Bücher & Reiseführer - nicht nur zum Ruhrgebiet

Hits fürs Wochenende 2015

Hits fürs Wochenende 2015 Für alle, die am Wochenende nicht gelangweilt in ihrer Wohnung sitzen wollen, sondern an einem spannenden Event teilnehmen möchten, sind dieses Jahr wieder die „Hits fürs Wochenende“ erschienen. Über 800 Termine und Gutscheine im Wert von 500 Euro befinden sich in dem Event-Terminkalender. Chronologisch aufgelistet, damit Sie nie wieder Langeweile haben oder einen wichtigen Event in Ihrer Nähe verpassen. Hits fürs Wochenende 2015 ...

TOUR THE RUHR

TOUR THE RUHR Finally the 4th updated and enlarged edition of the popular guide “TOUR THE RUHR” has arrived in store! If you have ever given consideration to visit the Ruhrgebiet, just take a moment and have a look at this brilliant guide. As the author, Roy Kift gave his eye teeth for presenting the Ruhrgebiet as charming, funny and informative as he does. The ruhr-guide draws three examples of the book “TOUR THE RUHR”. TOUR THE RUHR ...

Das Literaturhaus Dortmund

Das Literaturhaus Dortmund Hier hat das Wort die Macht! Im Literaturhaus Dortmund versammeln sich Autoren aus Dortmund und Umgebung, um dem geneigten Leser neue, ungewöhnliche Werke näher zu bringen und sich auszutauschen. Es ist kein Leseclub im herkömmlichen Sinne, es geht nicht einfach nur um ein Hobby, sondern um eine Leidenschaft, die hier in allen erdenklichen Formen ausgelebt wird. Ob Poetry-Slam, Performance oder Diskussionsrunde - die Einrichtung ist der Treffpunkt für wortgewandte Literaturfreunde in und um Dortmund. Das Literaturhaus Dortmund ...

Überleben beim Fussball: Expeditionen am Ball

Überleben beim Fussball: Expeditionen am Ball Fußball kann auch begeistern, wenn man keinen Fetisch für rundes Leder hat. Auf 383 Seiten bietet Oliver Uschmann mit seinem Buch „Überleben beim Fussball“ einen ungewöhnlichen Einblick in die Welt des Ballsports. Es geht um das runde Leder und die 22 Rasentreter, die unzähligen freudestrahlenden Gesichter auf den Tribünen, die Trainer und Schiris bekommen auch ihr Fett weg. Es geht um eine Leidenschaft, die der Autor selbst von seinem Trainervater vererbt bekommen hat und er teilt sie mit seinen Lesern. Überleben beim Fussball: Expeditionen am Ball ...

Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet

Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet Das Buch „Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet“ ist die Fortsetzung der beliebten Reihe des „Laufbuch Ruhr“ aus dem Klartext Verlag, mit dem Patrick Linder routinierte Läufer und interessierte Neuanfänger bestens auf die Wahl ihrer Route vorbereitet. Dabei kann zwischen dem passenden Untergrund und der Streckenlänge ausgewählt werden, sodass jeder Leser Spaß am Laufsport findet. Natürlich sind die Touren auch zum Joggen, Walking und Nordic Walking geeignet. Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet ...

Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen

Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen Der Ardey Verlag Münster brachte zusammen mit Udo Bürger das neue 320-seitige Buch „Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen“ auf den Markt. Das Buch erzählt Geschichten von wahren Begebenheiten in Westfalen, mitunter von Hinrichtungen, Liebesdramen und Tötungsdelikten, so wie es sich vor einiger Zeit zugetragen hat. Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westfalen ...

219,3 kilometer im fluss – DAS RUHR-BUCH

219,3 kilometer im fluss – DAS RUHR-BUCH Der Verlag hellbau entwickelte mithilfe von sechs Autoren und einem Fotografen ein Buch, mit dem Erinnerungen wachgerufen und die schönsten Seiten entlang der Ruhr gezeigt werden. Das 224- seitige Reportage- und Fotobuch „219,3 kilometer im fluss – DAS RUHRBUCH“ erzählt uns Geschichten, die wir vielleicht schon kennen aber so auf eine neue Weise erleben dürfen. 219,3 kilometer im fluss – DAS RUHR-BUCH ...

Raus in die Natur: Die schönsten Wanderstrecken im Sauerland und Siegerland-Wittgenstein

Raus in die Natur: Die schönsten Wanderstrecken im Sauerland und Siegerland-Wittgenstein Raus ins Grüne und mit den eigenen Füßen die Natur erschließen. Das Sauerland und das Siegerland-Wittgenstein, sind schon lange unter Wanderern beliebt. Achim Nöllenheidt hat nun in seinem Buch „Raus in die Natur“ die 26 schönsten Wanderstrecken zusammengefasst. Die Touren führen von Lüdenscheid über Altena nach Iserlohn, vom Möhnesee nach Sundern, oder nach Wormbach zu einem der mystischen Orte, die man entdecken kann. Raus in die Natur: Die schönsten Wanderstrecken im Sauerland und Siegerland-Wittgenstein ...

Heiße Eisen - Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland

Heiße Eisen - Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland Das Buch „Heiße Eisen. Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland“ stellt vor allem besondere Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps sowie die einzigartige Industriekultur Südwestfalens vor. Der 240-seitige Freizeit- und Reiseführer, geschrieben von Lorenz C. Töpperwien ist im Klartext Verlag erschienen. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie, wie vielfältig und spannend die Industriekultur des Sauer- und Siegerland sein kann. Heiße Eisen - Technikerlebnisse im Sauerland und Siegerland ...

Dat Leben is kein Trallafitti

Dat Leben is kein Trallafitti Otto Redenkämper, auch bekannt als der Fenster-Rentner, hat sein erstes Buch geschrieben. In „Dat Leben is kein Trallafitti – Der Fenster-Rentner erklärt die Welt“ beschreibt der rüstige Rentner aus Gelsenkirchen-Buer sein spannendes und ereignisreiches Leben als typischer Fensterrentner. Dat Leben is kein Trallafitti ...

Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute

Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute Das Buch „Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute“ ist ein historischer Reiseführer. Allerdings führt er nicht nur einfach durch NRW, sondern informiert auch über die Geschichte der einzelnen Sehenswürdigkeiten. Da NRW das bevölkerungsreichste Bundesland ist, spielt es in Deutschland eine besondere Rolle. Vor allem das Prinzip „Wohlstand für alle“ prägte das Bundesland und zudem machte sich der Strukturwandel hier zuerst bemerkbar. Nordrhein-Westfalen 1946 bis heute ...

Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen.

Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen. Im Zeitalter der Shopping-Malls, in denen alles größer, breiter, hipper erscheinen soll, ist man umso entzückter über das Buch "Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen." Ein Wegweiser für Lokalpatrioten - abseits von CentrO, Limbecker Platz und Thier-Galerie. Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen. ...

POTTFEUER - GRILLEN ANNE RUHR

POTTFEUER - GRILLEN ANNE RUHR Pünktlich zum Start der Grillsaison diesen Jahres erschien im Klartext-Verlag die neue Grillbibel „POTTFEUER -GRILLEN ANNE RUHR“ von Axel Kähne und Markus Mizgalski. Diese eindrucksvoll bebilderte Rezeptsammlung richtet sich allerdings nicht nur an die Verfechter der reinen Fleischeslust, sondern zeigt Ihnen auch, wie sie zum Beispiel köstliche Brote oder Desserts auf Ihrem geliebten Grill zubereiten können. POTTFEUER - GRILLEN ANNE RUHR ...

Auf Crange! – Das Buch zur Kirmes

Auf Crange! – Das Buch zur Kirmes Das größte Volksfest in NRW und mit fast 600 Jahren auch eins der ältesten – die Cranger Kirmes. Auf die Spuren der Geschichte der bekannten Kirmes können Sie sich jetzt mit dem Buch „Auf Crange“ begeben. Neben allerlei Anekdoten und wissenswerten Informationen finden Sie in dem „Buch zur Kirmes“ auch zahlreiche Fotos. Zusammengetragen von Wolfgang Berke und Wolfgang Quickels, beide gebürtige Wanne-Eickeler, ist das Buch eine Hommage an die traditionsreiche Kirmes. Beim Lesen wird man das Gefühl nicht los als handele es sich dabei um die beste Kirmes der Welt. Auf Crange! – Das Buch zur Kirmes ...

Der große Fahrradführer Niederrhein: Die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve

Der große Fahrradführer Niederrhein: Die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve Es ist wieder Fahrradsaison, Sie wollen mal wieder eine Rad-Tour machen und das gute Wetter genießen. Doch Sie wissen nicht wohin die kurze Reise gehen soll? - Kein Problem! Markus Peters hat die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve in einem handlichen Spiralringbuch, mit dem Titel „Der große Fahrradführer – Niederrhein“, für Sie zusammengestellt. Der große Fahrradführer Niederrhein: Die 15 schönsten Touren zwischen Duisburg und Kleve ...

Fred & Otto - Unterwegs im Ruhrgebiet

Fred & Otto - Unterwegs im Ruhrgebiet Ganz klar, der Raum, der für die treuen Vierbeiner im Ruhrgebiet zur Verfügung steht, ist begrenzt. Und die Überlegungen, wo man noch am Wochenende „schön Gassi gehen“ kann, um Bello auch mal frei laufen lassen zu können, enden doch wieder auf der selben Hundewiese wie immer. Nun haben Markus Bötefür und Christine Petersen nach einer einjährigen Recherche einen Reiseführer für Hunde herausgebracht der Abhilfe schafft. Die beiden Autoren nennen in ihrem Buch „Fred & Otto“ nicht nur Locations, sondern geben Tipps von A, wie Adoption bis Z. Fred & Otto - Unterwegs im Ruhrgebiet ...

Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte.

Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte. Luke Mockridge, 1989 in Bonn geboren, ist der absolute Shootingstar der deutschen Comedy-Szene des letzten Jahres. In seinem brandneuen Buch „Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte“ lässt Mockridge den leidigen Lebensabschnitt seiner Schulzeit auf extrem witzige Art und Weise Revue passieren. Ein wirklich unterhaltsames Buch in dem sich, hier und da, sicherlich jeder Leser wiederfinden wird. Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte. ...

Kultur in Essen – Der Überblick

Kultur in Essen – Der Überblick Essen gilt als vielfältig, groß und ist die Kulturstadt überhaupt. Damit man bei einer so großen Stadt nicht den Überblick der Kulturangebote verliert und alle Seiten der Stadt kennenlernen kann, haben zwei Autoren die besten Angebote der Gegend aus Bereichen wie Theater, Kunst und Events heraus gesucht und in einem Buch veröffentlicht. Herausgekommen ist „Kultur in Essen – Der Überblick“. Gerüstet mit 187 Tipps rund um die Stadt kann nichts schief gehen und Essen kann erkundet werden. Kultur in Essen – Der Überblick ...

Der letzte Krupp

Der letzte Krupp Im Buch "Der letzte Krupp" von Hanns-Bruno Kammertöns wird vom Aufstieg und Untergang der Familie Krupp und deren Weltkonzern berichtet. Hauptperson des Buches ist der letzte Krupp, Arndt von Bohlen und Halbach, der auf sein Erbe verzichtete. Die Geschichte eines Unternehmens, das mit zehn Mitarbeitern startete und am Ende zehntausend Beschäftigte hatte. Der letzte Krupp ...

Der Schöne Schein – Der Bildband

Der Schöne Schein – Der Bildband „Die Schönheit hat viele Gesichter“ besagt eine alte chinesische Weisheit. Und genau dies verdeutlicht die aktuelle Ausstellung „Der schöne Schein“ im Gasometer Oberhausen, die man bis Ende 2014 besuchen kann. Die einzigartige Zusammenstellung von 150 Werken zu 9 verschiedenen Themenbereichen nimmt Sie auf eine Reise durch die Kunstgeschichte der letzten Jahrhunderte. Mit dem hochwertigen Bildband zur Ausstellung kann man auf 192 Seiten dieses Erlebnis mit nach Hause nehmen. Ein Muss für Kunstbegeisterte und Fans der Ausstellung! Der Schöne Schein – Der Bildband ...

Wattenscheid – wie es gestern war

Wattenscheid – wie es gestern war Als Wattenscheid noch Kreisfrei war... Wolfgang Berke führt in seinem neuen Bildband auf eindrucksvolle Art und Weise durch das Wattenscheid der Nachkriegszeit bis hin zum Anschluss an die Stadt Bochum im Jahre 1975. Egal ob Sie in alten Erinnerungen schwelgen oder Wattenscheid „neu“ entdecken möchten. Auf 96 Seiten beschreibt Wolfgang Berke den Wandel der Stadt mit Hilfe von 167 zeitgenössischen Schwarzweiß-Fotografien von längst vergessenen und immer noch bestehenden Schauplätzen der Zeitgeschichte. Wattenscheid – wie es gestern war ...

NEUE 50 Dinge - Das muss ein Nordrhein-Westfale AUCH getan haben

NEUE 50 Dinge - Das muss ein Nordrhein-Westfale AUCH getan haben Ob Sie eine Achterbahn besteigen, auf einen Hochofen klettern, oder eine ExtraSchicht einlegen wollen ... Hier ist garantiert für jeden was dabei! Lange mussten wir auf die Forzsetzung des erfolgreichen Führers durch NRW "50 Dinge. Das muss ein Nordrhein-Westfale getan haben" doch nun ist es endlich soweit! Noch mehr wirklich spannende und interessante Freizeit-Tips findet Ihr in dem Nachfolger "Neue 50 Dinge - Das muss ein Nordrhein-Westfale AUCH getan haben". NEUE 50 Dinge - Das muss ein Nordrhein-Westfale AUCH getan haben ...

Paradies in Grün

Paradies in Grün Laut der Autorin Ursula Stratmann sind Wilde Kräuter zum naschen total „in“. In ihrem Buch „Paradies in Grün“ hat sie über viele verschiedene Wildkräuter aus der Ruhrgebiet berichtet. Unter anderem findet der Leser auf 285 Seiten interessante Rezepte, Geschichten, Rätsel und alle wissenswerten Informationen rund um das Thema Kräuter. Dieses Buch ist für jeden etwas. Veganer, Selbstversorger, Köche und Anfänger auf diesem Gebiet. Paradies in Grün ...

Kleeopold und Kleementine – En Döneken über sowat von Dusel

Kleeopold und Kleementine – En Döneken über sowat von Dusel Das Buch „Kleeorg und Kleeopatra“ oder wie es Ruhrdeutsch genannt wird „Kleeopold und Kleementine – En Döneken über sowat von Dusel“ handelt von einem vierblättrigen Kleeblatt, das gerade erst aus dem Boden gewachsen ist. Die umstehenden Kleeblätter sind einer Meinung und finden, der kleine Klee bringt Glück. Nur der alte Kleeberhaad ist anderer Meinung. Die nahende Kuh wird jedoch zeigen, wer Recht hat. Die Geschichte gehört zu dem Buchprojekt der Regionalbuch AG und wurde in 12 deutsche Dialekte übersetzt. Kleeopold und Kleementine – En Döneken über sowat von Dusel ...

Was bleibt ist die Zukunft – Das neue Ruhrgebiet

Was bleibt ist die Zukunft – Das neue Ruhrgebiet Wer das Wort „Ruhrgebiet“ hört denkt direkt an Kohle oder Stahl. Doch der von der Industrie geprägte Ruhrpott hat einen Jahrzehntelangen Strukturwandel hinter sich. Übrig geblieben sind viele Denkmäler und Museen, die an die alte Zeit erinnern. Der Bildband „Was bleibt ist die Zukunft – Das neue Ruhrgebiet“ zeigt atemberaubende Fotografien der Industrie im Revier, die Zukunft der Region und den Abschied vom schwarzen Gold. Was bleibt ist die Zukunft – Das neue Ruhrgebiet ...

Hereinspaziert 2014 – Bauernhof- und Landcafés am Niederrhein

Hereinspaziert 2014 – Bauernhof- und Landcafés am Niederrhein Denkt man an Bauernhof- und Landcafés fallen einem direkt grüne Weiden, Kühe, gepflegte Gärten und herrliche Ruhe ein! Eben der perfekte Ort um ein leckeres, selbstgebackenes Stück Kuchen zu essen und eine Tasse frischen Kaffee oder Tee zu trinken. Die NRZ-Niederrhein Redaktion hat daher das Buch „Hereinspaziert 2014 – Bauernhof- und Landcafés am Niederrhein“ veröffentlicht. Als kleines Highlight gibt es zu jedem Café noch einen Gutschein! Hereinspaziert 2014 – Bauernhof- und Landcafés am Niederrhein ...

Das große Essen-Buch für Kinder

Das große Essen-Buch für Kinder Mit „Das große Essen-Buch für Kinder“ entdecken Kinder ihre Stadt auf spielerische und lustige Weise. Die kleinen Erkunder lernen die besten Sehenswürdigkeiten und Kulturangebote der Stadt Essen mit spannenden Aufgaben kennen. Knifflige Rätsel und jede Menge Malspaß bringen ihnen die Geschichte und Kultur der Metropole einfach und verständlich näher. Mit viel Kreativität und guten Ideen lassen sich spannende Geheimnisse der 26 Freizeit- und Kulturstätten aufdecken! Das große Essen-Buch für Kinder ...

Ruhrgebiet: Rezepte und Lebensart

Ruhrgebiet: Rezepte und Lebensart Im Ruhrgebiet isst man nicht nur Currywurst und Co, das beweisen 130 verschiedene schmackhafte Rezepte! Die Bandbreite in „Ruhrgebiet: Rezepte und Lebensart“ reicht von deftiger Hausmannskost bis hin zur edlen Küche. Dazu bekommt man jede Menge Einkaufstipps, sowie Infos zu den Waren und den einzelnen Ruhrstädten. Da kann direkt selbst den Kochlöffel schwingen und nebenbei das Ruhrgebiet besser kennenlernen! Ruhrgebiet: Rezepte und Lebensart ...