Der Informant! – im Kino!

"Der Informant!" heißt die neue, schwarze Komödie von Star-Regisseur Steven Soderbergh, die seit dem 5. November 2009 in den deutschen Kinos zu sehen ist. Es geht um Industriespionage, Unterschlagung, FBI-Ermittlungen und einen hochkarätigen Informanten. Matt Damon brilliert als bebrillter, übergewichtiger Möchtegern-Spion.


Archiv: 21.01.2010 [ruhr-guide]Der Informant! Industriespionage und Unterschlagung sind ja nicht unbedingt die Themen, aus denen der Stoff für Komödien gemacht wird. Aber Steven Soderbergh ("Traffic – Macht des Kartells", "Ocean`s Trilogie") hat es geschafft aus Kurt Eichingers "The Informant: A true Story" eine schräge Komödie zu entwickeln, die ihresgleichen sucht. Viel schwarzer Humor und ein erstaunlich wandlungsfähiger Matt Damon als schusseliger FBI-Informant inklusive: der Weg ins Kino lohnt sich!

Zum Inhalt

Mark Whitacre (Matt Damon) hat im Agrarkonzern Archer Daniels Midland eine glänzende Karriere vor sich. Doch nun wird er Informant für das FBI. Weil es um multinationale illegale PreisabsprachenMatt Damon als Mark Whitacre in Der Informant! geht, sieht er sich bereits als aufrechten Einzelkämpfer, der am Ende mit einer Beförderung belohnt wird. Doch zunächst braucht das FBI handfeste Beweise – Whitacre ist sofort bereit, mit dem in seinem Aktenkoffer versteckten Recorder Gespräche aufzuzeichnen. Leider findet das FBI bald heraus, dass dieser Hauptzeuge seine eigenen Unterschlagungen in der Firma tunlichst verschwiegen hat. Weitere Schauspieler: Mike O’Malley, Andrew Daly, Adam Paul, Tom Wilson, Rick Overton u.a.

Empfehlungen