Bücher & Reiseführer - nicht nur zum Ruhrgebiet

Geheimnisvolles NRW

Geheimnisvolles NRW “Geheimnisvolles NRW“ vom Herausgeber Achim Nöllenheidt behandelt Nordrhein-Westfalens mysteriöse Seiten. Die Lektüre berichtet von den außergewöhnlichsten Orten im Ruhrgebiet und dessen Umgebung. Dazu wird die Geschichte reich bebildert und mit Zitaten beleuchtet. Ob der Mauerbruch der Möhnetalsperre, die rätselhaften Felsen in den Bäumen des Teutoburger Waldes oder die verborgene Seite des Duisburger Hafens – lasst Euch von einer neuen Betrachtungsweise begeistern! Geheimnisvolles NRW ...

Schönes NRW: Freizeit Aktiv für Groß und Klein

Schönes NRW: Freizeit Aktiv für Groß und Klein Lernen Sie das schöne Nordrhein-Westfalen besser kennen. Der Reiseführer „Schönes NRW“ bietet Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Kultur- und Sportmöglichkeiten, die in unserer Erlebnislandschaft für jeden Spaß bereit stehen. Verschiedene Orte und Plätze werden hier vorgestellt, also unternehmen Sie etwas Neues in der Umgebung. Erfahren Sie mehr über Kultur, Freizeitbeschäftigungen, Abenteuermöglichkeiten oder auch beliebte Sportarten in NRW. Schönes NRW: Freizeit Aktiv für Groß und Klein ...

Königin der Wüste

Königin der Wüste Sie ist die Königin der Wüste: Gertrude Bell ist eine leidenschaftliche und starke Frau, die gerne auf Reisen ist, doch 1902 hat die Welt noch andere politische Strukturen. Die Britin ist gelangweilt vom öden London und reist nach Teheran, denn der Nahe Osten ist deutlich reizvoller für die wissbegierige Gertrude. Nachdem sie in der Liebe nicht besonders viel Glück hat, beschließt sie ihr Leben dem Abenteuer, der Politik und der Kultur zu verschreiben. Königin der Wüste ...

Die Gonzo Krimireihe

Die Gonzo Krimireihe Das Autorenduo Karr & Wehner schicken den Video-Geier Gonzo Gonschorek durch alle 4 Jahreszeiten. Ob bei tiefster Eiseskälte oder im Hochsommer: Die Kamera ist immer an sobald etwas passiert. Spannende Mordserien und ein unvergleichlicher, skrupelloser Protagonist erwartet euch in diesen vier Bänden! Die Gonzo Krimireihe ...

Als der Pott wieder kochte

Als der Pott wieder kochte In den Jahren 1950 bis 1969 erlebte das Ruhrgebiet einen Aufschwung, den man sich bis dahin nicht vorstellen konnte. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde Deutschland zerstört und in eine ungewisse Zukunft entlassen, doch der plötzliche Erfolg der Schwerindustrie ließ neue Hoffnung aufkommen und machte den Einstieg in die Moderne möglich. Als der Pott wieder kochte ...

Fotografieren im Ruhrgebiet

Fotografieren im Ruhrgebiet Der neue Foto-Reiseführer "Fotografieren im Ruhrgebiet" führt an der Ruhr entlang und macht Halt an den schönsten Orten des Potts. Hier wird der ambitionierte Hobbyfotograf und interessierte Ruhrgebiets-Entdecker angesprochen. Dazu gibt es noch unverzichtbare Tipps vom Profi, Thomas Pflaum, welche die Suche nach dem perfekten Foto erleichtern soll. Fotografieren im Ruhrgebiet ...

Radfahren & Geniessen

Radfahren & Geniessen Holen sie ihr Rad aus dem Keller, entstauben sie den Sitz und treten sie in die Pedale! Der Fahrradführer „RADFAHREN & GENIESSEN“ führt sie durch landschaftliche Besonderheiten und Sommerterrassen, die auf ihrem Weg liegen. Quer durch das Ruhrgebiet können sie gekühlte Getränke und sportliche Aktivität unter blauem Himmel genießen und den Radsport zelebrieren. Radfahren & Geniessen ...

Hartmuth Malorny - Begegnung in Turin

Hartmuth Malorny - Begegnung in Turin Schriftsteller wird man nicht nach einer 3-jährigen Ausbildung oder, weil es der Familienbetrieb ist, den man eines Tages übernehmen wird. Schriftsteller sind vom Beruf meist etwas ganz anderes. Zum Beispiel Sonderreiniger wie der Dortmunder Autor und Lyriker Hartmuth Malorny, der den Entschluss gefasst hat, 2015 einen weiteren Roman zu veröffentlichen. „Begegnung in Turin“ liefert dem Leser wieder einen störrischen Anti-Helden mit Bukowski-Manier. Hartmuth Malorny - Begegnung in Turin ...

Kräutertour de Ruhr

Kräutertour de Ruhr Passend zum Beginn der schönen warmen Jahreszeit, welche einen jeden Tag erneut voller Freude ins Freie lädt, kam das neue Buch „Kräutertour de Ruhr“ von Ursula Stratmann auf den Markt. Das Besondere daran, es ist nicht nur für professionelle Kräutersammler, die bereits ein fachkundiges Auge für die unterschiedlichen Gewächse haben, sondern auch für Kräuter-“Frischlinge“, die gerne einmal ihre Fühler im heimischen Grün ausstrecken wollen und sich über lokale Kräuter informieren möchten, geeignet. Kräutertour de Ruhr ...

Hits fürs Wochenende 2015

Hits fürs Wochenende 2015 Für alle, die am Wochenende nicht gelangweilt in ihrer Wohnung sitzen wollen, sondern an einem spannenden Event teilnehmen möchten, sind dieses Jahr wieder die „Hits fürs Wochenende“ erschienen. Über 800 Termine und Gutscheine im Wert von 500 Euro befinden sich in dem Event-Terminkalender. Chronologisch aufgelistet, damit Sie nie wieder Langeweile haben oder einen wichtigen Event in Ihrer Nähe verpassen. Hits fürs Wochenende 2015 ...

TOUR THE RUHR

TOUR THE RUHR Finally the 4th updated and enlarged edition of the popular guide “TOUR THE RUHR” has arrived in store! If you have ever given consideration to visit the Ruhrgebiet, just take a moment and have a look at this brilliant guide. As the author, Roy Kift gave his eye teeth for presenting the Ruhrgebiet as charming, funny and informative as he does. The ruhr-guide draws three examples of the book “TOUR THE RUHR”. TOUR THE RUHR ...

Das Literaturhaus Dortmund

Das Literaturhaus Dortmund Hier hat das Wort die Macht! Im Literaturhaus Dortmund versammeln sich Autoren aus Dortmund und Umgebung, um dem geneigten Leser neue, ungewöhnliche Werke näher zu bringen und sich auszutauschen. Es ist kein Leseclub im herkömmlichen Sinne, es geht nicht einfach nur um ein Hobby, sondern um eine Leidenschaft, die hier in allen erdenklichen Formen ausgelebt wird. Ob Poetry-Slam, Performance oder Diskussionsrunde - die Einrichtung ist der Treffpunkt für wortgewandte Literaturfreunde in und um Dortmund. Das Literaturhaus Dortmund ...

Überleben beim Fussball: Expeditionen am Ball

Überleben beim Fussball: Expeditionen am Ball Fußball kann auch begeistern, wenn man keinen Fetisch für rundes Leder hat. Auf 383 Seiten bietet Oliver Uschmann mit seinem Buch „Überleben beim Fussball“ einen ungewöhnlichen Einblick in die Welt des Ballsports. Es geht um das runde Leder und die 22 Rasentreter, die unzähligen freudestrahlenden Gesichter auf den Tribünen, die Trainer und Schiris bekommen auch ihr Fett weg. Es geht um eine Leidenschaft, die der Autor selbst von seinem Trainervater vererbt bekommen hat und er teilt sie mit seinen Lesern. Überleben beim Fussball: Expeditionen am Ball ...

Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet

Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet Das Buch „Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet“ ist die Fortsetzung der beliebten Reihe des „Laufbuch Ruhr“ aus dem Klartext Verlag, mit dem Patrick Linder routinierte Läufer und interessierte Neuanfänger bestens auf die Wahl ihrer Route vorbereitet. Dabei kann zwischen dem passenden Untergrund und der Streckenlänge ausgewählt werden, sodass jeder Leser Spaß am Laufsport findet. Natürlich sind die Touren auch zum Joggen, Walking und Nordic Walking geeignet. Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet ...

Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen

Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen Der Ardey Verlag Münster brachte zusammen mit Udo Bürger das neue 320-seitige Buch „Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen“ auf den Markt. Das Buch erzählt Geschichten von wahren Begebenheiten in Westfalen, mitunter von Hinrichtungen, Liebesdramen und Tötungsdelikten, so wie es sich vor einiger Zeit zugetragen hat. Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen ...

219,3 kilometer im fluss – DAS RUHR-BUCH

219,3 kilometer im fluss – DAS RUHR-BUCH Der Verlag hellbau entwickelte mithilfe von sechs Autoren und einem Fotografen ein Buch, mit dem Erinnerungen wachgerufen und die schönsten Seiten entlang der Ruhr gezeigt werden. Das 224- seitige Reportage- und Fotobuch „219,3 kilometer im fluss – DAS RUHRBUCH“ erzählt uns Geschichten, die wir vielleicht schon kennen aber so auf eine neue Weise erleben dürfen. 219,3 kilometer im fluss – DAS RUHR-BUCH ...

Raus in die Natur: Die schönsten Wanderstrecken im Sauerland und Siegerland-Wittgenstein

Raus in die Natur: Die schönsten Wanderstrecken im Sauerland und Siegerland-Wittgenstein Raus ins Grüne und mit den eigenen Füßen die Natur erschließen. Das Sauerland und das Siegerland-Wittgenstein, sind schon lange unter Wanderern beliebt. Achim Nöllenheidt hat nun in seinem Buch „Raus in die Natur“ die 26 schönsten Wanderstrecken zusammengefasst. Die Touren führen von Lüdenscheid über Altena nach Iserlohn, vom Möhnesee nach Sundern, oder nach Wormbach zu einem der mystischen Orte, die man entdecken kann. Raus in die Natur: Die schönsten Wanderstrecken im Sauerland und Siegerland-Wittgenstein ...

Heiße Eisen - Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland

Heiße Eisen - Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland Das Buch „Heiße Eisen. Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland“ stellt vor allem besondere Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps sowie die einzigartige Industriekultur Südwestfalens vor. Der 240-seitige Freizeit- und Reiseführer, geschrieben von Lorenz C. Töpperwien ist im Klartext Verlag erschienen. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie, wie vielfältig und spannend die Industriekultur des Sauer- und Siegerland sein kann. Heiße Eisen - Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland ...

Dat Leben is kein Trallafitti

Dat Leben is kein Trallafitti Otto Redenkämper, auch bekannt als der Fenster-Rentner, hat sein erstes Buch geschrieben. In „Dat Leben is kein Trallafitti – Der Fenster-Rentner erklärt die Welt“ beschreibt der rüstige Rentner aus Gelsenkirchen-Buer sein spannendes und ereignisreiches Leben als typischer Fensterrentner. Dat Leben is kein Trallafitti ...

Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute

Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute Das Buch „Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute“ ist ein historischer Reiseführer. Allerdings führt er nicht nur einfach durch NRW, sondern informiert auch über die Geschichte der einzelnen Sehenswürdigkeiten. Da NRW das bevölkerungsreichste Bundesland ist, spielt es in Deutschland eine besondere Rolle. Vor allem das Prinzip „Wohlstand für alle“ prägte das Bundesland und zudem machte sich der Strukturwandel hier zuerst bemerkbar. Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute ...

Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen.

Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen. Im Zeitalter der Shopping-Malls, in denen alles größer, breiter, hipper erscheinen soll, ist man umso entzückter über das Buch "Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen." Ein Wegweiser für Lokalpatrioten - abseits von CentrO, Limbecker Platz und Thier-Galerie. Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen. ...

POTTFEUER - GRILLEN ANNE RUHR

POTTFEUER - GRILLEN ANNE RUHR Pünktlich zum Start der Grillsaison diesen Jahres erschien im Klartext-Verlag die neue Grillbibel „POTTFEUER -GRILLEN ANNE RUHR“ von Axel Kähne und Markus Mizgalski. Diese eindrucksvoll bebilderte Rezeptsammlung richtet sich allerdings nicht nur an die Verfechter der reinen Fleischeslust, sondern zeigt Ihnen auch, wie sie zum Beispiel köstliche Brote oder Desserts auf Ihrem geliebten Grill zubereiten können. POTTFEUER - GRILLEN ANNE RUHR ...

Auf Crange! – Das Buch zur Kirmes

Auf Crange! – Das Buch zur Kirmes Das größte Volksfest in NRW und mit fast 600 Jahren auch eins der ältesten – die Cranger Kirmes. Auf die Spuren der Geschichte der bekannten Kirmes können Sie sich jetzt mit dem Buch „Auf Crange“ begeben. Neben allerlei Anekdoten und wissenswerten Informationen finden Sie in dem „Buch zur Kirmes“ auch zahlreiche Fotos. Zusammengetragen von Wolfgang Berke und Wolfgang Quickels, beide gebürtige Wanne-Eickeler, ist das Buch eine Hommage an die traditionsreiche Kirmes. Beim Lesen wird man das Gefühl nicht los als handele es sich dabei um die beste Kirmes der Welt. Auf Crange! – Das Buch zur Kirmes ...

Der große Fahrradführer Niederrhein: Die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve

Der große Fahrradführer Niederrhein: Die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve Es ist wieder Fahrradsaison, Sie wollen mal wieder eine Rad-Tour machen und das gute Wetter genießen. Doch Sie wissen nicht wohin die kurze Reise gehen soll? - Kein Problem! Markus Peters hat die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve in einem handlichen Spiralringbuch, mit dem Titel „Der große Fahrradführer – Niederrhein“, für Sie zusammengestellt. Der große Fahrradführer Niederrhein: Die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve ...

Fred & Otto - Unterwegs im Ruhrgebiet

Fred & Otto - Unterwegs im Ruhrgebiet Ganz klar, der Raum, der für die treuen Vierbeiner im Ruhrgebiet zur Verfügung steht, ist begrenzt. Und die Überlegungen, wo man noch am Wochenende „schön Gassi gehen“ kann, um Bello auch mal frei laufen lassen zu können, enden doch wieder auf der selben Hundewiese wie immer. Nun haben Markus Bötefür und Christine Petersen nach einer einjährigen Recherche einen Reiseführer für Hunde herausgebracht der Abhilfe schafft. Die beiden Autoren nennen in ihrem Buch „Fred & Otto“ nicht nur Locations, sondern geben Tipps von A, wie Adoption bis Z. Fred & Otto - Unterwegs im Ruhrgebiet ...

Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte.

Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte. Luke Mockridge, 1989 in Bonn geboren, ist der absolute Shootingstar der deutschen Comedy-Szene des letzten Jahres. In seinem brandneuen Buch „Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte“ lässt Mockridge den leidigen Lebensabschnitt seiner Schulzeit auf extrem witzige Art und Weise Revue passieren. Ein wirklich unterhaltsames Buch in dem sich, hier und da, sicherlich jeder Leser wiederfinden wird. Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte. ...

Kultur in Essen – Der Überblick

Kultur in Essen – Der Überblick Essen gilt als vielfältig, groß und ist die Kulturstadt überhaupt. Damit man bei einer so großen Stadt nicht den Überblick der Kulturangebote verliert und alle Seiten der Stadt kennenlernen kann, haben zwei Autoren die besten Angebote der Gegend aus Bereichen wie Theater, Kunst und Events heraus gesucht und in einem Buch veröffentlicht. Herausgekommen ist „Kultur in Essen – Der Überblick“. Gerüstet mit 187 Tipps rund um die Stadt kann nichts schief gehen und Essen kann erkundet werden. Kultur in Essen – Der Überblick ...

Der letzte Krupp

Der letzte Krupp Im Buch "Der letzte Krupp" von Hanns-Bruno Kammertöns wird vom Aufstieg und Untergang der Familie Krupp und deren Weltkonzern berichtet. Hauptperson des Buches ist der letzte Krupp, Arndt von Bohlen und Halbach, der auf sein Erbe verzichtete. Die Geschichte eines Unternehmens, das mit zehn Mitarbeitern startete und am Ende zehntausend Beschäftigte hatte. Der letzte Krupp ...

Der Schöne Schein – Der Bildband

Der Schöne Schein – Der Bildband „Die Schönheit hat viele Gesichter“ besagt eine alte chinesische Weisheit. Und genau dies verdeutlicht die aktuelle Ausstellung „Der schöne Schein“ im Gasometer Oberhausen, die man bis Ende 2014 besuchen kann. Die einzigartige Zusammenstellung von 150 Werken zu 9 verschiedenen Themenbereichen nimmt Sie auf eine Reise durch die Kunstgeschichte der letzten Jahrhunderte. Mit dem hochwertigen Bildband zur Ausstellung kann man auf 192 Seiten dieses Erlebnis mit nach Hause nehmen. Ein Muss für Kunstbegeisterte und Fans der Ausstellung! Der Schöne Schein – Der Bildband ...