DIRTY DANCING – Das Original Live On Tour

Endlich! Passend zum 30-jährigen Jubiläum der Kult-Romanze, geht die Live-Bühnenshow „DIRTY DANCING“ wieder auf Tour. Bereits acht Millionen Zuschauer weltweit fieberten live bei der emotionalen Story mit. Auch wir können uns erneut von der Liebesgeschichte faszinieren lassen, denn ab dem 24. Oktober ist die Bühnenversion der Erfolgs-Autorin „Eleanor Bergstein“ wieder in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg unterwegs.


[ruhr-guide] Vor 30 Jahren wurde der Kinofilm „Dirty Dancing“DIRTY DANCING - Das Original, Foto: Jens Hauer mit seinen beiden Hauptdarstellern „Patrick Swayze“ und „Jennifer Grey“ zu einem Welterfolg. Was als „Low-Budget-Produktion“ begann, wuchs zum berühmtesten Projekt der Autorin „Eleanor Bergstein“ heran. Auch heute noch bewegt der Film, der als einer der erfolgreichsten Streifen des Jahres 1987 gehandelt wird, im wahrsten Sinne die Massen.

Lovestory mit Höhen und Tiefen

Sommer 1963, die junge,
Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de
schüchterne „Frances Houseman“, die von allen nur „Baby“ genannt wird, fährt mit ihrer Familie in das Ferienresort der Kellerman‘s, um dort ihren Urlaub zu verbringen. Es scheint ein eher langweiliger Aufenthalt in „Catskill“ zu werden, bis sie auf den attraktiven Tanzlehrer der Hotelanlage „Johnny Castle“ trifft. Es entsteht ein emotionales Geflecht aus Liebe, scheinbar unüberbrückbaren Differenzen und ganz neuen Erfahrungen, die nicht nur das Tanzen betreffen.

Die großartigste Unterhaltungsform überhaupt

Eleanor Bergstein hat mit der Bühnenversion ein Stück kreiert, das alle unterhält, sowohl Liebhaber des Kultfilms als auch Besucher, die sich neu für diese einzigartige Liebesgeschichte begeistern möchten. Dieses Bühnenstück kann sogar eingefleischte Kino- und Konzertgänger überzeugen, ein Theaterfan zu werden. Bereits die letzte Tour durch Deutschland in den Jahren 2014/15 glänzte mit einer überwältigenden Nachfrage von 500.000 Zuschauern. In der Europapremieren-Spielzeit in Hamburg 2006 haben so viele Tickets ihren Besitzer bereits im Vorverkauf gefunden, wie bei nie einer Show zuvor. Auch die Vorstellungen am Londoner West End wurden vor ausverkauftem Haus gespielt.

Erinnerungen, die zum Tanz auffordern

Allein der preisgekrönte Track „Time Of My Life“, welcher sich millionenfach verkaufte, entfacht Erinnerungen an die eigene Jugend und die Erfahrungen der „Besten Zeit des Lebens“. Der Soundtrack zum Film zählt nicht ohne Grund zu den meistverkauften Alben der Musikgeschichte. Die über 50 Original-Songs lassen Erinnerungen an den eigenen ersten Tanz und vielleicht sogar die erste große Liebe wieder aufleben. „DIRTY DANCING – Das Original Live on Tour“ erweckt seinen Zauber erneut am 24. Oktober im Musical Dome Köln. Anschließend wird weiter leidenschaftlich durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg getanzt.

DIRTY DANCING – Das Original Live On Tour

Die Bühnenversion zum Kultfilm

Termine im Ruhrgebiet und Umgebung:

24.10.2017 – 05.11.2017 Köln, Musical Dome
14.11.2017 – 19.11.2017 Essen, Colosseum

Weitere Termine auf www.dirty-dancing-tour.de

Foto: Jens Hauer

Empfehlungen