Radfahren & Geniessen

Holen sie ihr Rad aus dem Keller, entstauben sie den Sitz und treten sie in die Pedale! Der Fahrradführer „RADFAHREN & GENIESSEN“ führt sie durch landschaftliche Besonderheiten und Sommerterrassen, die auf ihrem Weg liegen. Quer durch das Ruhrgebiet können sie gekühlte Getränke und sportliche Aktivität unter blauem Himmel genießen und den Radsport zelebrieren.


[ruhr-guide] Der seit 2002 selbständige Journalist Wolfgang Berke schreibt Bücher über das Ruhrgebiet und dessen Geschichte und verfasst Reise-, Fahrrad- und Motorradführer. Unter anderem RADFAHREN & GENIESSEN, Foto: Klartext-Verlagauch den Fahrradführer „Radfahren & Geniessen“. Ob mit der Familie, alleine oder mit einem Partner, auf dem Rad ist jeder willkommen. Bei den Fahrten durch die Natur gibt es immer schöne Dinge zu erleben, die keiner mitbekommen kann, der nur Zuhause auf dem Sofa sitzt. Erleben sie einen entspannten und ereignisreichen Tag auf dem Drahtesel und entdecken sie die umliegenden Städte im Ruhrgebiet. Genießen sie die Natur auf einem E-Bike oder Fahrrad oder auch auf einer hübschen Sommerterrasse mitten im Grünen. Denn was gibt es schöneres, als an Burgen, Seen und Schlössern vorbei zu fahren oder auch kurz zu besichtigen und dabei noch an der frischen Luft zu sein. Ein kleines Stück Kuchen, einen Kaffee oder ein Eis genießen zu können, währenddessen die Schönheit der Natur direkt vor einem liegt.

Zwischen Pedalen und frischer Luft

Die 12 Routen laufen durch verschieden Städte und haben unterschiedliche Streckenlängen, welche Strecke sie fahren möchten sollten sie daher auch ihrer Kondition und ihrer gesundheitlichen Gegebenheit anpassen. Die Strecken belaufen sich auf 40 bis 60 Kilometer. Aber auch kurze Alternativen von 20 bis 40 Kilometer werden angezeigt. Damit es unterwegs viel Sehenswertes zu erkunden gibt, laufen die Touren meistens durch mehrere Städte. Beispielsweise die Route 2 läuft durch Mühlheim, Duisburg und Oberhausen. Diese 41 Kilometer stehen unter dem Motto: Häfen, Brücken und das Ende der Ruhr. Ein Schloss und Halden gibt es bei der Route 6 zu bestaunen, da die 41 Kilometer durch Essen, Bottrop und Gladbeck laufen. Auf der längsten Strecke von 60 Kilometern fahren alle Radfans durch Herten, Herne, Castrop-Rauxel, Waltrop, Datteln, Oer-Erkenschwick und Recklinghausen. Hier besichtigen sie sieben Städte und drei Kanäle. Im Fahrradführer werden ihnen die Strecken auf Landkarten verdeutlicht, außerdem wird ihnen der Weg in Textform beschrieben. Viele weitere interessante Informationen über sehenswerte Besonderheiten und schön gelegene Restaurants, Hotels und diversen Biergärten und Cafés gibt es noch dazu. Hier können sie ihre kleinen Erholungspausen einlegen, eingebettet in Natur und Kultur.

Radfahren & Geniessen

Autor: Wolfgang Berke
Klartext-Verlag
96 Seiten, zahlreiche farbigen Abbildungen
ISBN: 978-3-8375-0730-0
Preis: 13,95 EUR

Foto: Klartext-Verlag

Empfehlungen