Musical 3 MUSKETIERE in Stuttgart

Nicht nur das Ruhrgebiet ist mit 3 Shows Musical-Hochburg, in der schwäbischen Hauptstadt gibt es Abend für Abend das spannende Abenteuer um den jungen und heldenhaften d'Artagnan und seinen aufregenden Weg zum Musketier zu erleben. Jetzt wurde 3 MUSKETIERE als bestes Musical 2006 ausgezeichnet.


Archiv: 18.04.2007 [ruhr-guide] "Einer für alle und alle für einen!" Diesen Wahlspruch kennen Musical 3 MUSKETIERE in Stuttgart: Bürger von Parisnicht nur Fans von Mantel- und Degenfilmen, seit November letzten Jahres steht das Stuttgarter Apollo Theater mit atemberaubender Action, überragenden Bühnenbildern und einer wunderbaren Liebesgeschichte ganz im Zeichen von d'Artagnan und seinen Mannen. "Das ist eine Bereicherung für Stuttgart - ein Musical voller Emotionen, wunderschönen Kostümen und sehr eingängigen Liedern", schwärmte Stuttgarts Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster nach der Premiere. Sichtbar enthusiastisch war auch Musicalstar Uwe Kröger. Er hatte bereits in Berlin die Hauptrolle des Kardinals Richelieu gespielt, das Stück nun aber das erste Mal als Zuschauer gesehen. "Ich bin begeistert. Große Liebe, große Werte, etwas fürs Herz - an zwei Stellen hätte ich fast geweint." UNESCO-Sonderbotschafterin Dr. Ute-Henriette Ohoven fand "alles großartig, sensationell, einfach alles!"

Kampf, Machtgier und bitterböse Intrigen - das ist nur die eine Seite der weltberühmten Geschichten Alexandre Dumas' - fürKardinal Richelieu (Ethan Freeman) und Milady de Winter (Pia Douwes) Liebe, Freundschaft und Gerechtigkeit kämpft der wahre Held des Stückes: der junge und idealistische d'Artagnan. In seine Rolle ist der gebürtige Bottroper Thomas Hohler geschlüpft, der als Zweitbesetzung d'Artagnan ebenfalls bereits in der Berliner Show überzeugte. Tapfer und treu an seiner Seite: die drei Musketiere. Neben Clear als Athos schwingen der aus Recklinghausen stammende Jens Janke als Aramis und der Kieler Enrico de Pieri als Porthos die Degen. Als Constance, der großen Liebe d'Artagnans, bezaubert die Hamburgerin Nadine Schreier das Stuttgarter Publikum. Auch sie verkörperte bereits die Rolle der Constance in Berlin.

Im März erhielt das Erfolgsmusical 3 MUSKETIERE von den Einer für alle, alle für einen - D`Artagnan und die 3 MusketiereLaudatoren Barbara Eligmann und Wigald Boning den beliebten Radio Regenbogen Award, und wurde hiermit als bestes Musical 2006 ausgezeichnet. Der berühmte baden-württembergische Medienpreis ging u. a. auch an Sönke Wortmann als Medienmann 2006 und an US5 als beste Popgruppe des Jahres.
Seit Bestehen des Musicals erhielt 3 MUSKETIERE bereits 15 Musicalawards - darunter "bestes Long-Run Musical", "Beste Kostüme" und "Beste Regie". Über die aktuelle Auszeichnung als "bestes Musical 2006" freute sich das Team im Stuttgarter Apollo Theater sehr. "Es macht so viel Spaß, diese Show zu spielen. 3 MUSKETIERE ist ein Musical für die ganze Familie. Toll, dass es diesen Preis bekommt!", freut sich Musketier Athos, alias Marc Clear, der zusammen mit seiner Bühnenkollegin Kristin Hölck (Milady de Winter) den Award entgegen nahm. Als Dank für die Auszeichnung präsentierten die beiden in der Musicalszene bekannten Künstler dem Karlsruher Publikum ein eigens für den Radio Regenbogen Award produziertes Medley.

3 MUSKETIERE - Infos & Tickets hier

3 MUSKETIERE

APOLLO THEATER
Plieningerstr. 102
70567 Stuttgart

Empfehlungen