Essen Originell

Subkultur statt Mainstream – das fordern die Veranstalter von Essen Originell. Parallel zu Essen.Original findet das Festival am 28. und 29. August 2009 im Leo Store in Essen statt. Eine Alternative für alle, die in den letzten Jahren Essen.Original aufgrund der Turock-Bühne besucht haben und die die Ausrichtung des Essener Stadtfests 2009 – milde gesagt – nicht begrüßen. Zahlreiche Bands (Metal, Gothic, Rock) und Showacts warten auf Euch!


Archiv: 26.08.2009 [ruhr-guide] Enttäuschung, Entsetzen, Fassungslosigkeit – löste der BlickEssen Originell 2009 im Leo Store auf das Programm von Essen.Original 2009 bei langjährigen Besuchern des Festivals aus. Stimmen wie "Kirmesveranstaltung" folgten, nicht unbegründet! Die neue Ausrichtung des Festivals war für viele überraschend. Ein Publikum "30 plus" – wie auch immer von der EMG definiert – soll in diesem Jahr auf seine Kosten kommen. Grundsätzlich kein Problem, doch Essen.Original schließt mit seinem Booking und einer Absage an die Turock-Bühne die hauptsächlich in der Nordcity angesiedelten Bühnen und ihr Programm aus. Fazit: Kein Raum mehr für Subkultur!

Alle Bemühungen sich im Rahmen von Essen.Original zu engagieren, wurden vom Veranstalter der EMG abgewiesen. Mit der Zeit wurde immer deutlicher: Es handelt sich nicht um eine neue Ausrichtung, sondern um die Ausgrenzung einer bestimmten Zielgruppe: der Jugend und junger Erwachsener – das unangepasste Publikum passt anscheinend nicht mehr ins Konzept 2009. Dabei prägten gerade die in der Nordcity angesiedelten Bühnen mit ihrem Publikum über Jahre das Bild von Essen.Original und machten das Festival zu einem lebendigen Event von großer kultureller Bedeutung über die Stadtgrenze hinaus. Diese Entscheidung der EMG ist gerade im Hinblick auf das kommende Kulturhauptstadtjahr erschütternd. Die Stadt Essen ist auf dem besten Weg ein Aushängeschild zu verlieren.

Nicht hinnehmen, Essen Originell besuchen!

Essen Originell besuchen und damit ein Statement setzen. Ist bei dem Programm wirklich keine Überwindung! Wem das nicht reicht: Für den 29.08.09 (Treffpunft: um 20.00 Uhr, Leo Store) ist eine friedliche Demonstration durch die Stadt geplant.

Programm Essen Originell


Freitag, 28. August:
16:00 - 16:30 Uhr: 30 Fact
16:30 - 16:45 Uhr: Stadtlichter
16:55 - 17:20 Uhr: Ro'Shan
17:20 - 17:45 Uhr: Christoph Görges
17:45 - 18:00 Uhr: Showact
18:00 - 18:45 Uhr: Empty Day
18:45 - 19:00 Uhr: Showact
19:00 - 19:45 Uhr: Blütenasche
19:45 - 20:00 Uhr: Showact
20:00 - 21:15 Uhr: Temple Of Twilight
21:15 - 21:30 Uhr: Showact Model Wizko
21:30 - 22:00 Uhr: Melanculia

Samstag, 29. August:
16:00 - 16:45 Uhr: A Lucid Moment
16:45 - 17:00 Uhr: Showact
17:00 - 17:45 Uhr: Bool
17:45 - 18:00 Uhr: Showact
18:00 - 18:45 Uhr: Jaana
18:45 - 19:00 Uhr: Showact
19:00 - 19:45 Uhr: Dinner Ratz
19:45 - 20:00 Uhr: Showact Model Wizko
20:00 - 20:15 Uhr: Black-Mob
20:15 - 21:00 Uhr: TONK!
21:00 - 21:15 Uhr: Feuershow Ferox Ignis
21:15 - 22:00 Uhr: Atomic Neon

Wo?
Leo Store
Viehofer Straße 58
45127 Essen-Innenstadt

(bs)

Empfehlungen