – Harry in Not ...

Wir schlugen Roda – Ein Buch über die Hochsaison des Schalke 04

Wir schlugen Roda – Ein Buch über die Hochsaison des Schalke 04 Ein unglaubliches Märchen musste es für jeden Fan des FC Schalke 04 vor genau 20 Jahren gewesen sein: der UEFA-Cup-Sieg 1997 vor 83.434 Zuschauern im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand. Ein 4:1 Sieg, der jedem Schalker Jungen im Herzen geblieben ist. Und genau über diesen besonderen Abend und diese besondere Saison handelt Ulrich Homanns und Jörg Seveneicks Buch „Wir schlugen Roda – die Geschichte des Schalker UEFA-Cup-Sieges 1997“. Wir schlugen Roda – Ein Buch über die Hochsaison des Schalke 04 ...

Mach Leggo

Mach Leggo Erinnerungen an vergangene Zeiten zeugen zumeist von einer Kultur, die allmählich aus den Köpfen der Gesellschaft verschwindet. Genau einen solchen Fall findet man in „Mach Leggo – Eine Schifferfamilie im Ruhrgebiet“, eine biografische Aufzeichnung von Fritz Wilhelm Achilles, welcher seine Kindheit und Jugend zusammen mit seinen Eltern auf Schleppkähnen auf den Gewässern der westdeutschen Kanäle und des Rheins verbrachte. Mach Leggo ...

Quer durch Deutschland von West nach Ost

Quer durch Deutschland von West nach Ost Deutschland einmal von allen Seiten kennenlernen und besonders die Menschen, die in diesem vielseitigen Land leben. Dieses große Ziel behielt Dirk Gebhardt vor Augen, als er ungefähr 800 Kilometer zu Fuß zurücklegte, um vom Westen in den Osten Deutschlands den Facettenreichtum des wiedervereinigten Landes auf eigene Faust zu erfahren. Herausgekommen ist dabei das 288 Seiten starke Buch Quer durch Deutschland von West nach Ost. Quer durch Deutschland von West nach Ost ...

Ruhrgebiet Kurz und Gut! - Entdeckertouren durch das Ruhrgebiet

Ruhrgebiet Kurz und Gut! - Entdeckertouren durch das Ruhrgebiet Das Ruhrgebiet ist mit seinen knapp 5000 Quadratkilometern der größte Ballungsraum Deutschlands und bietet somit eine Vielzahl an spannenden Ausflugsorten, erholsamen Grünflächen und atemberaubenden Kulturstätten. Für einen Überblick im Erlebnisangebot des Ruhrgebiets sorgt an dieser Stelle Wolfgang Berkes „Ruhrgebiet – kurz und gut!“ mit Touren für jede Art von Leser. Ruhrgebiet Kurz und Gut! - Entdeckertouren durch das Ruhrgebiet ...

Architekturführer durch die Gartenstadt Margarethenhöhe

Architekturführer durch die Gartenstadt Margarethenhöhe Der „Architekturführer durch die Gartenstadt Margarethenhöhe“ veranschaulicht die paradiesische Gartenstadtsiedlung in der Stadt Essen. Die Ausnahmesiedlung wird im vorliegenden Architekturführer mit all ihrer architektonischen Vielfalt bildlich vorgestellt. Aber auch der geschichtliche Aspekt von Baubeginn, über den zweiten Weltkrieg, bis hin zur Gegenwart wird detailreich beschrieben, sodass man einen Zeitsprung beim Besuch der beliebten Margarethenhöhe durchlebt. Architekturführer durch die Gartenstadt Margarethenhöhe ...

Wanderführer Neanderlandsteig - 17 Etappen Rundwegtour

Wanderführer Neanderlandsteig - 17 Etappen Rundwegtour Mutter Natur und das direkt vor unserer Nase. Die 240 Kilometer lange natürlich gebliebene Gegend. Die Neandertalschlucht. Durch insgesamt 17 Etappen schlängelt sich der Rundwanderweg und umfasst dabei den Kreis Mettmann vom Rheinland bis zum Ruhrgebiet. Der Wanderführer von Rother ist der erste dieser Art und ermöglicht eine bis ins kleinste organisierte Tour durch die berühmte Neandertalschlucht. Wanderführer Neanderlandsteig - 17 Etappen Rundwegtour ...

Das Leben ist kein Pausenhof!

Das Leben ist kein Pausenhof! Wenn Bastian Bielendorfer mit seinem Liveprogramm "Das Leben ist kein Pausenhof!" los legt, dann sind die Lacher auf seiner Seite. Das bekannteste Lehrerkind blickt zurück auf seine Entwicklungsjahre und erzählt mit viel Humor von seiner Reifezeit und seiner jetzigen harten Realität. Denn auch das Erwachsen werden verbirgt die eine oder andere Tücke. Das Leben ist kein Pausenhof! ...

Man spricht Ruhrpott-Deutsch

Man spricht Ruhrpott-Deutsch Einen solchen Ruhrpott-Humor hat es vorher noch nie so gegeben! Klaus Peter Roland erzählt Geschichten von seiner Auswanderung vom guten alten Ruhrgebiet zu dem größeren und eher fremden Land Sri Lanka. Und das alles erzählt der gebürtige Essener in seiner Landessprache: dem Ruhrpott-Deutsch! Freuen sie sich auf ein unterhaltsames Buch, dass nicht nur witzig ist, sondern auch unterschiedliche Kulturen verbindet! Man spricht Ruhrpott-Deutsch ...

Thomas Machoczek: Weites Revier – Auf 12 rauen Routen zu Fuß durchs Ruhrgebiet

Thomas Machoczek: Weites Revier – Auf 12 rauen Routen zu Fuß durchs Ruhrgebiet Thomas Machoczek stellt in seinem Buch „Weites Revier – Auf 12 rauen Routen zu Fuß durchs Ruhrgebiet“ zwölf außergewöhnliche Routen zur Entdeckung des Ruhrpotts vor. Es geht vorbei an Autobahnen, Schlössern, Plattenbausiedlungen, Flüssen und Windmühlen – eine spannende Mischung! Wenn Sie den „Pott“ mit all seinen Facetten erkunden möchten, ist dieses Buch mit Sicherheit das richtige für Sie. Thomas Machoczek: Weites Revier – Auf 12 rauen Routen zu Fuß durchs Ruhrgebiet ...

Historisches Ruhrgebiet Kalender 2017

Historisches Ruhrgebiet Kalender 2017
Was war im Ruhrgebiet so interessant um fotografiert zu werden, fragen sie sich? Nachdem sie diesen einzigartigen schwarz-weiß Kalender vom Klartext Verlag gesehen haben, wünschen sie sich keinen anderen Kalender für 2017 mehr! Die großartigen Fotos der Menschen des Reviers der Fünfziger und Sechziger Jahre, aufgenommen von Hans Rudolf Uthoff, sind sehr anschaulich und eindringlich. Historisches Ruhrgebiet Kalender 2017 ...

Schönes NRW - die schönsten Wildtierbeobachtungen

Schönes NRW - die schönsten Wildtierbeobachtungen Ob Biber, Rothirsche oder Flamingos - in Antje Zimmermanns Reiseführer „Schönes NRW - die schönsten Wildtierbeobachtungen in Nordrhein-Westfalen“ findet man beeindruckende Fotos und Berichte zu den verschiedensten tierischen Bewohnern NRWs, die in der Natur zu Hause sind. Antje Zimmermann nimmt Groß und Klein mit auf eine spannende Reise quer durch unser Land und begegnet dort außergewöhnlichen Wildtieren, zu denen es einiges zu erzählen gibt - mehr, als so mancher glaubt. Schönes NRW - die schönsten Wildtierbeobachtungen ...

Die Ampel war grün! Von Oliver Uschmann und Sylvia Witt

Die Ampel war grün! Von Oliver Uschmann und Sylvia Witt Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Menschen hinter den Punkten in Flensburg stecken? In diesem Roman von Oliver Uschmann und Sylvia Witt bekommen Sie einen Einblick! Aber auch Leser ohne Führerschein lernen hier etwas für das Leben – denn hinter jedem Punkt steckt auch eine Geschichte, die nicht nur Personen mit einem Führerschein kennen dürften und ganz nebenbei lernt man noch, wie man bewusster lebt! Die Ampel war grün! Von Oliver Uschmann und Sylvia Witt ...

Raus geht´s, Ruhrgebiet!

Raus geht´s, Ruhrgebiet! Wer kennt das nicht: Im Urlaub oder am Wochenende will man mit seiner Familie raus, etwas erleben. Einziges Problem: Der Eintritt ist nicht gerade günstig. Mit ihrem zweiten Erlebnisführer „Raus geht’s, Ruhrgebiet!“ schafft Eva-Nadine Wunderlich Abhilfe, denn bei allen im Buch vorgestellten Orten und Gebäuden ist nicht nur garantiert, dass es für jeden ein passendes Ziel gibt, sondern auch freien Eintritt! Raus geht´s, Ruhrgebiet! ...

Keine Kohle mehr

Keine Kohle mehr Der Bergbau ist ein sehr wichtiger Aspekt in der Geschichte unserer Region. Lange Zeit prägte er Landschaft und Menschen. Mittlerweile sind allerdings fast alle Zechen und Bergwerke stillgelegt. 2018 schließen die letzten Zechen im Ruhrgebiet und es bleiben immer weniger Merkmale, die an diese Zeit erinnern. Wolf R. Ussler und Thomas Stelzmann erzählen in ihrem Bildband „Keine Kohle mehr“ die Geschichten von 51 Bergleuten, ihre Zeit unter Tage und ihr heutiges, durch den Strukturwandel verändertes Leben. Keine Kohle mehr ...