Peter Hein im Druckluft Oberhausen

Er kann es nicht lassen: Punklegende Peter Hein hat sich immernoch nicht ausgekotzt, und das ist auch gut so. Sein neuestes Werk, "Geht So – Wegbeschreibungen" ist seit Mai 2009 in den Buchläden und am 4. Dezember 2009 liest der Sänger und Texter der "Fehlfarben" live im Druckluft Oberhausen. Mit seiner ganz eigenen Sicht auf die Dinge erzählt er von deutschen Städten, ohne dabei auf schonungslose Polemik zu verzichten. Aus dem ersten Düsseldorfer Punk mit Lederjacke ist ein Flaneur geworden.


Archiv: 23.11.2009 [ruhr-guide] Peter Hein verkörperte Ende Peter Heinder 1970er Jahre nicht nur eine Art Chef in der gerade aufkommenden Punkszene der sogenannten ersten Generation in Düsseldorf, sondern wirkte auch stil- und meinungsbildend. Durch die Arbeit mit seiner ersten Band, den "Fehlfarben", wurde er deutschlandweit zu einer Figur der Szene. Nachdem er zehn Jahre lang von den "Fehlfarben" getrennt unter anderem mit seiner Band "Family 5" auftrat, veröffentlicht er seit 1991 wieder Tonträger mit der legendären Punk-Combo. Im Mai 2009 erschien nun sein erstes Buch: Geht so, Wegbeschreibungen.

Geht so, Wegbeschreibungen

Den Alltag rund um eine anstrengende Tour verbringt jeder auf seine Weise: Peter Hein geht flanieren in den großen und kleinen Städten Deutschlands, Italiens und der Schweiz. Nicht die touristischen Highlights oder schön angelegten "Flaniermeilen" sind Ziel seiner Reise, Peter Hein sucht den täglichen Kampf der Menschen mit dem Leben an sich und findet ihn einfach überall. Seine Texte sind literarisch und voller Wut. Es ist zugleich anstrengend, aber auch ein Hochgenuss seine meist polemischen Wortspiele zu verschlingen. Keine Stadt bekommt von ihm ein gutes Image, denn in allen leben Menschen, dennoch hinterlässt das Buch eine seltsame Hoffnung, dass alles auch wieder besser wird.

Am 4. Dezember führt Peter Heins Lesereise ihn auch in das Ruhrgebiet. Im Oberhausener Kulturzentrum Druckluft, wird die Punklegende dann aus seinem Buch "Geht so, Wegbeschreibungen" vortragen.

Peter Hein

Geht so, Wegbeschreibungen
Lesung

4. Dezember 2009, ab 20 Uhr

Druckluft
Am Förderturm 27
46049 Oberhausen


(de)

Empfehlungen