Unknown Identity

Liam Neeson. Diane Kruger. Diese beiden Namen allein reichen schon aus, um viele, viele Kinobegeisterte und Film-Fans in die Sessel vor die überdimensionale Kinoleinwand zu ziehen. Seit dem 3. März 2011 läuft Jaume Collet-Serras neuer Film "Unknown Identity" mit eben diesen beiden Schauspielprofis in den deutschen Kinos. Doch nicht nur das, auch deutsche Schauspieler wie Brunp Ganz, Sebastian Koch oder Stipe Erceg wirken neben Liam und Diane mit und vervollständigen das Action-Spektakel.


[ruhr-guide] Was ist passiert? Warum erinnert sich Dr. Martin Harris nicht mehr? Wieso erkennt seine Frau ihn nicht mehr? Und Szenenbild "Unknown Identity" Quelle: PURE Onlinewer zum Henker ist der neue Mann an ihrer Seite? Ein Albtraum beginnt. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und die Fragen wollen einfach kein Ende nehmen. Nach einem schweren Autounfall lag Dr. Martin Harris (Liam Neeson) vier Tage im Koma, bloß vier Tage. Doch was ist in dieser Zeit geschehen ist? Wo ist seine Frau? Er weiß es nicht – und scheinbar auch niemand anders. Ein renommierter Wissenschaftler, das war er einmal, doch nun nimmt ein anderer seinen Namen an, seinen wissenschaftlichen Posten, seinen Platz an Liz' (January Jones) Seite. Und als würde das nicht schon reichen, wird er auch noch von einem Auftragskiller (Stipe Erceg) verfolgt. Sein Leben gerät gewaltig aus den Fugen und so langsam beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln. Was ist nur passiert?? Sicher ist nur: es gab diesen einen Unfall – und allein die Taxifahrerin Gina (Diane Kruger), die ihn gerettet hat, könnte ihm Klarheit verschaffen. Auch Jürgen (Bruno Ganz), ein Ex-Stasi-Agent, unterstützt den scheinbar identitätslosen Harris gegen diesen unbekannten und mächtigen Gegner. Zusammen versuchen sie die Rätsel des Geschehens zu lösen. Dr. Martin Harris beschließt sich sein altes Leben zurück zu erkämpfen. Koste es, was es wolle. Dabei stößt er auf dämonische Machenschaften, die fortan nicht mehr nur ihn betreffen …

Zwei, die es können

Der Film "Unknown Identity" ist ein Action-Thriller vom Feinsten. Allein der Filmtrailer verspricht nicht nur geballte Energie und Spannung,Szenenbild "Unknown Identity" Quelle: PURE Online sondern auch ein Rätselraten für den Zuschauer und animiert zum "mitforschen". Es beginnt zunächst mit der heilen Welt Harris', doch schon nach kurzer Zeit nimmt das Unglück seinen Lauf. Er sich dennoch sicher: Er weiß genau, wer er ist – nur glaubt ihm niemand. Der Kinobesucher wird in eine Welt voller Geheimnisse und Korruption mitgenommen und leidet regelrecht mit dem Hauptprotagonisten, der verzweifelt versucht seine Identität festzuhalten. Liam Neeson als "alter Hase" des Filmgeschäfts schafft es wieder einmal auf hervorragende Art und Weise dem Kinogänger eine authentische Story zu vermitteln. Zwischen Aggression, Verzweiflung und Hoffnung steht "Martin Harris" und bietet dem Publikum so ein breites Spektrum jeden Zuschauer für sich zu gewinnen – und das schafft er auch. Aber wer hätte es auch anders erwartet von einem Liam Neeson?!

Auch Diane Kruger, die ja mittlerweile als unser schönster deutscher Hollywood-Export gilt, und schon mit den ganz großen wie Nicolas Cage, Szenenbild "Unknown Identity" Quelle: PURE OnlineQuentin Tarentino, Josh Hartnett, Orlando Bloom und nun zuletzt Liam Neeson vor der Kamera stand, hat es in Hollywood auf jedenfall geschafft. Im Schultheater begonnen, einen Schlenker auf die Ballett-Bühne gemacht und schnell als Werbegesicht für zahlreiche große Kosmetikunternehmen wie Jil Sander, Calvin Klein und Chanel entdeckt, hatte die bildhübsche Deutsche, die zwischen Paris und ihrem Freund Joshua Jackson ("Fringe") in Kanada pendelt, ihren Durchbruch 2004 als schöne Helena von Sparta im Historien-Epos "Troja" neben Hollywood-Schönling Orlando Bloom. Doch mittlerweile ist ihr Aussehen nur ein netter Nebeneffekt, denn Diane Kruger besitzt viel Talent und ist auf dem besten Weg eine der ganz großen Akteurinnen in Hollywood zu werden.

Neben Liam Neeson und Diane Kruger sind aber auch noch weitere deutsche Leinwandhelden wie Sebastian Koch ("Das Leben der Anderen", Szenenbild "Unknown Identity" Quelle: PURE Online"Effie Briest"), Bruno Ganz ("Der Untergang") und Stipe Erceg ("Der Baader-Meinhof-Komplex") zu erwähnen. Eine deutsch-amerikanische Produktion, die in Berlin gedreht wurde und auf der diesjährige Berlinale große Erfolge feierte. Der Film "Unknown Identity" ist wirklich sehr sehenswert, aber mit Sicherheit nichts für zartbeseitete Romantiker. Am 3. März 2011 lief "Unknown Identity" in den Kinos an. Unser Tipp: Nichts wie rein in den Film!

(anna-lisa konrad)

Bildquelle: PURE Online

Empfehlungen