FIDENA 2010 – Figurentheaterfestival

Vom 9. bis zum 15. September 2010 findet das Figurentheaterfestival FIDENA 2010 in Bochum und Herne statt. Der Startschuss fällt mitten in der Bochumer Innenstadt. Insgesamt werden 20 ungewöhnliche und internationale Produktionen vorgestellt. Lassen Sie sich von den vielen verschiedenen Facetten der Figurenkunst beeindrucken: Ein derartiges Theaterstück kann mal lustig, mal poetisch, mal spannend und mal gruselig sein. In diesem Jahr lautet das Motto "Let's get loud", da die Beiträge musikalisch untermalt sind.


Archiv: 09.09.2010 [ruhr-guide] Der Auftakt für die FIDENA 2010 ist in diesem Jahr mitten in der Bochumer Innenstadt. Hier werden FIDENA 2010 – Figurentheaterfestival Bildquelle: Klaus Zinneckerallen Gästen außergewöhnliche und positiv verrückte Performances präsentiert. Neue und moderne Kunstaktionen und ein brilliantes Feuerwerk stehen auch auf dem Programm. Das Motto "Let's get loud" wird bereits hier thematisch behandelt und umgesetzt!

FIDENA 2010 – Let's get loud

Das Motto "Let's get loud" steht für eine Stellung von Figuren und Musik auf eine gleichberechtigte Ebene und wurde für die FIDENA 2010 ausgewählt, da es in diesem Jahr eine ganz besondere Harmonie zwischen den beiden Faktoren geben wird. Daraus ergeben sich sehr innovative und sehenswerte Vorführungen.

Highlight der FIDENA 2010

Das Highlight der diesjährigen FIDENA ist eindeutig die Premierenaufführung von "King Kongo". Sie wird am 10.09.2010 ab 20:30 Uhr in der Kunstkirche Christ König stattfinden. Weitere Vorstellungen gibt es am 11. und am 12. September zur selben Uhrzeit. Bereits im Jahr 2005 wurde das Theaterstück von kongolesischen und europäischen Künstlern in Bochum entwickelt. Die Inszenierung, an der ehemalige Straßenkinder und demobilisierte Kindersoldaten des Kulturzentrums Espace Masolo in Kinshasa mitgearbeitet haben, heißt "Le Cadeau – Das Geschenk“. In dem Kulturzentrum bekamen die Kinder Puppen-, Schauspiel- und Musikunterricht und daneben auch Zuwendung und Verpflegung. Das Ziel der Künstler ist es, mit diesem Stück einen Zugang zu der dunklen Geschickte Kongos zu schaffen. Die Eisenbahnstrecke "Matadi-Kinshasa-Bahn“, die den Abtransport der belgischen Beutezüge sicherstellte, wird als Miniaturversion aufgebaut. Die Performance wird von der Brassband "Fanfare Masolo" begleitet.

Weitere Vorführungen auf der FIDENA 2010

Sehr sehenswert ist außerdem die Automatenoper “Cupidon, Propréitaire de l’Immeuble situé sur l’Enfer et le Paradis” FIDENA 2010 – Figurentheaterfestival Bildquelle: Suzane Brunvon Gilbert Peyre. In der Zeche 1 werden Sie kinetisch-musikalische Installationen in Staunen versetzen. Nach Beendigung des Schauspiels können Sie mit ganz neuen Theatererfahrungen nach Hause gehen. Die Vorstellungen sind am 10. September um 18:30 Uhr und am 11. September um 21:00 Uhr.
Das deutsche Trio "schindelkilliusdutschke" sorgt mit seinem Programm "Mondflucht" für ein sehr tiefgründiges Erlebnis auf der FIDENA 2010. Auch hier wird Musik eine große Rolle spielen. Falls Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen wollen, dann kommen Sie am 11. September um 19:30 Uhr in das prinz regent theater.
Für die kleinen Gäste des Figurentheaterfestivals gibt es verschiedene Inszenierungen des Märchens "Rotkäppchen". Einmal auf komische, einmal auf poetische Art und Weise und für die etwas größeren wird es richtig gruselig! Die erste Kategorie wird am Dienstag, den 14. September ab 10:00 Uhr im Jungen Schauspielhaus vorgestellt. Gruselig wird es am 14.09.2010 um 17:30 Uhr und am 15.09.2010 um 18:30 Uhr im prinz regent theater. Die poetische Variante gibt es am 13. September um 9:30 Uhr und um 11:00 Uhr im Jungen Schauspielhaus.
Für Verwirrungen und Missverständnisse sorgt das Theaterstück "10 Millionen km²" am 10. September im prinz regent theater. Es geht um einen Franzosen, einen Deutschen und einen Italiener die zwischen Sprachgewirr und Chaos alle den Türsteher der Disco überwinden und einen Job als Animateur bekommen wollen. Das Stück dauert 50 Minuten und ist für Jugendliche ab 12 Jahren und für Erwachsene gedacht.

Karten für alle Veranstaltungen in Bochum bekommen Sie unter 0234 – 4 77 20 oder im Internet (www.fidena.de). Unter 02323 – 16 29 61 und www.flottmann-hallen.de bekommen Sie die Karten für die Vorstellungen in Herne. An der Abendkasse am jeweiligen Spielort können Karten eine halbe Stunde vor Beginn der Show erworben werden.

FIDENA 2010 – Figurentheaterfestival

Vom 09.09.2010 bis zum 15.09.2010

Spiel- und Veranstaltungsorte Bochum:
- Bochum-City: Dr Ruer Platz, Bongard Boulevard, Husemannplatz, Rathausplatz
- prinz regent theater:
Prinz-Regent-Straße 50-60, 44795 Bochum
- Junges Schauspielhaus, Melanchthonsaal:
Königsallee 40, 44789 Bochum
- Zeche 1 und Festivalzelt:
Prinz-Regent-Straße 50-60, 44795 Bochum
- Kunstkirche Christ König:
Steinring 34, 44789 Bochum
- FKT – Freies Kunst Territorium:
Diekampstraße 44, 44787 Bochum

Spiel- und Veranstaltungsorte Herne:
- Flottmann-Hallen, Herne:
Flottmannstraße 94, 44625 Herne


(jk)

Fotos: Klaus Zinnecker, Suzane Brun

Empfehlungen