Bücher & Reiseführer - nicht nur zum Ruhrgebiet

50 Dinge – die man über den Fußballwesten wissen muss

50 Dinge – die man über den Fußballwesten wissen muss Oder 50 Gründe, warum die Welt des Fußballs so groß ist und so viele Menschen in seinen Bann zieht. Sonntags geht es ins Stadion, gar keine Frage oder am Samstag wird um 18 Uhr Bundesliga geschaut und nichts anderes! In seinem neuen Buch fasst der Sportjournalist Sven Pistor, den fast jeder WDR2 Hörer kennt, die dramatischsten, kuriosesten und schönsten Fußballmomente der Liga in NRW so gut es geht zusammen. Für ihn ist es klar: „Das Herz des Fußballs schlägt im Westen!“ 50 Dinge – die man über den Fußballwesten wissen muss ...

Lydia Benecke: PsychopathINNEN - Tödliche Frauen

Lydia Benecke: PsychopathINNEN - Tödliche Frauen Wie kommt es, dass in Horrorfilmen meistens die Hauptrolle männlich ist und nicht weiblich? Und überhaupt, wie ticken diese Menschen, die ohne mit der Wimper zu zucken das Leben anderer auslöschen oder zur Hölle machen? Lydia Benecke, Kriminalpsychologin, kommt mit ihrem Programm „PsychopathINNEN“ in die Weststadthalle nach Essen und versucht, all diese Rätsel zu lösen und diese den Zuhörern zu erklären. Lydia Benecke: PsychopathINNEN - Tödliche Frauen ...

Dortmunder LesArt.Festival 2018

Dortmunder LesArt.Festival 2018 Das LesArt.Festival geht in die 19. Runde. Jedes Jahr im Herbst präsentieren bekannte deutschsprachige Autoren auf dem Literaturfestival in Dortmund ihre aktuellen Publikationen. Neben zahlreichen Lesungen zu den unterschiedlichsten Themen erwartet die Besucher ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Von Musik und Performance über Darstellende Kunst bis hin zu Workshops für Kinder und Jugendliche ist alles mit dabei. Auch der LesArt.Preis wird in diesem Jahr wieder an ein junges Schreibtalent verliehen. Dortmunder LesArt.Festival 2018 ...

Atze Schröder: Der Turbo von Marrakesh

Atze Schröder: Der Turbo von Marrakesh Atze Schröder geht wieder auf Tour. Diesmal mit seinem neuen Buch. Nach seinem ersten Roman “Und dann kam Ute“ im Jahre 2013 bewegte er viele Herzen mit Humor und Witz. So wie man ihn eben kennt. Ende Oktober ist sein zweiter Roman “Der Turbo von Marrakesh“ erschienen. 256 Seiten voller Spannung, voller Kriminalität und Ute ist auch wieder mit dabei. Atze geht dazu passend auf eine “TURBO-SHOW“ im Frühjahr 2018, seid dabei! Atze Schröder: Der Turbo von Marrakesh ...

Ein besonderes Kaliber

Ein besonderes Kaliber Aufgepasst! Volker W. Degener nimmt den Leser mit auf eine fesselnde wahrheitsgemäße Exkursion in das skrupellose Drogenmilieu der Russlanddeutschen. Der Ex-Kommissariatsleiter und heutige Schriftsteller liefert einen spannenden “Real Life“ Krimi der in den Ruhrgebietsstädten Herne und Wanne-Eickel, wie auch in Düren und Rotterdam sein Unwesen treibt. Ein besonderes Kaliber ...

1000 Freizeittipps Ruhrgebiet: Städte, Natur, Kultur, Sport und Industriedenkmäler

1000 Freizeittipps Ruhrgebiet:
Städte, Natur, Kultur, Sport und Industriedenkmäler Am Wochenende noch nichts vor? Na dann schnappen Sie sich doch den neuen Freizeitführer 1000 Freizeittipps Ruhrgebiet! Egal ob bei Sonnenschein oder Hagelregen, ob sie jung sind oder älter - es ist für jeden was dabei! Von Duisburg bis nach Hamm nimmt Sabine Durdel-Hoffmann die Leser mit auf eine interessante Reise quer durch den bunten Ruhrpott. Für jede Gelegenheit das passende Ausflugsziel. Ein Must-have für jeden Ruhrpottler! 1000 Freizeittipps Ruhrgebiet: Städte, Natur, Kultur, Sport und Industriedenkmäler ...

Schlösser, Burgen und Ruinen

Schlösser, Burgen und Ruinen Historische Gemäuer und ihre Geschichte im und um das Ruhrgebiet. Woran denken sie als erstes, wenn jemand historische Gebäude im Ruhrgebiet erwähnt? An alte Zechen und Fördertürme oder an die vielen Schlösser, Burgen und Ruinen, die im Laufe der Zeit in Vergessenheit geraten sind? Maren Schürmann und Georg Howahl rücken die Adelssitze wieder in den Mittelpunkt unseres Gedächtnis. Schlösser, Burgen und Ruinen ...

Berge! Das Mitmachbuch für Gipfelstürmer

Berge! Das Mitmachbuch für Gipfelstürmer „Berge! Das Mitmachbuch für Gipfelstürmer“ ist etwas für jedes Kind das hoch hinaus möchte und für jeden Erwachsenen, der auch noch mal was dazulernen will oder sich einfach nett unterhalten möchte. Piotr Karski, ein polnischer Illustrator von Kinderbüchern, hat es Kindern möglich gemacht, durch sein 2016 veröffentlichtes Sachbuch, auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Berge zu gehen und ihnen Kniffs und Tricks für das Leben in schwindelerregenden Höhen mitzugeben. Berge! Das Mitmachbuch für Gipfelstürmer ...

Damals auf´m Pütt - Erinnerungen aus dem Bergmannsleben im Ruhrgebiet

Damals auf´m Pütt - Erinnerungen aus dem Bergmannsleben im Ruhrgebiet Rolf Potthoff & Achim Nöllenheidt haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte der Bergmänner im Ruhrgebiet auf eine ganz persönliche und für viele auch emotionale Art wieder ans Tageslicht zu bringen. Dank des Engagements der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung und dem Klartext Verlag war es möglich, eine große Sammlung an Erinnerungen der damaligen Kumpel zusammenzustellen und im März 2018 in einer Neuauflage zu veröffentlichen. Damals auf´m Pütt - Erinnerungen aus dem Bergmannsleben im Ruhrgebiet ...

Hits für´s Wochenende Nordrhein-Westfalen 2018

Hits für´s Wochenende Nordrhein-Westfalen 2018Für alle, die am Wochenende nicht gelangweilt in ihrer Wohnung sitzen wollen, sondern an einem spannenden Event teilnehmen möchten, sind dieses Jahr wieder die „Hits fürs Wochenende“ erschienen. Über 800 Termine und Gutscheine im Wert von 500 Euro befinden sich in dem Event-Terminkalender. Chronologisch aufgelistet, damit Sie nie wieder Langeweile haben oder einen wichtigen Event in Ihrer Nähe verpassen. Hits für´s Wochenende Nordrhein-Westfalen 2018 ...

Der Berg ruft

Der Berg ruft „Der Berg ruft“ ist ein vom Klartext Verlag herausgegebener Bildband, in dem die vielen verschiedenen Facetten der Bergwelt auf beeindruckende und spektakuläre Weise aufzeigt werden. Durch die Zusammenarbeit einzelner Fotografen sowie dem Herausgeber des Buches Peter Pachnicke, ist ein beeindruckendes Werk entstanden. Die Menschen werden auf verschiedenen Ebenen angesprochen und begeben sich so auf eine Wanderung quer über den Kontinent und lassen sich von der Schönheit der Berge in den Bann ziehen. Der Berg ruft ...

Pommesführer Ruhr

Pommesführer Ruhr Die Pommespolizei (PoPo 4350) hat wieder mit dem Team Henning Prinz, Marius Ebel, Holger Müller und Klaus Friedrich zugeschlagen! Endlich kam wieder die Zeit, die Frittenbuden genauer auszukosten. 50 der kultigsten Imbissbuden wurden aus dem Ruhrgebiet gesucht und ausprobiert, viele alte, aber auch neue Frittenbuden. Seit rund 10 Jahren ist die beliebte Lektüre schon auf dem Markt und auch die 4. Auflage des Pommesführer Ruhr ist beliebt wie eh und je. Pommesführer Ruhr ...

Mord am Hellweg IX

Mord am Hellweg IX Mord am Hellweg, das größte internationale Krimifestival Europas läuft ab September wieder am Hellweg. Die Teilnahme von 150 Autoren und Autorinnen aus der ganzen Welt und unzählige anderen KünstlerInnen lässt die Krimiszene aufhorchen. Freuen Sie sich auf eine neue Auflage von "Mord am Hellweg IX" vom 15. September bis zum 10. November. Mord am Hellweg IX ...

Lydia Benecke: Die Psychologie des Bösen

Lydia Benecke: Die Psychologie des Bösen Das Unbegreifliche begreiflich machen. Dieses Ziel hat sich die Psychologin und Bestsellerautorin Lydia Benecke gesetzt. Nach den Erfolgen „Sadisten“ und „Auf dünnem Eis – Die Psychologie des Bösen“ dreht sich auch ihre neue Vortragstour „Die Psychologie des Bösen“ um die Schwelle zwischen Normalbürger und Psychopathen. Dabei erklärt sie das Innenleben psychopathischer Menschen, sowohl derer, die schlimmste Verbrechen begehen als auch derer, die unbemerkt unter uns ihr Leben verbringen. Lydia Benecke: Die Psychologie des Bösen ...

Frank Dengler: Gruß aus Bochum - Stadtansichten und Stadtgeschichte

Frank Dengler: Gruß aus Bochum - Stadtansichten und Stadtgeschichte Frank Dengler präsentiert in seinem Buch „Gruß aus Bochum“ verschiedene Stadtansichten und das mithilfe von Postkarten aus vergangenen Zeiten. So liefert er dem Leser einen Eindruck über die Stadtgeschichte und ihrer Veränderungen mit der Zeit. Wer sich für die städtische Historie Bochums interessiert, sollte sich diesen Bildband nicht entgehen lassen. Zu jedem Motiv verfasste Frank Dengler detaillierte nützliche Hintergrundinformationen. Frank Dengler: Gruß aus Bochum - Stadtansichten und Stadtgeschichte ...

Hans Blossey: RUHRGEBIET VON OBEN – Die schönsten Luftbilder der Region

Hans Blossey: RUHRGEBIET VON OBEN – Die schönsten Luftbilder der Region Hans Blossey teilt mit uns seine schönsten Foto-Momente des Ruhrgebiets und das von oben. Vogelperspektive wird hier großgeschrieben. Hans Blossey, ein bekannter Fotograf und Bildredakteur aus Essen-Kray, zeigt uns eine Zusammenstellung seiner Luftbilder in seinem neuen Buch: RUHRGEBIET VON OBEN – Die schönsten Luftbilder aus der Region. Werfen Sie einen Blick rein, wenn Sie keine Höhenangst haben. Hans Blossey: RUHRGEBIET VON OBEN – Die schönsten Luftbilder der Region ...

Woanders is auch scheiße! Das Ruhrgebiet in den 1980er Jahren

Woanders is auch scheiße! Das Ruhrgebiet in den 1980er Jahren Im herrlich komischen Bildband „Woanders is auch scheiße“ zeigt der gebürtige Essener Fotograf Reinhard Krause sowohl die schönen als auch die nicht ganz so reizenden Seiten der 1980er Jahre im Ruhrgebiet. Mit wunderbar ironischen Kommentaren von Frank Goosen erstmalig veröffentlicht, wird jeder, der als echter Ruhrpottler ein Herz für alle Facetten seiner Heimat hat, dieses Werk lieben. Woanders is auch scheiße! Das Ruhrgebiet in den 1980er Jahren ...

Angeln im Ruhrgebiet – Ein Reiseführer rund um die schönsten Angelgewässer

Angeln im Ruhrgebiet – Ein Reiseführer rund um die schönsten Angelgewässer Angeln begeistert schon seit vielen Jahren Groß und Klein und ist in dieser Zeit zu einer beliebten Volkssportart am und im Wasser, nicht nur des Ruhrgebiets, geworden. Markus Bötefür, selbst seit über 40 Jahren begeisterter Angler in den Gewässergebieten zwischen Duisburg und Dortmund, nahm es sich zu seiner Aufgabe, einen Reiseführer mit den schönsten Angelplätzen im Ruhrgebiet zu entwickeln, um jedem Angler zu helfen, „nicht lange im Trüben zu fischen“. Angeln im Ruhrgebiet – Ein Reiseführer rund um die schönsten Angelgewässer ...

NICK CAVE

NICK CAVE Reinhard Kleist ist endlich zurück! Nach den grandiosen Werken des Comiczeichners zu den Biografien von Elvis Presley und Johnny Cash, füllt nun das Abbild Nick Caves das Cover der Neuerscheinung „Nick Cave – Mercy On Me“. Die Illustrationen Kleists zu den größten Hits Nick Caves mit seiner Band „The Bad Seeds“ finden sich im ergänzenden Artbook „Nick Cave & The Bad Seeds“. Und erneut stellt sich die Frage: welcher Mensch steckt wirklich hinter dem berüchtigten Namen Nick Cave? NICK CAVE ...

Wer mordet schon im Ruhrgebiet? - Ein krimineller Freizeitführer

Wer mordet schon im Ruhrgebiet? - Ein krimineller Freizeitführer Die meisten Verbrechen passieren in den Großstädten wie Hamburg, Berlin und Köln, oder nicht? Autorin Birgit Ebbert setzt sich in ihren Kurzgeschichten, verpackt in einem kriminellen Freizeitführer, mit Mord und Tod im Ruhrgebiet, besser gesagt in 11 Städten im Revier, wie Essen, Dortmund, Hattingen oder Bochum auseinander und bietet dabei Anregungen für die Freizeitgestaltung im Pott. Wer mordet schon im Ruhrgebiet? - Ein krimineller Freizeitführer ...

Erlebnis Hofladen - regional, saisonal, natürlich, gesund und lecker!

Erlebnis Hofladen - regional, saisonal, natürlich, gesund und lecker! Obwohl das Ruhrgebiet als Industriemetropole bekannt ist, sollte dessen Agrarlandschaft nicht unterschätzt werden. In alter Tradition und mit moderner Technologie finden sich hier idyllische Bauernhöfe und Hofläden, die Spaß und Genuss für die ganze Familie bieten. Mit dem „Erlebnis Hofladen“ verraten Achim Nöllenheidt und Volker Pecher, wo die insgesamt 15 besten Höfe aus Essen, Mülheim und Velbert zu finden sind. Erlebnis Hofladen - regional, saisonal, natürlich, gesund und lecker! ...

Hartmuth Malorny – Erntedankfest

Hartmuth Malorny – Erntedankfest Inmitten eines kleinen Dorfes passiert nicht viel. Jeder kennt jeden und ist von jedem auf eine ganz bestimmte Art und Weise abhängig. So ist es auch in Hartmuth Malornys Erntedankfest. Schulden häufen sich. Abzahlungen finden in der Regel nicht durch Bargeld, sondern durch Alkohol und Drogen statt. Ein Roman der weniger die Illusion eines romantischen Dorflebens beibehält, als dass er die Vielfältigkeit an Persönlichkeiten am Rande der Zivilisation präsentiert. Hartmuth Malorny – Erntedankfest ...

Hartmuth Malorny – Harry in Not

Hartmuth Malorny – Harry in Not Die Dortmunder Nordstadt ist kein idyllisches Pflaster. Besonders nicht für Harry, den Protagonisten in Hartmuth Malornys neustem Roman „Harry in Not“. Geprägt durch ein Leben zwischen Drogen, Sex, Gewalt und jeder Menge Armut und Dreck ist für Harry der letzte Ausweg klar – die Flucht. Der kaum moralische Roadtrip zweier gesellschaftlicher Verlierer mit dem Ziel der endgültigen Befreiung aus dem trostlosen Leben. Hartmuth Malorny – Harry in Not ...

Wir schlugen Roda – Ein Buch über die Hochsaison des Schalke 04

Wir schlugen Roda – Ein Buch über die Hochsaison des Schalke 04 Ein unglaubliches Märchen musste es für jeden Fan des FC Schalke 04 vor genau 20 Jahren gewesen sein: der UEFA-Cup-Sieg 1997 vor 83.434 Zuschauern im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand. Ein 4:1 Sieg, der jedem Schalker Jungen im Herzen geblieben ist. Und genau über diesen besonderen Abend und diese besondere Saison handelt Ulrich Homanns und Jörg Seveneicks Buch „Wir schlugen Roda – die Geschichte des Schalker UEFA-Cup-Sieges 1997“. Wir schlugen Roda – Ein Buch über die Hochsaison des Schalke 04 ...

Mach Leggo

Mach Leggo Erinnerungen an vergangene Zeiten zeugen zumeist von einer Kultur, die allmählich aus den Köpfen der Gesellschaft verschwindet. Genau einen solchen Fall findet man in „Mach Leggo – Eine Schifferfamilie im Ruhrgebiet“, eine biografische Aufzeichnung von Fritz Wilhelm Achilles, welcher seine Kindheit und Jugend zusammen mit seinen Eltern auf Schleppkähnen auf den Gewässern der westdeutschen Kanäle und des Rheins verbrachte. Mach Leggo ...

Quer durch Deutschland von West nach Ost

Quer durch Deutschland von West nach Ost Deutschland einmal von allen Seiten kennenlernen und besonders die Menschen, die in diesem vielseitigen Land leben. Dieses große Ziel behielt Dirk Gebhardt vor Augen, als er ungefähr 800 Kilometer zu Fuß zurücklegte, um vom Westen in den Osten Deutschlands den Facettenreichtum des wiedervereinigten Landes auf eigene Faust zu erfahren. Herausgekommen ist dabei das 288 Seiten starke Buch Quer durch Deutschland von West nach Ost. Quer durch Deutschland von West nach Ost ...