Lena LIVE Tour 2011

Lena Meyer-Landrut, bekannt geworden durch den Eurovision Song Contest 2010, geht ab April auf LIVE Tour! Seitdem sie im März 2010 die Castingshow "Unser Star für Oslo" mit dem Erfolgstitel "Satellite" gewann, ist die 19-jährige Frohnatur nicht mehr zu stoppen. Inzwischen steht fest, dass Lena auch bei dem Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf für Deutschland antreten wird. Doch bevor es so weit ist, tobt Lena sich noch auf verschiedenen Bühnen Deutschlands aus.


Archiv: 02.04.2011 [ruhr-guide] Die Enkelin des ehemaligen deutschen Diplomaten Andreas Meyer-Landrut interessierte sich schon immer für das Tanzen. Lena LIVE Tour 2011 Bildquelle: BrainpoolNachdem sie in vielen Ballett und Jazz Dance Trainingsstunden das "Grundhandwerk" erlernte, widmete Lena sich dem Show-Dance. Hier vereinen sich die Stile Hip-Hop, Jazz- und Ausdruckstanz. Schnell merkte sie jedoch, dass noch ein weiteres Talent in ihr schlummert: das Singen! Ihre ersten Gehversuche in Sachen Musik machte sie mit einem Schulkollegen, mit dem sie als das Duo "Stenorette 2080" erste eigene Lieder auf einem Diktiergerät aufnahm.


Lenas erster großer Erfolg

Die folgende Karriere über die Castingshow "Unser Star für Oslo" bis hin zum Gewinnen des Eurovision Song Contest 2010 dürfte den meisten wohl bekannt sein. Mit einem unglaublich großen Punkteabstand zu ihren Konkurrenten gewann somit zum zweiten Mal, nach Nicole mit "Ein bisschen Frieden", eine deutsche Sängerin den Song Contest. Nicht nur in den deutschen Radios wurde der Titel "Satellite" anschließend rauf und runter gespielt: Auch in Norwegen, Schweden, Finnland, Schweiz, Dänemark und Georgien erlangte der Song die Chartspitze.

Lenas erster TV-Auftritt

Doch wer nun glaubt, dass Lena bei der Castingshow zum ersten Mal Kameras vor sich hatte, der hat weit gefehlt. Neben ihrem Abitur an der Integrierten Gesamtschule Roderbruch Hannover spielte Lena als Laiendarstellerin in Serien wie "Helfen Sie mir!", "K11 – Kommissare im Einsatz" und "Richter Alexander Hold". Nachdem eine Folge der TV-Produktion "Helfen Sie mir!" im August 2009 ausgestrahlt wurde, misslang der Versuch einiger Boulevard-Zeitungen, aus einer kurzen Nacktszene einen Skandal zu machen.

Folgende Auftritte von Lena

Doch das alles ist nun Geschichte und Lena blickt in die Zukunft und auf ihre LIVE Tour 2011, bei der sie unter anderem ihr neues Album "Good News" vorstellt. Sicher werden aber auch Songs aus Ihrem Debütalbum "My Cassette Player" zu hören sein. Wir dürfen gespannt sein, was sich Lena so alles für ihre Bühnenperformance ausgedacht hat! Bis es so weit ist, können Lena-Fans ihr Idol bei der Show "Unser Song für Deutschland" sehen. In dieser Sendung wird das Lied ausgewählt, welches die Zuschauer im Mai 2011 dazu bringen soll, Lena ein zweites Mal den Eurovision Song Contest gewinnen zu lassen.

Lena LIVE Tour 2011

13.04.2011: 20 Uhr Berlin, o2 World
14.04.2011: 20 Uhr Hannover, TUI Arena
15.04.2011: 20 Uhr Frankfurt am Main, Festhalle
19.04.2011: 20 Uhr Dortmund, Westfalenhalle
20.04.2011: 20 Uhr Hamburg, o2 World
21.04.2011: 20 Uhr Leipzig, Leipzig Arena
27.04.2011: 20 Uhr München, Olympiahalle
28.04.2011: 20 Uhr Stuttgart, Schleyer-Halle
29.04.2011: 20 Uhr Köln, Lanxess Arena

Eurovision Song Contest 2011: 14.05.2011 (ARD)


(jk)

Bildquelle: Brainpool

Empfehlungen