SMALL TOWN KILLERS

Nach den Kult-Hits „Adams Äpfel“ und „Dänische Delikatessen“ ist nun die nächste bitterböse Komödie SMALL TOWN KILLERS aus Dänemark am Start. Ab dem 6. November gibt es den Spaß digital und ab dem 10. November ist er auch auf DVD und Blu-ray erhältlich. Neben schwarzem Humor und ausgefallenen Charakteren lässt diese Neuheit auch an Action nichts zu wünschen übrig.

Kinoplakat SMT [ruhr-guide] Zu Bruch gegangene Ehen und eine riesige Menge Schwarzgeld, diese üble Kombination zeichnet die verrückte Geschichte des wortwörtlichen Kleinkriegs in den eigenen vier Wänden aus. Genervt vom ständig zunehmenden Ehestress und Streitereien beschließen die beiden Handwerker Ib und Edward einen Schlussstrich zu ziehen und beauftragen kurzerhand einen Auftragskiller mit der Beseitigung ihrer Ehefrauen. Der Grund: die Scheidungskosten würden ins Unermessliche steigen und das gebunkerte Schwarzgeld der beiden wäre auch in Gefahr. Allerdings verstehen sich die Ehefrauen ebenfalls als Partners in Crime und sind ihrerseits längst mit den Diensten einer britischen Auftragskillerin versorgt. Ein Krieg der Geschlechter ist damit vorprogrammiert und rüttelt das eintönige Leben der dänischen Provinzler ordentlich auf. Ein mörderischer Plan entsteht, Foto: © DCM

Star-Besetzung mit Star-Regisseur

Auch bei diesem Hit des dänischen Regisseurs Ole Bornedal sind wieder bekannte Gesichter auf der Leinwand zu sehen. Mit Ulrich Thomsen, der unter anderem mit „Adams Äpfel“ und „The Thing“ bekannt wurde, und Nicolas Bro, ebenfalls mit Wiedererkennungswert aus „Men & Chicken“ und „Antboy“, ist das perfekte Duo geschaffen, das die schrägen Persönlichkeiten der beiden Handwerker glaubwürdig auf die Bühne bringt. Bornedal selbst hat sich schon lange weltweit als Drehbuchautor und Regisseur mit Erfolgen wie „Nightwatch – Die Nachtwache“ und „1864 - Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges“ etabliert. Weltweit ist dabei im Laufe der Zeit das dänische Kino für schwarzen Humor, skurrile Figuren und herrlich absurde Geschichten bekannt geworden, was die Vorfreude auf diese verrückte Komödie, die nun auch für das Wohnzimmer erscheint, steigen lässt. Ehefrauen mit Auftragskiller, Foto: © DCM

Bekannte Klischees und überraschende Wendungen

Auch wenn die Figuren in „Small Town Killers“ auf den ersten Blick den altbekannten Rollenklischees von unbefriedigten Ehefrauen und verdrossenen Männern entsprechen, lebt das Schauspiel in diesem Fall von abrupten Wendungen. Allein der Kontrast zwischen dem gewöhnlichen Alltagstrott, der das Leben der Hauptfiguren füllt, und der drastischen Entscheidung zum skrupellosen Mord des eigenen Ehepartners veranlasst den Zuschauer dazu, ständig bereit für das Unerwartete zu sein und verleiht dem Spaß-Film ein gewisses Thriller-Feeling. Geknebelte Ehepaare, Foto: © DCM

Nichts für schwache Nerven

Da Bornedals neuer Spielfilm ab 16 Jahren freigegeben ist, sollte man sich vor härteren Szenen in Acht nehmen. Gerade beim Thema Mord nimmt „Small Town Killers“ kein Blatt vor den Mund und schont keinen schwachen Magen. Nervenkitzel ist steht hier auf dem Programm.

SMALL TOWN KILLERS

Digital ab 06. November 2017 erhältlich
auf DVD & Blu-ray ab 10. November 2017 erhältlich
Dauer: 86 Min. (90min Blu-ray)
Freigegeben ab 16 Jahren
Sprachen: Deutsch, Dänisch

Fotos: © DCM

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }