Amazon Prime Kino

Ihr habt Lust auf kostenloses Kino? Dann ist die „Amazon Prime Kino Open Air“ Tour genau das richtige für euch. Amazon Prime Instant Video zeigt spannende Blockbuster extra für ihre treuen Kunden. Also schnappt euch eure Freunde, viel Popcorn und ein paar Decken und genießt die Abende beim Open Air Kinoerlebniss 2015 in Essen.


Archiv: 03.07.2015 [ruhr-guide] Ebenfalls ihre Premiere feiert die Amazon Originals Serie „Bosch“. Kino unter freiem Himmel, Fotos: Amazon PrimeDaher startet die Event-Reihe immer mit der ersten Episode dieser Krimiserie, oder einer Episode der Serie „Mozart in the Jungle“ oder „Transparent“. Im Mittelpunkt der Serie „Bosch“ steht der Cop und Kriegsveteran Harry Bosch, der beim LAPD als Detektive arbeitet. Der Cop löst die Fälle und der Dirigent Rodrigo aus „Mozart in the Jungle“ übernimmt das New York Symphony Orchestra. Während Oboistin Hailey erklärt welches Instrument auf welche sexuellen Vorlieben und Bedürfnisse schließen lässt, ist sich Mort aus „Transparent“ über seine eigene Sexualität sicher, er ist transsexuell, doch was werden seine Kinder sagen?

München, Essen, Potsdam

Wenn der Sommer naht wird es Zeit für eine Open Air Kino-Tour. Amazon Prime Instant Video ist in München, Essen und Potsdam unterwegs und lässt das Publikum unter freiem Himmel zusammen rücken und ein Kinoerlebnis der besonderen Art bestaunen. Wenn in München vom 26. Juni bis zum 28. Juni 2015 die Filme White House Down, Jack Ryan – Shadow Recruit und Die Tribute von Panem – Catching Fire laufen, können sich alle Zuschauer auf dem Theatron im Olympiapark tummeln. Dann ist kurze Zeit später das Team der Open Air Kino-Tour auch in Potsdam unterwegs. Vom 8. Juli bis 12. Juli 2015 ist am Luisenplatz genug Platz für alle, die gerne einen der Filme auf der großen Leinwand sehen möchten. Hier wird an verschiedenen Abenden White House Down, Kindsköpfe 2, Die Tribute von Panem – Catching Fire, Jack Ryan – Shadow Recruit und Dear John – Das Leuchten der Stille zu sehen sein. Wer weder in München noch in Potsdam unter freiem Himmel sein Popcorn verspeisen mag, der kann sich vom 1. Juli bis zum 5. Juli 2015 auf dem Kennedyplatz in Essen einfinden. Denn auch hier laufen die spektakulären und romantischen Filme.

Kinoerlebnis in Essen

Am Mittwoch, dem 1. Juli ist White House Down zu sehen. In diesem Action-Thriller von 2013 wird das Weiße Haus von einer paramilitärischen Einheit angegriffen. Sie wollen 400 Millionen US-Dollar. Jetzt kann Cale (Channing Tatum) beweisen, dass er doch als Bodyguard für den Präsidenten geeignet ist. Außerdem wird die erste Episode aus Boss gezeigt. Am Donnerstag (2. Juli) geht es lustig weiter mit Kindsköpfe 2. Denn Lenny (Adam Sandler) und seine Familie ziehen zurück in die Heimatstadt. Doch hier warten bereits alte und neue Rüpel, ein verrückter Busfahrer und 400 ungeladenen Partygäste auf die Familie. Zuvor wird zur Einstimmung eine Episode aus Mozart in the Jungle gezeigt. Nach einer Folge Transparent geht es am Freitag, dem 3. Juli weiter mit Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) und Peeta Mellark (Josh Hutcherson), die erneut nach ihrem großen Sieg in die Arena und um ihr Leben kämpfen müssen. Mit dem Terrorangriff aus Jack Ryan – Shadow Recruit geht es am Samstag (4. Juli) weiter, den der CIA-Rekrut Ryan vereiteln muss. In diesem Netz aus Intrigen und Spionage muss Jack (Chris Pine) alles gleichzeitig sein, Frontkämpfer und Analyst. Auch hier ist vorher die Episode aus Bosch zu sehen. Mit Dear John oder auch bekannt unter Das Leuchten der Stille geht es am Sonntag (5. Juli) zu Ende mit der Event-Reihe in Essen. Starten tut der Abend mit einer Folge von Mozart in the Jungle. Doch packt die Taschentücher ein, wenn Channing Tatum als Soldat John sich bei seinem Urlaub in der Heimat in Savannah verliebt. Doch schon bald kommt es zu den Anschlägen des 11. Septembers. John muss seinem Militärdienst nachkommen, womit Sevannah nicht zurecht kommt. Sie schreibt ihm einen Abschiedsbrief, doch er will sie um jeden Preis zurück gewinnen.

Amazon Prime Kino Open Air 2015

München:
Wann? Freitag, 26.6.; Samstag, 27.6.; Sonntag, 28.6.
Jeweils um 20:30 Uhr
Wo? Theatron im Olympiapark

Essen:
Wann? Mittwoch, 1.7.; Donnerstag, 2.7.; Freitag, 3.7.; Samstag, 4.7.; Sonntag, 5.7.
Jeweils um 20:30 Uhr
Wo? Kennedyplatz

Potsdam:
Wann? Mittwoch, 8.7.; Donnerstag, 9.7.; Freitag, 10.7.; Samstag, 11.7.; Sonntag, 12.7.
Jeweils um 20:30 Uhr
Wo? Luisenplatz

Fotos: Amazon Prime

Empfehlungen