Tour de Ruhr von Asterix auf Ruhrdeutsch

„Tour de Ruhr“, Asterix auf Ruhrdeutsch 3, erzählt die Geschichte von Asterix und Obelix von R. Goscinny und A. Uderzo auf eine völlig neue Weise. Die Geschichten von Asterix und Obelix verbindet man selten mit dem Ruhrgebiet - mit den Bänden „Zoff im Pott“ und „Asterix sein Ulligen“ wurde bereits ein Anfang gemacht die Klassiker auf „Ruhrdeutsch“ zu übersetzen. Nun ist der Nachfolger „Tour de Ruhr“ durch den Egmont Verlag erschienen. Dieser Band garantiert einen Lesespaß für Anhänger und Freunde des Ruhrgebiets, sowie für jeden, der es werden will.


[ruhr-guide] Nach einer Asterix und Obleix auf Tour de Ruhr © Les Editions Albert René/Uderzo-Goscinnyerneuten Niederlage der Römer gegen die Gallier beschließt Nichtsalsverdruss eine Holzmauer um Gallien zu bauen, um die Bewohner von der Außenwelt abzuschirmen. Asterix wettet daraufhin mit ihm, dass er es dennoch schafft die Mauer zu durchdringen, durch das gesamte gallische Reich zu reisen und von dort sogar Leckereien mitzubringen. Durch einen Trick schaffen es Asterix und Obelix, sowie Idefix durch die Mauer und beginnen ihre „Tour de Ruhr“.

Ein prominenter Ruhrgebietskenner machte sich ans Werk

Für die Übertragung in´s „Ruhrdeutsche“ wurde mit Hennes Bender prominente Unterstützung eines echten Ruhrgebietskenners geholt. Der Komiker wurde in Bochum geboren und lebt seit dem dort. Hier studierte er und machte seine ersten Erfahrungen am Theaterhaus. Wie sehr es sich dem Ruhrgebiet verbunden fühlt zeigte er 2010 mit seinem Taschenbuch „Komma lecker bei mich bei: Kleines Ruhrpott-Lexikon“, welches es auf die Bestseller-Liste des Spiegels schaffte. Nun hat er sich an das Werk „Tour de Ruhr“ gemacht um den Leser die beliebte Geschichte auch auf „Ruhrdeutsch“ zugänglich zu machen. Neben den Texten auf „Ruhrdeutsch“ findet der Leser auch kleine Hinweise auf das Ruhrgebiet, wie den „Currywurst Grill“, der im Ruhrgebiet natürlich nicht fehlen darf. Das Glossar bietet darüber hinaus die Möglichkeit, dass jeder „Ruhrdeutsch“ versteht.

Fazit

Der dritte Band der Reihe bietet jedem Asterixfan den gewohnten Spaß und darüber hinaus die Sprache des Ruhrgebiets mit Wiedererkennungswert. Eine gelungene Umsetzung des Comics als Band für Ruhrgebietsliebhaber und solche, die es noch werden wollen.

„Tour de Ruhr“, Asterix auf Ruhrdeutsch 3

Egmont Comic Collection
ISBN-13: 978-3-7704-3902-7
Preis: 12,00 € (gebundene Ausgabe)
Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
Originaltitel: Le Tour de Gaule

Cover: © Les Editions Albert René/Uderzo-Goscinny, Verlag: Egmont Comic Collection

Empfehlungen