Kalender: Faszinierendes Ruhrgebiet 2011

Der neue Kalender "Faszinierendes Ruhrgebiet" mit Fotografien von Achim Kubiak ist im Handel erhältlich! Der Kalender für das Jahr 2011, der im Verlag "edition Rainruhr" erschienen ist, zeigt faszinierende Ansichten des Ruhrgebiets, die viele so noch nicht gesehen haben. Der Tetraeder in Bottrop ziert das Cover der DIN A 2-Ausgabe.


Archiv: 25.10.2010 [ruhr-guide] Achim Kubiak versteht etwas von seinem Handwerk als Fotograf. Das merkt man, sobald man sich den neuen Faszinierendes Ruhrgebiet 2011 Quelle: edition RainruhrKalender vom Verlag "edition Rainruhr" für das Jahr 2011 ansieht. Da Kubiak aus der Region Ruhrgebiet stammt, war er hier besonders oft unterwegs um die schönen Facetten der Metropole einzufangen. Mit seinem neuen Werk "Faszinierendes Ruhrgebiet" ist ihm dieses Vorhaben voll und ganz gelungen. Bereits für das Jahr 2010 gab es einen Kalender von Achim Kubiak, der sich um das Thema "Begegnungen bei Nacht" drehte. Hier sah man beispielsweise den Tetraeder oder die Cranger Kirmes bei Nacht. Aber auch in dem aktuellen Kalender sind einige Nachtaufnahmen abgebildet.

Faszinierende Anblicke

Das Design rund um die schönen Ruhrgebiets-Bilder ist gewohnt dezent gestaltet. Im Monat Januar des DIN A 2-Kalenders ist das Folkwang Museum im Winter und mit viel Schnee abgebildet. Im Februar sieht man den Westpark und die Jahrhunderthalle in Bochum aus einer sehr interessanten Faszinierendes Ruhrgebiet 2011 Quelle: edition RainruhrPerspektive und auf der März-Seite ist die Halde Haniel abgebildet. Das besondere an diesem Foto sind die im Vordergrund stehenden Kunstwerke eines baskischen Bildhauers. Der April zeigt das Limbecker Center und den Limbecker Platz in Essen, bei Nacht und mit vielen Lichtspuren durch Autos. Auch das nächste Bild ist bei Nacht entstanden: Hier sieht man den Hochofen Schwelgern in Duisburg. Der Erinpark in Castrop-Rauxel ziert den Monat Juni und im Juli ist das Alte Dortmunder Hafenamt abgebildet.

Aus einer beeindruckenden Perspektive sieht man die Camera Obscura in Mülheim auf der Kalenderseite des Augusts. Der September zeigt den Consolpark in Gelsenkirchen und im Oktober findet sich wieder eine Nachtaufnahme: Hier sieht man, wie ein großes Schiff gerade die Schleuse Lirich in Oberhausen durchfährt.

Auf der nächstem Seite ist die Skulptur "Rheinorange" in Duisburg zu sehen. Der Dezember zeigt, passend zur Jahreszeit, den Weihnachtsmarkt in Essen.

Neuerscheinungen im Verlag "edition Rainruhr"

Ebenfalls im Verlag "edition Rainruhr" erschienen, ist der Kalender "Bergbau im Ruhrgebiet". Da er immerwährend ist, können Sie die Fotos von Achim Kubiak sogar länger als ein Jahr bestaunen. Des weiteren gibt es zum Thema "Bergbau im Ruhrgebiet" eine Ausgabe mit Panorama-Postkarten und einen "RevierPanorama" Kalender für 2011 in einem kleineren Format.

Der Kalender "Faszinierendes Ruhrgebiet" macht sich an jeder Wand gut und ist, Dank seiner Größe, ein echter eye-catcher!

"Faszinierendes Ruhrgebiet 2011"

Verlag: edition Rainruhr
ISBN: 978-3-941676-04-6
Preis: 19,95 €

"Bergbau im Ruhrgebiet" - Kalender

Verlag: edition Rainruhr
ISBN: 978-3-941676-05-3
Preis: 14,95 €

"Bergbau im Ruhrgebiet" - Panorama-Postkarten

Verlag: edition Rainruhr
ISBN: 978-3-941676-02-2
Preis: 13,95 €

Revierpanorama 2011

Verlag: edition Rainruhr
ISBN: 978-3-941676-03-9
Preis: 10,95 €


(jk)

Bildquelle: edition Rainruhr

Empfehlungen