Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt

„Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt“ ist ein Buch für alle kleinen Entdecker, die mehr über ihre Stadt erfahren wollen. Ein kleines Nashorn bringt Neugierigen die Geschichte der Stadt Dortmund auf interessante Weise und mit vielen Bildern näher. Die Kinder erfahren, wie die Stadt im Mittelalter aussah und wie die Menschen zu dieser Zeit lebten.


[ruhr-guide] Mit dem Buch „Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt“ können alle kleinen Entdecker, die mehr über ihre Stadt erfahren möchten, auf Spurensuche in die Vergangenheit gehen.„Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt“ Das im Klartext-Verlag erschienene Buch von Katrin Martens enthält neben den kinderfreundlich-erklärten Informationen auch kleine Kästen, in denen einzelne Wörter beschrieben werden. Durch die Geschichte führt ein kleines Nashorn, dass die Kinder auch zum mitmachen und entdecken auffordert. Um die Vergangenheit Dortmunds interessanter darzustellen, führt das schlaue Nashorn mit einigen Statuen Interviews, bei denen die Kinder erfahren, warum diese an ihrem Platz stehen und was dazu geführt hat. Zum Beispiel wird der Bläser am Bläserbrunnen vorgestellt, der an den ehemaligen Marktplatz erinnern soll. Neben den vielen Informationen sind viele anschauliche Fotos abgebildet, damit die Kinder beispielsweise ein Bild davon bekommen, an welchen Stellen die Stadtmauer verlief. Zudem wird auch auf die Museen, die noch mehr Informationen zu den jeweiligen Themen liefern, hingewiesen.

Eine Reise durch die Zeit

„Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt“ startet mit der Geschichte Dortmunds in der Zeit vor Christus und erzählt von gefundenen Schätzen sowie von dem Leben der Menschen zu dieser Zeit. Weiter geht es zu den Anfängen der Stadt und der Frage, warum Dortmund so bekannt und wichtig war. Durch den hohen Bekanntheitsgrad kamen immer wieder Könige und ließen nicht nur Gebäude errichten, sondern auch Kirchen. Auf der Zeitreise von Damals in die Gegenwart geht es vorbei an der wichtigen und erfolgreichen Hansestadt und an den heranwachsenden Rechten der Bürger, die sich nach und nach zu Gilden zusammenschlossen um im Rat, als Vertreter der Bürger, mitzuarbeiten. Geprägt war das Mittelalter in Dortmund von Handwerkern, die ihre Waren auf dem Markt verkauften, sowie von Kriegen, Bränden und Krankheiten. Das nächste Kapitel führt weg vom Mittelalter und hin zu einer neuen Epoche. In der Zeit der Reformation lebten die Menschen nach festen Regel und die Kirche gewann immer mehr an Macht.

Industrialisierung prägte Dortmund

Als nächstes führt das Nashorn die Kinder in die Zeit der Industrialisierung. Während der Industrialisierung hörte die Erfolgsgeschichte Dortmunds nicht auf, denn die Stadt hatte viele Zechen und Fabriken, die auch neue Arbeitsplätze mit sich brachten. Bekannt war die Stadt für ihre Brauereien, das Dortmunder Bier war weit über die Grenzen beliebt. Heute übernimmt jedoch die Dortmunder Actien-Brauerei das Brauen aller Dortmunder Biere. Die vielen neuen Arbeitsplätze habe auch immer mehr Menschen in die Stadt gelockt und so wuchs Dortmund zu einer Großstadt heran. Mit der wachsenden Bevölkerung kam es zum Fortschritt der Technik. Eisenbahn, Gaslaternen oder die eingeführte Berufsfeuerwehr prägten die Stadt. Nach dem zweiten Weltkrieg und einer zerstörten Stadt nahmen die Veränderungen ihren Lauf.

Im letzten Kapital nimmt das Nashorn die Leser mit in das heutige Dortmund zu dem aktuellen Stand der Technik und den Veränderungen der Zeit. Außerdem ist die kulturelle Vielfalt in Dortmund ein weiterer wichtiger Punkt. Hierzu erzählen Kinder im Alter von neun bis elf Jahren über ihr Leben in Dortmund.

„Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt“ ist genau das richtige für Kinder, die mehr über ihre Stadt erfahren wollen. Die Texte sind leicht zu verstehen und mit anschaulichem Bildmaterial gestaltet. Für die Motivation sorgen am Ende des Buches Rätsel, die nur darauf warten, gelöst zu werden.

Dortmund für dich – Kinder entdecken ihre Stadt

Klartext-Verlag
128 Seiten
zahlr. farb. Abb.
14,95 €
ISBN: 978-3-8375-0443-9

Coverfoto: Klartext-Verlag

Empfehlungen