White Christmas in Concert!

Gute Musik gehört zur Weihnachtszeit wie Kekse mit Zimt zu Heiligabend. Nach dem europaweiten Riesenerfolg kehrt der einzigartige Bühnenhit „White Christmas in Concert“ in die König-Pilsener-Arena nach Oberhausen zurück. Erst letztes Jahr feierte die Live-Show ihre Premiere und tourte daraufhin durch den Kontinent von einem ausverkauften Saal zum nächsten.

White Christmas [ruhr-guide] „Last christmas, I gave you my heart“ - für manche der schlimmste Ohrwurm, für andere die Veredelung der Weihnachtsstimmung. Doch wer hört die größten Weihnachtsklassiker und Christmas Carols nicht gerne aus den Kehlen von Riesenstars wie Isabel Edvardsson, Gil Ofarim und Tom Beck? Mit viel Glanz und Glitzer bringt diese prominente Besetzung allerliebste Weihnachtsständchen und internationale Hits der schönsten Zeit des Jahres mit dem herausragenden Royal Christmas Orchestra auf die Bühne. Zudem sorgt die Chor- und Tanzgruppe „Santa Babys“ für Action und erweckt in jedem die Lust mitzusingen, was übrigens ausdrücklich erwünscht ist. Denn schließlich entdeckt hier jeder das Kind in sich und schwelgt in lebendigen Erinnerungen von Kaminfeuern, Lebkuchen, Winterromanzen und Festen mit den Liebsten.

Top-Acts

Wer könnte Frank Sinatra besser repräsentieren als Jens Sörensen? Aber auch Gil Ofarim, der mit sechs Alben, fünf Millionen verkaufte Platten weltweit und mehr als 30 Goldene- und Platin-Schallplatten eine erstaunliche Karriere vorweist, brilliert mit musikalischer Klasse. Dazu kommt Tom Beck, der neben seiner Spitzen-TV-Karriere mit „Cobra 11“ bereits fünf Alben veröffentlichte. Isabel Edvardsson steht als weiterer Fernsehstar bei „White Christmas in Concert“ auf der Bühne. Die Profitänzerin gewann 2006 mit Wayne Carpendale die erste Staffel von „Let‘s Dance“, worauf zahlreiche TV-Rollen folgten. Des weiteren zählen „Voice Of Germany“- Kanididat Carls Ellis und Emily Fröhlings zur Besetzung. Insgesamt präsentieren über 70 Künstler die besten Weihnachtshits.

Brilliante Bühnenshow

Top-Hits

Neben den Kinderzimmerklassikern sind Hits aus aller Welt eingeplant. Auf dem Programm stehen „Hallelujah“, „Do they know it´s Christmas“ und „Last Christmas“, sowie Songs von Legenden wie Frank Sinatra, Doris Day und George Michael. Auch All-Time-Favorites wie Mariah Carey, Bryan Adams und Paul McCartney sind vertreten und sorgen für eine generationsübergreifende Weihnachtsbegeisterung.

Top-Location

Um ihrem Namen gerecht zu werden, wurden für die Show keine Kosten für Deko und Atmosphäre gescheut. Die König-Pilsener-Arena glänzt und leuchtet für „White Christmas in Concert“ nicht nur in weiß. Mit Farb- und Lichtspielen in den edelsten Weihnachtstönen verwandelt sich die Arena in ein wahrliches Winterwunderland. So haben Sie Oberhausens Top-Location garantiert noch nie gesehen!

White Christmas in Concert!

16. Dezember 2017, 20.00 Uhr
König-Pilsener-Arena
Arenastraße 1
46047 Oberhausen

www.whitechristmas.de

Fotos: CoCo Cornette Communication

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }