Cirque du Soleil – ALEGRIA

Der Cirque du Soleil ist ein eigenes Imperium. Milliardenschwer, mit über 1000 Artisten und ganz viel Faszination. Überall auf dem Globus ist er mit 22 Shows der Superlative anzutreffen. Egal ob New York, Las Vegas, Japan oder Australien – die Mischung aus atemberaubender Akrobatik, Theaterkunst und Musikshow ist einzigartig und begeistert ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt. Weit ab von typischen Zirkusnummern bewegt sich der Cirque du Soleil in einer bunten Fabelwelt mit den unterschiedlichsten Themen, die von der Beatles-Show "Love" über das Gebiet des Film in "Iris" bis hin zum kultischen "Totem" reichen. Mit "Alegria" kommt die Show nun auch nach Deutschland!


Archiv: 31.03.2011 [ruhr-guide] 2010 noch war der Cirque Cirque du Soleil – ALEGRIA 2011 Foto: Camiranddu Soleil mit "VAREKAI" in Oberhausen zu sehen. In einem Wald voller Magie, Fallschirmspringer und dem Blick über den Rand der Zeit widmete sich "VAREKAI" der Seele der Nomaden. Nun ist die Show weiter nach Korea gezogen und hinterließ ein gespanntes Publikum. Doch im September hat das Warten nun ein Ende - mit "ALEGRIA" kommt eine brandneue Show des Cirque du Soleil in die König-Pilsener-Arena Oberhausen. Clowns, Nymphen und nostalgische Vögel werden den Raum füllen, um die Zuschauer in eine Trance zu versetzen. Die Künstler gehören allesamt zu den Top-Künstlern dieser Welt und befinden sich in der Champions League der Artistik. Wie lange sie für derart pompöse, faszinierende und perfekte Shows im Cirque du Soleil proben müssen, kann sich wohl kaum einer vorstellen. Doch für einen Abend voller Magie und übermenschlichen Könnens wird alles gegeben. Das Ergebnis ist ein unvergleichbares Bühnenprogramm, das einem noch lange im Gedächtnis bleibt und Träume von einer fernen Welt der Leichtigkeit weckt.

Hier direkt Deine Tickets online buchen!

Alegria – ein Geisteszustand

Der Name des Programms ist spanisch Cirque du Soleil – ALEGRIA 2011 Foto: Camirandund bedeutet "Jubel". Um die vielfältige Show "ALEGRIA" zu umreißen, könnte man sie als barocke Ode an die Energie, Kraft und Anmut der Jugend bezeichnen. Hauptthema ist dabei die Macht. Der Wandel von Macht, die Machtübergabe und der Übergang von Monarchie zur modernen Demokratie wird in "ALEGRIA" eindrucksvoll interpretiert. Die Darsteller verkörpern Jugend und Alter, Veränderung und Beständigkeit. Bettler, Minnesänger, Aristokraten und Clowns befinden sich in einer sozialen Transformation. So soll "ALEGRIA" nicht einfach eine Aufführung sein: Nein, ein gesamter Geisteszustand wird kreiert.

Die erfolgreichste Show

Die Saison des Cirque du Soleil in Deutschland Cirque du Soleil – ALEGRIA 2011 Foto: Camirandist mit "ALEGRIA" eröffnet. 50 Shows wird die Zirkussensation hier spielen. Von September bis November jeweils fünf Mal in zehn verschiedenen Städten. Mit dabei ist auch das Revier mit Oberhausen. Kaum zu glauben, dass "ALEGRIA" bereits seit 15 Jahren Teil des Cirque du Soleil ist und immer noch die Menschen bewegt. Doch "ALEGRIA" ist seit der Weltpremiere am 21. April 1994 in Montreal das erfolgreichste Stück des Cirque du Soleil. Knapp zweieinhalb Stunden dauert das Feuerwerk aus Lasereffekten und Rauch.

Der Cirque du Soleil

Der Cirque du Soleil wurde in den frühen 80er Jahren von dem Straßenartisten Guy Laliberté in Kanada gegründet. Was als kleine Truppe von 20 Künstlern begann, entwickelte sich bis heute zu einem international erfolgreichen Unternehmen, das weltweit fast 4.000 Mitarbeiter aus 40 Nationen beschäftigt – davon allein 1.000 Artisten. Seit seiner Gründung war der Cirque du Soleil mit über 20 Produktionen international auf Tour und wurde vielfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Emmy, der Goldenen Rose von Montreux und dem Bambi. Fast 80 Millionen Zuschauer ließen sich bis heute von den phantasievollen Shows begeistern.

Cirque du Soleil – ALEGRIA

30.05. - 3.6.12, o2 World Hamburg
06.06. - 10.6.12 TUI Arena
13.06. - 17.6.12 ARENA NÜRNBERGER VERSICHERUNG

(sb)

Bildquelle: Camirand

Empfehlungen