Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet

Das Buch „Laufbuch Ruhr II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet“ ist die Fortsetzung der beliebten Reihe des „Laufbuch Ruhr“ aus dem Klartext Verlag, mit dem Patrick Linder routinierte Läufer und interessierte Neuanfänger bestens auf die Wahl ihrer Route vorbereitet. Dabei kann zwischen dem passenden Untergrund und der Streckenlänge ausgewählt werden, sodass jeder Leser Spaß am Laufsport findet. Natürlich sind die Touren auch zum Joggen, Walking und Nordic Walking geeignet.

[ruhr-guide] Das „Laufbuch Ruhr II“ ist der neue Band der vom Klartext Verlag verlegten, beliebten Serie um die schönsten Lauftouren im Ruhrgebiet. Laufbuch Ruhr II Und es hat sich viel getan: Die Streckenanzahl der vorgestellten Routen wurde angehoben und der Radius um die Stadt Essen, dem Heimatort des Autors, vergrößert. Ganz neu dabei sind auch die für fortgeschrittene Läufer geeigneten Orientierungs- und Trailläufe, die Ausdauer und Puste verlangen. Der City-Lauf geht in dieser Ausgabe durch die Stadt Dortmund. Viel Wert wurde zudem vor allem auf die Natur gelegt und großteils Strecken durch Wälder, Wiesen und Felder präsentiert.

Aufbau des Buches

Im „Laufbuch Ruhr II“ werden je 50 Routen vorgestellt, die in die drei Schwierigkeitsgrade grün, gelb und rot unterteilt sind. Als grün werden Strecken bezeichnet, die befestigte Laufwege und ein flaches Profil besitzen. Bei den gelben Strecken beträgt der Umfang meist über zehn Kilometer und beinhaltet ein Profil mit leichter Steigung und Gefälle. Die schwierigeren roten Strecken gehen bergauf und -ab, sind länger und anspruchsvoller und bestens für fortgeschrittene Läufer geeignet. Am Ende des Laufbuches befindet sich außerdem ein Veranstaltungskalender über alle Laufveranstaltungen der im Band aufgeführten Städte des Ruhrgebiets, die je nach Länge und Art des Laufstils farbig markiert sind. Ein besonderer Zusatz sind die herausnehmbaren Faltkarten im DIN A4-Format, die während der Tour eine Orientierung bieten.

Bestens informiert

Jede Strecke verfügt über eine zweiseitige Vorstellung: Die erste Seite beginnt mit Informationen zur Lage des Laufs, seiner Länge und dem allgemeinen Niveau. Außerdem wird die Adresse des Standpunkts genannt und die besten Möglichkeiten zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto erläutert. Auch der Streckencharakter, also die Befestigung der Wege, wird nicht vergessen, sodass die Läufer selbst entscheiden können, ob die Tour für sie geeignet ist oder nicht. Darauf folgt eine genaue Beschreibung der Route und wie man sie am besten meistert. Interessant sind vor allem die Farbfotos und die Tipps am Ende eines jeden Artikels, die die Leser des „Laufbuch Ruhr“s auf ihre Tour einstimmen und bestmöglich vorbereiten. Auf der zweiten Seite der Streckenvorstellung befindet sich eine große Karte, auf der die Strecke rot eingezeichnet ist und oft die Anzahl der bisher gelaufenen Kilometer angegeben ist. Zudem sind Anschlussmöglichkeiten, Fußgängerampeln, Museen, Gaststätten und vieles mehr in den Karten markiert, sodass der Ausflug ins Grüne genaustens vorgeplant werden kann.

Ein schwerer Verlust

Wurde der erste Band noch mit Detlef Wiaczka veröffentlicht, ist Patrick Linder nun der alleinige Herausgeber der neuen Ausgabe des „Laufbuch Ruhr II“. In Gedenken an seinen leider während der Planung zum zweiten Buch verstorbenen Freund befindet sich am Anfang des Buches ein emotionaler Nachruf an seinen alten Kollegen und Laufkameraden. Weil die beiden Autoren die Strecken, die sie vorstellen wollen, immer gemeinsam gelaufen sind und in gleicher Weise erlebt haben, hat Patrick Linder sich dazu entschlossen, die Texte in „wir“-Form zu schreiben.

Fazit

Das „Laufbuch Ruhr II“ ist ein absolutes Muss für alle begeisterten Läufer und solche, die es werden wollen. Dank der detaillierten Streckenbeschreibungen und Insider-Tipps kann jeder Leser sich seine Wunschtour heraussuchen und sich bestens auf diese vorbereiten. Von Strecken für sportinteressierte Laufneulinge bis erfahrene Fortgeschrittene ist wirklich alles dabei!

LAUFBUCH RUHR II – 50 neue Laufstrecken im Ruhrgebiet. Specials und Tricks für jede Strecke

Verlag: Klartext
ISBN: 978-3837511048
Preis: 13,95 Euro

Empfehlungen